Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Gunter Henrich


Free Mitglied, Ingelheim am Rhein

2 Stachelbeer für eine Frischkäsetorte

Dachte mir ein Rezept mit Stachelbeere kommt besser, als eine Info über die Beere ;-))


Stachelbeer - Frischkäsetorte

Butter mit Zucker und Vanillinzucker schaumig rühren. Eier einzeln unterrühren. Mehl mit Backpulver mischen. Esslöffelweise unterrühren. Amaretto unterrühren.
Einen Springformring (Durchmesser 26 cm) fetten und die Hälfte der Masse einfüllen. Glattstreichen und mit der Hälfte der gehackten Mandeln bestreuen. Darüber die 10g Zucker streuen. Mit der restlichen Masse ebenso verfahren.
Den Backofen auf 150°C/Umluft vorheizen und jeden Boden, auf der mittleren Schiene, etwa 20 Minuten goldbraun backen. Sofort aus der Form lösen und erkalten lassen.
Stachelbeeren abtropfen lassen, den Saft auffangen und mit dem Vanillepuddingpulver aufkochen. Stachelbeeren unterrühren und etwas abkühlen lassen.
Einen Boden auf eine Tortenplatte geben und einen Tortenring darum legen. Den zweiten Boden in 12 gleichgroße Stücke schneiden. Die Stachelbeeren auf den Boden geben und verstreichen.
Inzwischen Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Frischkäse mit Zitronensaft, Zucker und geriebener Zitronenschale verrühren. Die Gelatine tropfnass auflösen und in die Frischkäsemischung geben, steif geschlagen Sahne unter die Frischkäsemischung heben.
Die Sahne-Frischkäsemasse auf die kalten Stachelbeeren geben und glatt streichen. Die eingeteilten Bodenteile darauf legen und etwas andrücken.
Torte für mindestens 3 Stunden in den Kühlschrank geben.


Zubereitungszeit: 60 Minuten
Schwierigkeitsgrad: simpel

Zutaten für 12 Portionen:
200 g Butter, weiche
200 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
4 m.-große Ei(er)
2 TL, gestr. Backpulver, 200 g Mehl
100 g Mandel(n), gehackt
20 g Zucker
1 Glas Beeren (Stachelbeeren)
1 Pck. Puddingpulver, Vanille
20 g Zucker
4 Blatt Gelatine
400 g Doppelrahmfrischkäse
20 ml Zitronensaft
1 TL Zitrone(n) - Schale
250 ml Sahne
50 g Zucker
20 ml Amaretto

Kommentare 17

  • Günter Nau 12. September 2007, 10:33

    Wie kommst Du nur auf sowas. Da ich leidenschaftlicher Kuchenesser bin, hast Du mir jetzt richtig Appetit gemacht. Die Beere jedoch hast Du richtig schön reif und scharf fotografiert, wie sich das gehört. Klasse.
    LG Günter
  • H. Hermeter 10. September 2007, 23:19

    zum reinbeissen ein sehr schönes makro:-))
    lg hermann
  • Margit -die Bildermacherin 8. September 2007, 23:29

    Ach weißt du was ? Besser, du sagst uns eine Zeit, und wir kommen alle zum Käffchen zu dir-und genießen dann gemeinsam DEINE Stachelbeertorte.. :)))) na, was hältst du davon ? Dann können wir auch weitere Rezepte austauschen... :)))) lg M.
  • Aurora G. 8. September 2007, 19:53

    wirklich schön! lg., a.
  • Mey Sabrina 5. September 2007, 13:42

    Schöne Aufnahme mit klasse Schärfeverlauf.
    Gefällt mir.
    LG Sabrina
  • PeLe 4. September 2007, 20:03

    hallo Gunter....das sind aber schöne Stachelbeeren...
    hast Du auch ein Johannisbeer Rezept??
    :-)) lg petra
  • Cornelia Dettmer 2. September 2007, 23:31

    klasse Foto ...und ein leckeres Rezept
    LG Conny
  • M³ Mückenmüller 2. September 2007, 21:36

    *mjam* :O))
    gruss, matthias
  • Peter Freytag 2. September 2007, 19:56

    Genial :-))
    Peter
  • Lisi 2. September 2007, 19:38

    Mmmmmh Stachelbeeren sind wirklich was leckeres. Wobei ich aber das Kuchenbacken dem Beeren pflücken vorziehe...bei uns lieben die Schlangen diese Sträucher! Lg Lisi
  • SidNic 2. September 2007, 19:04

    lecker - ich liebe stachelbeeren!
    lg nicole


  • el len 2. September 2007, 17:37

    Hm ... die käme jetzt genau richtig ... ein wenig Hunger hätte ich schon .. ;-))
    lg ellen
  • Christa D. 2. September 2007, 16:03

    mhmmm, lecker - könnt ich grad mal ein Stück essen! lg Christa
  • Reinhard... 2. September 2007, 16:01

    :-))) ich schick dir schnell mal zwei rüber...
  • Gunter Henrich 2. September 2007, 15:50

    nein leider nicht reinhard, mir fehlen die eier ;-)