Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
And I wrap my Heart in Barbed wire

And I wrap my Heart in Barbed wire

317 5

Sven Kratt


Free Mitglied, Stuttgart

And I wrap my Heart in Barbed wire

Hast Du das vergessen?
Hast Du das verdrängt?
Kannst Du Dich nicht erinnern?
Oder hast Du mich verdrängt?
Ich liebe diese Gasse, sie ist immer leer
Wie bin ich hierher geraten? Jetzt weiß ich es nicht mehr
Nur einmal war'n hier Menschen und Du warst mittendrin
Damals hätt ich nie gedacht, daßß ich es wirklich bin, den Du da anlachst.
Das fühlt sich so gut an
Ein Blitz und ich war weg in einer anderen Welt!
Hast Du das vergessen?
Hast Du das verdrängt?
Kannst Du Dich nicht erinnern?
Oder hast Du mich verdrängt?
Ich liebe diese Gasse, sie ist immer leer
Sie erinnert mich an damals, weißt Du das nicht mehr?
Auf einmal waren wir Menschen, wir fühlten uns so stark
Damals hätt ich nie gedacht, daß Du mich mal hasst!
Ich vermiss Dein Augenmeer, ich vermisse Dich so sehr!
Hast Du das vergessen?
Hast Du das verdrängt?
Kannst Du Dich nicht erinnern?
Oder hast Du mich verdrängt?
Das Herz sagt ja, der Kopf sagt nein, es ist vorbei
Was nützt das Herz ohne Meinungsfreiheit?
Was nützt die Logik, wenn ich nicht mehr denken kann?
Was nützt der Sinn oder der Kopf ohne Verstand?
Was nützt die Liebe, wenn ich nicht mehr lieben darf?
Was nützt die Zeit, wenn ich zu grosse Wunden hab?
Was nützt das Ganze, wenn die eine Hälfte geht?
Was ist noch schön, wenn das Allerschönste fehlt?
Was nützt die Droge, wenn die Wirkung nicht anhält
Was nützt die Wirkung, wenn man danach tiefer fällt?
Was nützt der Wahnsinn wenn sich eh keiner dran stört?
Was die Hoffnung, wenn es doch nicht besser wird?
Was nützt die Wut oder der Hass auf irgendwas?
Was nützt das Blut, wenn Du Dir keine Sorgen machst?
Das Herz zerbricht, der Kopf vermisst, ist es vorbei?
Das Herz sagt nein, der Kopf sagt doch, es ist vorbei!

(Lubo - Renessee)

Kommentare 5

  • Sven Kratt 26. Mai 2005, 13:55

    Da war ich ehrlich gesagt, zu faul für :).
    Aber wenn ich das nächste Mal Stacheldraht fotografier, werd ich mir deinen Rat zu Herzen nehmen.
  • David Lamenko 26. Mai 2005, 12:42

    Kannst aber das nächste mal aus nem anderem Winkel fotografieren.. oder du retuschierst einfach :-)
    LG
    Nico
  • Sven Kratt 26. Mai 2005, 11:26

    Am Hintergrund kann ich leider Nix ändern, der ließ sich nun mal nicht wegzaubern ;).
    Ansonsten war mir bei diesem Bild die Aussage wichtiger als der Hintergrund.
    Man kann ja nicht immer den perfekten Hintergrund haben, nech? :)
    Gruß,
    dat Sven
  • David Lamenko 25. Mai 2005, 18:22

    Ich find den hier aber nicht so gut, abgesehen davon dass es schon viele Leute probiert haben.
    Der Hintergrund erweist sich hier als äußerst unpassend, wo doch der helle Stacheldraht auf dem hellen Hintergrundteil des Bilds ist.

    Gut Licht
    Nico
  • Zeemon S. 25. Mai 2005, 18:14

    also, ich weiss nicht, wie's euch geht, aber für mich ist stacheldraht einer der angsteinflössendsten dinge überhaupt....

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 317
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz