Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Bergengel


Free Mitglied, Tegernsee

Am Gipfel des Sùlur Nord

Nach ca. 2 Stunden kamen wir am ersten Gipfel an und schon
während des Aufstiegs blieben wir immer wieder stehen
und staunten was für eine tolle Stimmung die Natur uns bot.


__________________________________________________________


Weiter Bilder:



Kommentare 4

  • Dieter Schweizer 3. Dezember 2011, 12:11

    ein solcher Ausblick entschädigt für alle Mühen des Aufstiegs.

    Dieter
  • Meina Giese 4. November 2011, 15:00

    Ihr müßt eine traumhafte Tour gehabt haben, Katrin!
    Die Bilder sind fantastisch.
    Ich freue mich, daß Du mich daran teilhaben läßt!
    L.G. Meina
  • Bergengel 3. November 2011, 21:35

    Peter, wie Recht du hast. Solche Momente sind einfach prägend und unvergesslich und ich bin froh darüber sie sogar noch im Bild festgehalten zu haben.
    In Island ist Bergsteigen schon was Besonderes finde ich, man braucht sich nicht drum zu kümmern, wann es dunkel wird (zumindest nicht im Sommer) und hat somit die ganze Nacht Zeit um den Gipfel zu erreichen.
    Allzumal das beste Licht für solche Aufnahmen sowieso zwischen 22 und 2 Uhr ist.
    Ganz liebe Grüße
    katrin
  • Peter Arnheiter 3. November 2011, 21:28

    Herzliche Gratulation zum verdienten Gipfelerfolg! Das muss ja ein unerhörtes Erlebnis gewesen sein, bei solch tollem Wetter dort oben im Schnee zu stehen und das kontrastreiche Licht der tief stehenden Sonne zu geniessen. Das sind Momente, die man nicht so rasch wieder vergisst, nicht ?
    Liebe Grüsse
    Peter

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Reise
Klicks 900
Veröffentlicht
Lizenz ©