Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Sebastian Siegmundt


Free Mitglied, Cottbus

Auf der wilden Mauer

Die "grosse Mauer", fotografiert an einem Wintertag (Mitte Fenruar 2003) ca. 100km von Peking entfernt.

Kommentare 5

  • The Globetrotter 23. August 2004, 23:50

    Also oben würde ich es so belassen, unten wegschneiden ist eine gute Idee und seitwerts die Balken weg ... oder dan rund um ;o)

    lg Pascal
  • Herbert Rulf 23. August 2004, 16:14

    Rudolf hat´s schon angemerkt: Oben und unten etwas schneiden und dann ist es ein ganz tolles Foto. Besonders diese zarten Farben sind sehr schön.
    Gruss, Herbert
  • Sebastian Siegmundt 23. August 2004, 14:16

    Der Kopf ist mir auch erst zu spät aufgefallen ;-)
  • Rudolf Kasper 23. August 2004, 8:51

    Schoene Lokation.
    Vielleicht den Kopf unten noch beschneiden und auch oben noch etwas bescneiden, damit man den angeschnittenen Turm nicht mehr sieht.?
    lg Rudi
  • The Globetrotter 23. August 2004, 0:29

    Mal ein anderes Stück Mauer als man normalerweise zu Gesicht bekommt, sehr schön!

    lg Pascal

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 953
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz