Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Gössenberger


World Mitglied, Menden/Sauerland

~ AGFA Isolette I ~

... meine erste Kamera bekam ich vom Großvater geschenkt ...

Als moderne Mittelformat-Klappkamera für die Formate 6x6 und 4,5x6 kam im Herbst 1937 die Isorette heraus und wurde bereits nach wenigen Monaten in Isolette umbenannt. Die Isolette kostete zu Beginn mit dem Objektiv Igestar 6,3 38 RM, mit Solinar 4,5 und dem aufwendigeren Verschluss Compur Rapid 86 RM. Die Isorette ist während ihrer Bauzeit häufig verändert worden, es sind zahlreiche Oberteile und Gehäuseklappen (mit unterschiedlichen Beschriftungen) bekannt, die das Werk aber nicht dokumentiert hat.

.

~ Elbaflex ~
~ Elbaflex ~
Gössenberger

Kommentare 1

  • EL-SA 2. Februar 2009, 13:13

    da sind galaxien dazwischen;-)
    ein liebhaberstück - für sammler!
    gruß
    elsa