Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
2.482 11

Christian Kemmer


Free Mitglied, Basel

Aurora Borealis

Nordlichter (auch Aurora Borealis genannt) entstehen bei starker Sonnenwind-Aktivität. Die Teilchen des Sonnenwindes werden durch das Magnetfeld der Erde angezogen. An den Erdpolen, wo die magnetischen Feldlinien am Stärksten sind, kommt es zum Aufprall von Teilchen des Sonnenwindes auf Gasmoleküle der Erdatmosphäre. Diese werden zur Emission von Lichtquanten angeregt und führen so zu wunderbaren wandelnden Lichterscheinungen. Je nachdem, welche Gasatome angeregt werden, können Nordlichter die unterschiedlichsten Farben aufweisen.

Diese Aufnahme entstand gestern Abend (7.3.2005) gegen 20 Uhr in Oulu, Finnland.

Nikon D70, Nikon 18-70mm, 18mm, F3.5, ISO 640, 15s

Kommentare 11