Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
544 4

MalteDose


Free Mitglied, Norderstedt

Kommentare 4

  • MalteDose 12. April 2012, 16:17

    Wie schon gesagt man kann sich drüber streiten ;)
  • der-foto-graf 12. April 2012, 14:48

    ......es sind nicht immer umbedingt besondere Blickwinkel die ein Bild interesant machen ,-

    da oben sind so viele einzelne Motiv drinn die man kaum alle ordnen kann ,- man wird davon förmlich erschlagen ,- es bringt keine Ruhe rüber .

    Zuviel an Information - mit Gebäuden die nur halb angschnitten sind - eine Wegweisertafel die zuwenig Licht hat - und eine Bildschräge die in meinen Augen überhaupt nicht passt....
    dazu ein Baum der schon zuviel ist ......

    Wo bleibt die Aussage zum Bild ?

    die Stadt
    die Tafel
    der Baum
    ....was ist es ?

  • MalteDose 12. April 2012, 14:25

    Danke für deine erliche Aussage !
    Ich glaube da kann man sich lange streiten obs gefällt oder nicht dieser ungewohnte Blickwinkel war gewollt, ich finde es toll aus Perspektiven zu Fotografieren wo man sonnst nicht hinguckt. Warum geht die Aussage meines Bildes unter ich finden sie sehr angebracht würde mich über ein Statement von dir sehr freuen.

    l.g ;)
  • der-foto-graf 12. April 2012, 8:26

    ...nö,....

    das Bild erschlägt ,-
    zu viel Motive - zu nahe - mit einem Blickwinkel den man nicht gewonnt ist .......
    die Aussage des Bildes geht völlig unter .

    l.g

Informationen

Sektion
Klicks 544
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 5D
Objektiv Tamron AF 28-300mm f/3.5-6.3 XR Di VC LD Aspherical [IF] Macro Model A20
Blende 4.5
Belichtungszeit 1/8000
Brennweite 28.0 mm
ISO 400