Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
233 4

Jürgen Machulla


Basic Mitglied, Kulmbach

Alien?

Gottesanbeterin durch eine Glasscheibe, daher nicht ganz so scharf wie ich es gerne gehabt hätte.
Aber der Gesichtsausdruck entschädigt glaube ich die leichte unschärfe.

Kommentare 4

  • Thomas Kraft 5. Dezember 2001, 8:34

    Dafür dass es durch ´ne Scheibe fotografiert ist, ist es erstaunlich gut. Im Sucher sieht man die Verzeichnungen kaum. Außerdem ist das Bild scharf (z.B. linker Fühler/linkes Auge), was fehlt ist mehr Schärfentiefe. Dass dürfte aber bei dem Licht und Abbildungsmaßstab schwer anders gehen. Deshalb finde ich das Bild durchaus gelungen.
  • Jürgen Machulla 4. Dezember 2001, 22:04

    @Bernd
    Wenn man bedenkt das das Tier in einem Terrarium sitzt und ich mit der Kamera und zwei Nahlinsen direkt an der Scheibe gehangen wahr, was ein Blitzen unmöglich machte ist die Farbe glaube ich noch ganz in Ordnung
  • Marcel Severith 4. Dezember 2001, 22:00

    AAAAHHHHHH! Sie sind unter uns (Aliens)!!
    Tolles Foto. Klasser Gesichtsausdruck, gucken die immer so?
    Die Schärfe ist nicht ganz so gut, aber das fällt kaum auf.

    Marcel
  • Bernd Schmidt 4. Dezember 2001, 22:00

    Etwas mehr Schärfe dürfte es ruhig sein. Auch der Bildkontrast ist recht flau. Aber netter hypnotischer Blick.
    Gruß Bernd