Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Walter Zeis


World Mitglied, Hannover

(10) Ein letztes Puzzelteil, . . . .

. . . . bevor das Objekt als Ganzes kommt.

Ich weiß, der Schatten stört. Aber nur in diesem Licht kommt die Fassade zur Geltung. Und beim soundsovielten Mal stand dann endlich wenigstens kein parkendes Auto mehr im Weg.

Kleiner Rückblick:

(4) Wieder ein Teil . . .
(4) Wieder ein Teil . . .
Walter Zeis


(8) Und es wird . . . .
(8) Und es wird . . . .
Walter Zeis

Kommentare 8

  • Mary Sch 19. März 2006, 10:07

    Manchmal sind halt die Bedingungen nicht perfekt.
    Ich finde es trotzdem schön und mit Fantasie
    kann sich vorstellen, wie der Schatten entstanden ist.
    LG Mary
  • Thorsten Bock 18. März 2006, 20:49

    das gefällt mir am besten aus der gesamten serie. jetzt bin ich mal gespannt auf das gesamtkunstwerk. sehr sehenswerte serie hast du da gezeigt.
    lg thorsten
  • Pelue 18. März 2006, 9:50

    Ich habe Deine Serie verfolgt, mir großem Spaß. Das letzte Puzzleteil gefällt mir wie alles andere auch, und jetzt bin ich auf Gesamtschau gespannt ...

    Herzlichst
    Martin

    Edit zum Schatten: Wäre er nicht da, wär mir das Foto zu spannungslos.
  • Ahrt-Design 18. März 2006, 8:13

    schöne Serie, und Geduld ist eine Eigenschaft, die auch einen Fotographen auszeichnet. Auf das Bähnchen in Miami habe ich auch fast eine Stunde gewartet. LG Wolfgang
  • Reisemarie 17. März 2006, 23:59

    also eines weiß ich gewiss:
    wenn ich mal nach hannover kommen sollte,
    dieses gesamtkunstwerk schaue ich mir auch an.
    lg marie
  • Bodo Große 17. März 2006, 23:27

    Bin gespannt aufs Letzte...
    lg Bodo
  • Bianca Peschel (Biene) 17. März 2006, 22:30

    Das letzte ist doch immer das beste :O)))
    hat was!!
    Lg Biene
  • Klaus Kieslich 17. März 2006, 22:23

    Der Schatten ist passend...ich dachte er ist vom Maler dort extra hinplaziert....sieht wie ein Strassenmusikant aus !
    Gruß Klaus