Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Markus Scherf


Free Mitglied, Salzkotten (OWL)

| | Abendstimmung | | Teguise | | #4

° Aufgenommen in eine Seitenstraße in Teguise. °

° Canon EOS 500, KB, 100 ASA, Rot-Farbverlaufs-Filter °

--> Über Tipps und Kritik bin ich euch dankbar!

Kommentare 11

  • Bernd Mai 14. Februar 2003, 20:14

    glaub ich dir ;-))
  • Markus Scherf 13. Februar 2003, 12:39

    ° @ Bernd... Na ich weiß nicht... Ich habe mir das Bild noch einmal im
    ° Original angeschaut... Das Haus wegstempeln und den Baum vollenden ist
    ° wirklich ein bisschen zu viel verlangt! .-))
    ° Jetzt ist es so...
    ° Danke euch beiden... - LG - Markus
  • Robert Krettek 12. Februar 2003, 11:18

    Fantastisch ...
    R.K.
  • Bernd Mai 29. Januar 2003, 14:25

    Vielleicht hättest Du einfach einen Schritt nach rechts gehen sollen ;-)
    Naja, das geht nun nicht mehr also kannst Du nur dieses Bild bearbeiten.
    Es wäre ggf. möglich das Haus durch "wegstempeln" gegen den Baum zu ersetzen. Ist aber eine mühselige arbeit. Du kannst aber den Baum auch tiefer legen.
    Gruß Bernd
  • Markus Scherf 29. Januar 2003, 13:41

    ° Ich hatte also bei der Aufnahme darauf achten sollen, dann hätte ich
    ° wahrscheinlich die Sonne nicht mehr drauf gehabt... Oder ich
    ° hätte durch irgendein »Vorgarten« gehen müssen... und das bei meinen
    ° wenigen Brocken Spanisch... .-) Mir wäre es aber schon wichtig zu wissen
    ° wie du es meinst!
    ° LG - Marus
  • Bernd Mai 29. Januar 2003, 13:34

    Nein, das meine ich nicht, denn dann bleibt ja nicht mehr viel übrig und vor allen Dingen der Hintergrund mit den Häusern wäre dann weg.
    Gruß Bernd
  • Markus Scherf 29. Januar 2003, 13:07

    ° Ihr meint echt, ich sollte oberhalb des »Kastens« schneiden?
    ° Auch wenn die Sonne nicht mehr zu sehen ist?
    ° LG - Markus
  • Bernd Mai 28. Januar 2003, 23:53

    Hallo Markus, ich kann Mel mit dem Kasten nur zustimmen. Es ist auch für mich ein störender dunkler Kasten, mit dem ich als Betrachter nicht viel anfangen kann. Der interessante Baum verrät ja schon genug, in welcher Landschaftsregion das Bild entstanden ist. Der Titel in Deinem Bild sagt ja auch schon alles.
    Die Bildaufteilung ist gut gewählt und der Himmel sieht ja auch sehr interessant aus.

    @ Mel: vielleicht ist es die Wolkenstruktur, die den Horizont "krumm" erscheinen läßt. Ich kann das aber nicht nachvollziehen.
    Gruß Bernd
  • Markus Scherf 27. Januar 2003, 15:40

    ° @ Mel - Ich habe die Häuser (= Kasten) drauf gelassen, da sie
    °Teil von teguise sind, also auch Teil des Bidles... (finde ich...)
    ° Wo meinst du denn, ist der Horizont krumm? Erkenne ich nicht auf
    ° Anhieb?! ,-)
    ° @ Jörg - Nun... Vielleicht hast du Recht. Ich habe mich aber auf
    ° dieses »Postkarten«-Format eingestellt, da ich es persönlich schön finde...
    ° So sind die anderen Lanzarote-Photos von mir ja auch hochgeladen worden...
    ° Stört dich das sehr?
    ° Danke für die Anmerkungen und LG - Markus
  • Jörg Dr. Bergmann 27. Januar 2003, 11:36

    Ein sehr schönes Foto, aber die Schrift und der (weiße) Rahmen stört. Vielleicht ein extrem dunkegrüner Rahmen
    (z.B. RGB=20,40,0), auch unten so schmal wie an den anderen Seiten.
    Gruß Jörg
  • Schmetterling im Knie 27. Januar 2003, 9:42

    Hmmm... also ich weiß nicht. Ich hätte das komische Kastending rechts versucht zu vermeiden, stört irgendwie die Stimmung finde ich. Und auch der Horizont (falls es der Horizont ist) sieht krumm aus. Es will ja gefallen, aber irgendwie stört da zu viel. Licht-/Wolkenstimmung gefällt!

    Liebe Grüße,
    Mel