Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Conaldo77


Free Mitglied

Kommentare 4

  • Conaldo77 4. Mai 2008, 10:54

    @Thomas:
    Sieht man nicht, dass der Gartenzwerg uralt und verwittert ist, aber trotzdem grinsen muss? ;-)
  • Silvio Pfeifer 4. Mai 2008, 9:35

    so wie die konstellation zwischen grashalm und gartenzwerg ist weckt es bei mir den wunsch, daß beides scharf daegestellt ist im bild.
    bildaufbau und die anordnung der objekte find ich ok.
    am oberen bildrand könnte man noch ein wenig mehr schneiden.
  • bella 4. Mai 2008, 1:59

    Die Schärfe liegt auf dem Grasstengel der so schön mittig sitzt........ aber der ist ganz frisch........
    Worum ging es Dir bei der Aufnahme? Um den Zwerg, das Glas neben ihm oder die olle Bank? Was es auch ist, genau das soltest Du in den Folkus rücken und daraus eine Bildaussage machen....... im Normalfall liegt dann dort auch die Bildschärfe (ist aber kein Gesetz)
  • Erdbähr 4. Mai 2008, 1:38

    Wer ist hier alt, wer glücklich? Was für ein blöder Titel. Ganz ohne Titel wäre das Foto aber auch nix, also bleibt gar nichts übrig...