Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Architektonischer Kontrast in der Dresdner Altstadt

Architektonischer Kontrast in der Dresdner Altstadt

669 3

Kommentare 3

  • Fujifan 3. September 2009, 18:13

    @Holger: Die einen mögen historische Städte, die anderen 70er-Jahre-Bausünden. Dein Disneyland-Argument verbietet ebenso den Wiederaufbau der Frauenkirche, schonmal daran gedacht?
    Ich weiss sehr wohl, wann die Bauten errichtet wurden, aber scheinbar sind dir die Stilreminiszenzen nicht bewusst. Genau so einen Schrott hat man in den 70ern gebaut.
  • Holger Wirth 1. September 2009, 18:22

    So kontrastig ist das gar nicht. Man kann ja nicht überall nur historische Städte nachbauen, dann würde Deutschland ja zu einer Art Disneyland werden so wie Rothenburg o. d. T. Immerhin wird der Blick immer noch von der Frauenkirche dominiert.
    Es ist dir gelungen, ein interessantes Detail gut ins Bild zu setzen.
    Gruß Holger
    p. s. Mir scheint, Fujifan ist in den Jahreszahlen nicht ganz sicher :-)
  • Fujifan 1. September 2009, 9:40

    Barock trifft auf 70er Jahre... Was heutige Architekten unter "zeitgenössisch" verstehen lässt mir die Haare zu Berge steigen. Man bewundere dagegen die zeitlos schöne Gestaltung der Bauten rechts im Bild.
    Gruß Fujifan