Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Steg Daniel


Pro Mitglied, Laufen

Aspisviper aus den Berner Alpen.1

Melanotische Aspisviper aus den Schweizer Alpen.

Gestern am 25.06.11 in den Berner Alpen. Das Wetter war schlecht, oder hart an der Grenze um Reptilien zu beobachten. Trotzdehm konnten wir 4 Kreuzottern, 3 Aspisvipern, und 1 Schlingnatter beobachten. Am Nachmittag dann konnten wir noch an einem Berner See 2 Würfelnattern sehen.

(Und für die die sich wieder aufregen, die Hand die die Schlange hält gehört einem Biologen.)

Kommentare 4

  • photo-active 26. Juni 2011, 20:45

    Hoi Daniel

    War heute morgen früh in meiner/unserer ;-) Region unterwegs... Meine alte "Bekannte"

    traf ich wieder mal und noch ein anderes Exemplar das ich leider nicht gut fotografieren konnte.

    Du hast wieder super Bilder gemacht. Klasse...

    lg.ch
  • Roland Walpert 26. Juni 2011, 20:17

    Ein schönes Exemplar! Da habt Ihr echt viel gesehn am gleichen Tag!

    LG, Roli
  • Steg Daniel 26. Juni 2011, 19:17

    Ja, als wir weiter unten waren auf 1200m.ü.M gab es ein Zeitfenster von ca. 30 Min wo die Sonne kurz rauskam. Ansonsten hätten wir wohl keine Aspisvipern gesehen.

    Dany
  • M. Andrea 26. Juni 2011, 19:07

    Na da habt Ihr trotz des schlechten Wetters noch viel gesehen.
    Schön festgehalten.

    LG Andrea

Informationen

Sektion
Ordner Vipern
Klicks 748
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 450D
Objektiv Canon 105mm
Blende 4
Belichtungszeit 1/1000
Brennweite 105.0 mm
ISO 400