Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

J.R. Buddrich Der Möwenbändiger


Complete Mitglied, Schleswig

Aus der Haut gefahren

ist die Raupe eines "Caligo memnon" , eines Bananenfalters. Die entstandene Puppe ist erst wenige Minuten alt, noch feucht und glänzt. In ca 10 Tagen verändert sie sich dann zu einem Schmetterling.
Für mich eines der grössten Wunder der Natur

Nikon D50
Sigma 50 mm- Macro

Brennweite 50 mm
Bel. 0.001 sek
Blende f/5,0
Freihand

Kommentare 2

  • Anke Barke 16. September 2007, 20:41

    Gratuliere, da ist Dir eine tolle Aufnahme gelungen. Es ist wirklich ein Wunder, wie aus einer Raupe eine Puppe und dann daraus ein wunderschöner Schmetterling, in diesem Fall der so große Bananenfalter entsteht. Liebe Grüße ANKE
    Raupenschönheit Nr. 2
    Raupenschönheit Nr. 2
    Anke Barke
  • Adrianus Aarts 16. September 2007, 19:34

    Du hast recht Jens ein grosses wunder ist es.
    Ein klasse aufnahme finde ich
    LG AD