Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Ulrich Schlaugk


World Mitglied, aus der Diepholzer Moorniederung

Aspicilia contorta (Verwechselte Aspicilie

Die Krustenflechte wächst auf einer Betonplatte im Garten.
Sie ist etwa 2 cm breit.

Kommentare 8

  • Ulrich Schlaugk 30. Juni 2011, 13:31

    @Wiebke,
    das Flechtenbestimmen kann eine mühsame Tätigkeit werden. Da braucht es einigen Ehrgeiz.
    Hier war es ziemlich leicht, obwohl die Flechte in meinen Büchern nicht vorkommt: Ulrich Kirschbaum hat sie auf diesem Bild entdeckt und dann habe ich die Teicheinfassung abgesucht:
    Schmuckstück am Gartenteich
    Schmuckstück am Gartenteich
    Ulrich Schlaugk

    lg Ulrich
  • Peter Widmann 30. Juni 2011, 12:30

    Ziemlich unscheinbar die Flechte, obwohl sie ihre wahre Schönheit wahrscheinlich aus näherer Distanz zeigt.
    Gutes Makro Ulrich.
    LG Peter
  • Ulrich Kirschbaum 30. Juni 2011, 12:10

    @Wiebke: Es scheint wirklich so, als habe Ulrich Feuer gefangen. Natürlich ist es auch viel befriedigender, wenn man - neben guten Fotos - aiuch noch weiß, worumjes sich handelt. (Wenn ich ein Reh fotografiere, schreibe ich ja auch nicht nur dazu: Schönes Tier -:)).
    mfg Ulrich
  • Wiebke Q-F 30. Juni 2011, 11:54

    Auch in nähster Nähe findet man Motive unserer Lieblingsthemen. ;-)))
    Bewundernswert finde ich, dass du die Flechten auch bestimmen kannst. Der Kurs vom letzten Jahr hat doch Früchte getragen. Schade, dass ich nicht dabei sein konnte.
    LG wiebke
  • Markus 4 30. Juni 2011, 11:50

    da hattest Du ja dieses Mal nicht weit!
    ;o)))))
    Habedieehre
    Markus
  • Marianne Schön 30. Juni 2011, 9:42

    >>> WUNDERSCHÖN
  • Manfred Bartels 30. Juni 2011, 9:35

    Man muß nur die Augen aufhalten dann sieht man sie an vielen Orten.
    LG Manfred
  • Jörg Ossenbühl 30. Juni 2011, 8:07

    gutes Makro, sehr gut sind die Apothecien zu erkennen

    lg jörg

Informationen

Sektion
Ordner Flechten
Klicks 342
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera DMC-G2
Objektiv ---
Blende 11
Belichtungszeit 1/20
Brennweite 45.0 mm
ISO 100