Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

W. Schmitz aus Saterland


Free Mitglied, Saterland

Arriflex 35 IIc mit Angenieux 35-140 und 60m-Magazin

Wohl die berühmteste 35mm-Profikamera der Welt und handlich wie eine Super8-Kamera. Gibt nur wenige Kino-Spielfilme, woran die IIc nicht beteiligt war. Nur Stanley Kubrick hat a l l e seine Filme damit gedreht.

Da ich die Kamera so gut wie nie mehr einsetze, ist sie jetzt im Blimp 300 eingebaut. Und das Angenieux 35-140 ist nicht nur wegen des einzigartigen Bokehs immer noch weltweit sehr gefragt und teuer.

Kommentare 1

  • W. Schmitz aus Saterland 23. Juni 2014, 11:18

    Ja, bestückt mit Cooke oder Zeiss Optiken kann man atemberaubende Ergebnisse erzielen. Schade, dass die Zeit der Arriflex 35 jetzt vorüber ist.