Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Alfa Romeo 4c – Markteinführung

Alfa Romeo 4c – Markteinführung

411 1

smokeonthewater


World Mitglied, Berlin

Alfa Romeo 4c – Markteinführung

IAA 2013 Frankfurt

2011 noch als Concept Car präsentiert, aber schon mit der Absichtserklärung, in Serie zu gehen:

IAA 2011: Alfa Romeo 4C
IAA 2011: Alfa Romeo 4C
smokeonthewater

Gebaut wird der 4C in Bologna bei Maserati – wie Alfa Romeo ein Mitglied der Fiat-Gruppe.
Als "Launch Edition 2014" gehen zunächst 400 Stück nach Europa/Asien/Afrika, 500 in die USA und je 100 nach Südamerika und Australien.
In den USA ist es das Comeback von Alfa Romeo, die 1994 ihren Massenvertrieb dort eingestellt hatten.

Chassis: Monocoque aus karbonfaserverstärktem Kunststoff von Dallara, Rahmenstruktur aus Aluminium
Hinterradantrieb: Mittelmotor mit 6-Gang-Wippenschaltung am Lenkrad, Querlenker mit MacPherson-Federbeinen
Motor: 1,8-Liter-R4-Turbo-16-Ventiler, 240 PS bei 6000 U/min, 258 km/h, 0 auf 100 km/h in 4,5 s, Verbrauch 6,8 l/100 km, CO2-Emission 157 g/km

Kommentare 1

  • T. Schiffers 29. Oktober 2013, 18:26

    ....hey...da haste ja meinen Traumwagen abgelichtet... da hat Alfa was richtig schönes vom Band laufen lassen...die Optik....die techn. Eckdaten (vor allem mal n vernünftiges Gewicht...) und der zu erwartende Sammlerwert, aufgrund der niedrigen Stückzahl....da sollte man zugreifen...!
    Tino

Informationen

Sektion
Ordner AUTO Träume
Klicks 411
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera SLT-A35
Objektiv Tamron 18-200mm F3.5-6.3 or Sigma 10-20mm F3.5 EX DC HSM or Sigma 18-250mm F3.5-6.3 DC OS HSM
Blende 4
Belichtungszeit 1/160
Brennweite 18.0 mm
ISO 800