Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer können schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

So, jetzt sind wir ganz unten angekommen. Hier geht es nicht mehr weiter. Gehet zurück und in euch. von Klexy – Bewahrer des Augenblix¸ Hüter des Worz

So, jetzt sind wir ganz unten angekommen. Hier geht es nicht mehr weiter. Gehet zurück und in euch.


Von 

Neue QuickMessage schreiben
7.01.2008 um 21:43 Uhr
, Lizenz: Alle Bilder unterliegen dem Urheberrecht der jeweiligen Sender. All pictures © by the senders.
.
Das Nichts. Endgültig und erlösend.
Lehnt euch zurück, schließt die Augen und hört euren Nägeln beim Wachsen zu.

Und denkt immer daran: Stille wird der letzte große Luxus des anbrechenden Jahrtausends sein.



Hier noch einige hilfreiche Links:
http://www.speedware.ch/missing.html

http://www.dasendedesinternet.de/

http://www.onlinewahn.de/ende.htm

http://www.dieletztedomain.de/

http://www.reset.ch/

http://www.endedesinternets.de/

http://www.das-ende-des-internets.de/

http://www.ende.de/




[edit aus Anlaß des Voting-Vorschlags, den Gerontolon Müllhaupt in seiner generösen Großzügigkeit von sich gegeben hat.]
Hier ist ybrigens der Ursprung dieser von mir der Vollendung zugeführten Kunstrichtung:
Nicht daß ihr meint, ich sie von ganz von allein völlig balla geworden.

!-!-!-!-!-!-!-!-!-!-!-!-!-!-!-!-!-!-!-!-!-!-!-!-!-!-!-!-!-!-!-!-!-!-!-!-!-!-!-!-!-!-!-!-!-!-!-!-!-!-!-!-!-!-!-!-!-!-!-!-!-!-!-!-!-!-!-!-!-!-!-!-!-!-!-!-!-!-!-!-!-
[08.01.08 23:55 nochmal aweng edit, weil anscheinend nicht alle einen ordentlich kalibrierten Bildschirm haben: Mit so am Graffel braucht ihr euch im Voting nicht blicken zu lassen!
!-!-!-!-!-!-!-!-!-!-!-!-!-!-!-!-!-!-!-!-!-!-!-!-!-!-!-!-!-!-!-!-!-!-!-!-!-!-!-!-!-!-!-!-!-!-!-!-!-!-!-!-!-!-!-!-!-!-!-!-!-!-!-!-!-!-!-!-!-!-!-!-!-!-!-!-!-!-!-!-!-

Anmerkungen:

d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.





Sevinc Özdemir, 7.01.2008 um 22:08 Uhr

Also, da hättest du ruhig ein paar kb mehr spendieren können. Zu viele Artefakte und Überschärft ist es auch.
:-) Sevinc



Uwe Thon, 7.01.2008 um 22:09 Uhr

Geplante Fotoprojekte 2008:
[ ] hund, katze, maus, elefant, pferd, platzhirsche, (wehr-)wölfe
[ ] fogis und flugsaurier
[ ] libelle, schmetterling, käfer( nicht gastronomisch) und insektoides
[ ] gestrypp
[ ] leuchttürme
[ ] nach sonnenuntergang gefährliche orte
[ ] intellektuelle
[ ] plümschen
[ ] bilder mit kameras, die keiner mehr freiwillig benutzen würde
[ ] tramatitscher sonnen-auf-(unter-)gang
[ ] urlaubspostkarten
[ ] bilder, die versuchen mir dänemark schmackhaft zu machen
[x] nld
[ ] spielzeuge
[ ] seltsame telekommunnikationseinrichtungen
[ ] strip
[x]weltuntergangsszenarien
[ ] orthopädisch bedenkliche nach-oben-fotografie
[ ] fotografen, die fotografen beim fotografieren fotografieren
[ ] wasserflächen (mit/ohne spiegelung)
[ ] getonte Kinderbilder
[ ] be-nebelbilder
[ ] grüne pullover mit rollkragen
[ ] menschengruppen, auch in sw
[ ] strandkörbe (mit/ohne nummer)
[ ] wasserhähne
[x] seltsamer krimskrams, sw fotografiert
[ ] blues brothers imitate
[ ] schneeflächen mit/ohne spuren
[ ] ISO<400 bilder
[ ] details von kirchturmuhren oder anderen heiligen zeitmessern (nicht digital)
[ ] liebespaare
[ ] IR-bilder
[ ] konzeptfotos (auch bunt)
[ ] beeindruckende farb-(sw-)flächen mit (teil-)schatten
[ ] langeweile-studiobilder von seltsamem krimskrams (auch in bunt)



Gisela Kr., 7.01.2008 um 22:43 Uhr

Das strahlt ja nur so von nix....wunderbar still.....
lgg



Jost . , 7.01.2008 um 23:07 Uhr

Wieso ist das fc-Grau nichts?
Da muss ich dir entschieden widersprechen!
R:34, G:34, B:34, ist das etwa nichts?
Das ist zusammen über 100!



| Heike | , 7.01.2008 um 23:29 Uhr

Das Bild strahlt so eine gewisse Ruhe aus.
Man kann es sich lange anschauen, ohne daß es langweilig wird.
lg von Heike



Klexy , 7.01.2008 um 23:32 Uhr

@ Sevinc: die Sektion ist noch jung. Ich übe noch.
@ Uwe: vor allem auf die grünen Rollkragenpullover bin ich gespannt. Ich hatte ja nie einen. Wir hatten ja nix, damals. Nur eine lila Latzhose.

@ Gisela: man nennt mich auch den Meister des Minima- und Nihi-
lismus
@ Dö: Cool ist mein zweiter Vorname.

@ Jost: das Nichts ist immer relativ und fällt nicht weit vom Stamm. Sagte schon Archimedes zu seinem Gummientchen.
Und über 100 ist in unserer Familie normal, auch wenn es an der Tankstelle bald nicht mehr ist.



Klexy , 7.01.2008 um 23:42 Uhr

@ Heike: es ist meine leidenschaftliche Passion, auch und gerade langweilige Bilder perfekt zu inszenieren, und durch eine in sich ruhende Dynamik und polychrome Reduziertheit der Farbe die Nerven der Betrachter bis zum Zerreißen zu spannen und auf ihnen rumzutrampeln.







lord of the blue seas , 8.01.2008 um 8:55 Uhr

mir gefällt die tonung gut.
und wieder mal genau im richtigen moment abgedrückt.
das ist nicht nur überragend herausragend, das ist wegweisend.




Arnd U. B., 8.01.2008 um 9:23 Uhr

Von den üblichen FC-Fehlern kann ich keinen entdecken, aber leider war das Schwarze Loch schon paar Mal da. Deswegen skippe ich. Nicht böse sein, Klexy.


Klexy , 8.01.2008 um 9:43 Uhr

@ Lord: bist du in eine Zeitschleife gefallen?
@ Arnd: Bosheit ist mir wesensfremd, aber mit Verlaub, das Loch ist grau.
@ Regine: ommmmmmmmmmmmmmm



Marcel Munz, 8.01.2008 um 13:04 Uhr




Marge B., 8.01.2008 um 13:37 Uhr

Hier ist in beeindruckender Weise das Ergebnis der Verschmelzung
von These und Antithese

zur Synthese







gelungen, wobei - anders als in anderen monochromen fc-grauen Bildwerken - noch immer die innere Strukturierung zu erkennen ist, die das Klexysche Oeuvre der Neuzeit in bemerkenswert stringenter Weise durchzieht. (... womit ich A.U.B.s Anm., heute von 9:23 Uhr, aufs heftigste widerspreche.)

Im Besonderen gelingt hier u.a. eine Hommage an die Ästhetik des Unsichtbaren, die ihresgleichen sucht.

Denn sind Bilder im geläufigen Sinne Medien der Sichtbarkeit, so wird gerade hier in der Vielfalt alles hier Dargestellten, unserem Auge nicht sichtbar Zugänglichem (vgl. Anm. von U.Thon, gestern um 22:09 Uhr, wobei dort garantiert so einige Kreuzchen fehlen) dieses hier veröffentlichte Werk als privilegiertes Medium verständlich.
Denn ein Bildersehen, das die Möglichkeit seines Gegenteils in sich einschließt, ist das weitreichendste Plädoyer für die Bedeutung und die Symbolisierungskraft der Bilder überhaupt.




Klexy , 8.01.2008 um 15:31 Uhr

@ Marcel: das spricht deine Schweizer Minimalistenseele an
@ Nara: lach du nur!



Doro E., 8.01.2008 um 15:37 Uhr

"das Klexysche Oeuvre der Neuzeit"
begeistert mich . danke , marge .
:-)



ge.org, 8.01.2008 um 15:44 Uhr



...dein bild ist abolut haltlos...
...ein durchflieger...
...ein universum, nichts fängt an, nicht endet...
...linke ohr rein, rechts raus...

...*lächel*

...mein bild, da kommt wenigstens keiner raus aber auch keiner rein...sauber bis in die ecken...
...nichts. von ge.org
...nichts.
Von
3.7.06, 22:34
29 Anmerkungen
lg. georg

p.s..hallo marge, auch hier...?...



der jOe, 8.01.2008 um 17:15 Uhr

immerhin 26kb für fast nichts ... wer die Rahmen übrigens nicht sieht sollte seine Monitoreinstellung überprüfen . Aber 805*804 Pixel sind ausserhalb der Norm !!!
lg
jOe



Klexy , 8.01.2008 um 17:40 Uhr

@ Marge: das ist ja eine fulminante Lobhudelei für eine, die sonst Frauenparkplätze fotografiert.
traumautos von Marge B.
traumautos
Von
3.1.08, 22:26
96 Anmerkungen
Darf ich mir das in güldene Lettern gesetzt übers Sofa hängen?
@ Doro: "Øvre", das glinkt wie aine klaine unanständische frangßösische Leckerai.
@ Georg: ich glaube, du irrst. Mein Bild ist sogar doppelt abgeschlossen. Allerdings hat es keinen so obszön grellen Rahmen. Kurbel mal am Bildschirm-Kontrast und es werden sich dir Welten auftun.
@ Joe: mißt deine Spinne jetzt auch Rahmenmaße? Ich muß mich in 8 nehmen.



der jOe, 8.01.2008 um 17:53 Uhr

da reicht mir eine Maus da brauchts keine Spinne :)


Marge B., 8.01.2008 um 19:45 Uhr

... gerne darfstes dir in güldene Lettern setzen usw.

Aber es ist keine Lobhudelei, sondern die angemessene Würdigung dieses deines Extrempunktes (wobei ich immer noch der Meinung bin, dass es eine Hoch(!)-Zeit war --- im Gegensatz zum Bildtitel) in deinem künstlerischen Schaffen.

... im übrigen möchte ich Wertigkeit dieser Einordnung meines Schaffenswerkes in die "Frauenparkplatzphotographien" abklären, um mich dahingehend qualifiziert äußern zu können! Denn die Sektion, in die ich dieses hier zitierte Photo letztendlich eingestellt habe, lautet nicht "Frauenparkplätze". Das scheint mir auf eine gewisse Diskrepanz hinzudeuten.



| Heike | , 8.01.2008 um 20:00 Uhr

Klexy, über Deine Kommentare könnte ich mich kaputtlachen... *ggg....


Marge B., 8.01.2008 um 20:13 Uhr

@Heike Betrag: Dahingehend geht es mir fast genau so wie dir. ... aber wir sollten vorsichtig sein und uns zuerst die Hintergründe erklären lassen.
Danke, dass du mich unterstützt und meine Kommentare in ihrer Ernsthaftigkeit erkannt hast!
Das gelingt nicht Jeder/m. Respekt!



| Heike | , 8.01.2008 um 20:26 Uhr

@ Marge... Ich mein' das in keinem Fall bös', gelle.



Klexy , 9.01.2008 um 0:09 Uhr

@ Joe: du hast ja einen ganzen Zoo zuhause.
@ Marge:
ad 1: verstehe ich das richtig, daß, wenn dieses Bild die Hoch-Zeit meines Schaffens darstellt, die anderen Bilder noch schlechter sind???
ad 2: *nachschau* - aha, Konzeptfotografie... typisch Frau erst kreuz und quer und meterweit vom Randstein zu parken, das zum Konzept zu erklären und als Rechtfertigung zu sagen "Den Rest können wir ja laufen."
@ Heike: ja, ja, alle lachen sie über mich. Auch früher schon

@ Marge: die Hintergründe sind schnell erklärt: ich hatte eine schwere Kindheit, ich weiß nicht, ob ich das schon erwähnt habe

@ Heike: wer weiß das schon bei einer Frau?



Klexy , 9.01.2008 um 0:20 Uhr

@ Marge: ich habe mir die wesentlichen Auszüge deiner Eloge ins Profil genagelt. Das ist noch besser als Sofa, vor allem weil ich sonst den röhrenden Hirsch abhängen müsste.


S. Dekind, 9.01.2008 um 13:48 Uhr

anheft:

PROTEST !!!



Arnd U. B., 9.01.2008 um 15:09 Uhr

gray, dear friend, is all theory; yet green the tree of life
(JWG)



Klexy , 9.01.2008 um 15:53 Uhr

@ Jörg:

@ Arnd: des Lebens frische Würze ist natürlich ebenso mein Thema



Thomas Rieck, 9.01.2008 um 18:58 Uhr




Voting Center, 9.01.2008 um 23:59 Uhr

 
Dieses Foto wurde für die Galerie vorgeschlagen, aber leider mit 81 pro und 486 contra Stimmen abgelehnt. Vielleicht klappt es das nächste Mal ;-)


Gereon Müllhaupt, 9.01.2008 um 23:59 Uhr

Ich zitiere aus der Gebrauchsanleitung für das Ninelinedash-Projekt:

"zwei bilder aus möglichst unterschiedlichen
(an)sichten eines objekts nebeneinander zu stellen."

Nun, in dieser Beziehung hat Klexy versagt, der Rest allerdings, Format und Kantenlänge usw. ist reduktionistisch minimalistisch nicht mehr zu übertreffen, alle vorhergehenden Ninelinedashbilder sind nichts gegenüber dem Nichts des nichtigen Nichtmehrweitergehens dieser metaphorischen Vernichtung aller fotografischen Bemühungen, dem Nichts einen Sinn abzuringen, was nicht gelingen kann, gerade nicht in dieser Galerie.



michael se.........., 9.01.2008 um 23:59 Uhr

ja


Klexy , 10.01.2008 um 0:00 Uhr

Mich schüttelt's vor Rührung.
Allerdings muß ich die Kritik an der Objektivität des Motivs auf das schärfste zurückweisen. Es ist das Grauen an und Pfirsich, das hier dargestellt wird. Und seine Kehrseite.



Klexy , 10.01.2008 um 0:00 Uhr

Ich höre übrigens gerade Helge Schneider, falls das jemanden interessiert.
http://www.youtube.com/watch?v=kHo-mEH46PU&feature=related



Knippsomat, 10.01.2008 um 0:00 Uhr

-


| Heike | , 10.01.2008 um 0:00 Uhr

loool...
Da geht nur pro!



--Opal-- , 10.01.2008 um 0:00 Uhr

-


Lob und Tadel, 10.01.2008 um 0:00 Uhr

wie kann man nur so einen
heckmeck um ein -nicht neues- format machen.
is wohl zeit ins bett zu gehen.
-



| Heike | , 10.01.2008 um 0:00 Uhr

@ Eyes-wide-shut
Es geht doch nicht alleine um das Format, sondern um die Aufgabe die dahintersteht.
Ich find's prima, wenn fc'ler etwas gemeinsam ausprobieren, ihre Kreativität freien Lauf lassen und dabei ihren Spass haben.
Und es funktioniert sogar, daß hierbei Fotografen aus den verschiedensten Themenbereichen zusammenkommen.
Ein solches Projekt hilft in jedem Fall, die hier zum Teil vorhandene Frontenbildung abzubauen. Davon bin ich felsenfest überzeugt und das ist gut so.



Graschdanin Mjorki, 10.01.2008 um 0:00 Uhr

So, jetzt sind wir ganz unten angekommen. Hier geht es nicht mehr weiter. Gehet zurück und in euch. - Pro


Klexy , 10.01.2008 um 0:00 Uhr

@ Eyes-wide-shut: Wer streitet so spät durch Nacht und Wind?
Und ich hatte gedacht, ich hätte gerade das Rad neu erfunden. Oder zumindest den tiefen Teller.

Und die Lisa kriegt auch noch ihr Fett weg. Das merk ich mir. Ich hab ein Gedächtnis wie ein Dings, ein äh..., wie heißt er denn gleich?



| Heike | , 10.01.2008 um 0:00 Uhr

Klexy, hier streitet niemand.


Klexy , 10.01.2008 um 0:00 Uhr

Ruhe jetzt! Hier schreiben wieder alle durcheinander und ich komm gar nicht mehr mit. Ich geh jetzt in die Heia. So, das habt ihr jetzt davon. Schmoll.
*auslogg und runterkurbel*



Epyx , 10.01.2008 um 0:00 Uhr

.


Hella H. , 10.01.2008 um 0:00 Uhr

Sehr erholsam für die Augen.
Kein schiefer Horizont.
Keine schrillen Farben.
Überraschender HUUUUCH-Effekt.
Großer Spaßeffekt.
Ein gelungenes Gesamtkunstwerk.
Fettes PROOOOOOO!



Kai Sehlke, 10.01.2008 um 0:00 Uhr

-


Martin Groth, 10.01.2008 um 0:00 Uhr

Dagegen


Stephie S., 10.01.2008 um 0:00 Uhr

-


Herr Fluff , 10.01.2008 um 0:00 Uhr

Ist genau mein Ding....Contra


Ralf Kesper, 10.01.2008 um 0:00 Uhr

gääähn! Der hat sooo´n Bart.

-



Doro E., 10.01.2008 um 0:00 Uhr

wenn du schon meinst , auf ein motiv verzichten zu können , halt wenigstens die vorgegebenen maße ein !!(804x805 ....*kopfschüttel*)
mann...mann...
gaaanz knappes pro , aber gaaaanz knapp . und auch nur weil es weder gemäppt noch übersättigt ist .
ausserdem fänd ich es interessant zu wissen , wieviele der mitvoter hier die linien sehen können .....



Tim E. Schneider , 10.01.2008 um 0:00 Uhr

lebensmüd-pro


Gisela Kr., 10.01.2008 um 0:00 Uhr

Genial, das ins Voting zu bringen, was Besseres hab ich nie gesehen.......Aber ich glaub der Kreis der erlauchten Voter versteht das gar nicht.......
nld-prooooooooooo



Editha Uhrmacher , 10.01.2008 um 0:00 Uhr

So ein Quatsch...contra!


Stefan Giehl, 10.01.2008 um 0:00 Uhr

-


lord of the blue seas , 10.01.2008 um 0:00 Uhr

mir gefällt die tonung gut.
und wieder mal genau im richtigen moment abgedrückt.
das ist nicht nur überragend herausragend, das ist wegweisend.
PRO !



Klexy , 10.01.2008 um 0:00 Uhr

@ Klaus K59: kein Wort verstanden, aber beeindruckend.
@ Hella: als ob du Kunstgeschichte studiert hättest.
@ Martin: dagegen sein ist einfach. Eisvogelknipser!
@ Herr Fluff: begründetes Contra ist akzeptiert.
@ Ralf: nur weil du das Nichts als mittigen Steg definierst. Ts, ts, ts...
...ins Nichts. von Ralf Kesper
...ins Nichts.nicht in Diskussion
Von
6.1.08, 8:53
136 Anmerkungen

@ Doro: alte Pixelklauberin! Das liegt an den Rahmenlinien, die ich zusätzlich drin habe. Vielleicht stell ich meine Vorlage mal auf Netto um. Eventuell ganz ohne Linien.Mal schaun.
@ Tim: ich bete dann an deinem Grab.
@ Dö: lese ich da untershwellig den Vorwurf heraus, daß mein Bild NICHT scharf ist???
@ Gisela: ich versteh es ja selber nicht
@ Editha: Quatsch ist richtig, contra aber falsch. Dialektik eben.



JottEmm , 10.01.2008 um 0:00 Uhr

Die Kontraste sind mir einen Tick zu stark, aber das kann auch an meinem Monitor liegen.
PRO!



h.e.r.m.i.n.e , 10.01.2008 um 0:00 Uhr

Selten so viel Aussage in so wenig Foto erkannt.
Sehr Pro.



Klexy , 10.01.2008 um 0:00 Uhr

@ Lord: die Tonung macht die Musik
@ Jott: doppelte Kalibrierung ist hier Mindestvoraussetzung für ungetrübten Kunstgenuss.
@ Hermine: unter so wenig, nicht in so wenig.



Klexy , 10.01.2008 um 0:00 Uhr

Ach übrigens: PRO.


Jean Baptiste Corner , 10.01.2008 um 0:00 Uhr

gutes Kalibriertool...
+



Peter Gugerell, 10.01.2008 um 0:00 Uhr

-


Klexy , 10.01.2008 um 0:00 Uhr

Der Lord schiebt hier seine Anmerkungen hin und her und gibt mich der Lächerlichkeit preis. Na warte!


Kristin84 Schubert, 10.01.2008 um 0:00 Uhr

-


Andreas Rinke, 10.01.2008 um 0:00 Uhr

-


Sy Borg, 10.01.2008 um 0:00 Uhr

verlockend zarte linien laden mich zum pro ein. mein tag ist gerettet.


Denny Jander, 10.01.2008 um 0:00 Uhr

-


Tim Reismann, 10.01.2008 um 0:00 Uhr

jaaaa!

weil, ich zitiere: "die galerie die visitenkarte der fc ist" geht hier nur
PRO

heiter weiter
tim



Gisela Kr., 10.01.2008 um 0:00 Uhr

Klexy, das macht nix mit dem Nichtverstehen, ich versteh die "erlauchten Voter" auch nicht....lach.....
Aber so ein Bild ins Voting, das versteh ich sehr wohl ....und das gefällt mir sowas von......!!!!!!
wie schon gesagt: proooooooooooo



Uwe Thon, 10.01.2008 um 0:00 Uhr

objekive kriterien für ein voting-bild:
(pro nur wenn mindestens 3 kriterien erfüllt)
[ ] hund, katze, maus, elefant, pferd, platzhirsche, (wehr-)wölfe
[ ] fogis und flugsaurier
[ ] libelle, schmetterling, käfer( nicht gastronomisch) und insektoides
[ ] gestrypp
[ ] leuchttürme
[ ] nach sonnenuntergang gefährliche orte
[ ] intellektuelle
[ ] plümschen
[ ] fischaugen (suess- und salzwasser]
[x] bilder mit kameras, die keiner mehr freiwillig benutzen würde
[ ] tramatitscher sonnen-auf-(unter-)gang
[ ] urlaubspostkarten
[ ] bilder, die versuchen mir dänemark schmackhaft zu machen
[x] nld
[ ] spielzeuge
[ ] seltsame telekommunnikationseinrichtungen
[ ] strip
[x]weltuntergangsszenarien
[x] rockshows
[ ] orthopädisch bedenkliche nach-oben-fotografie
[ ] fotografen, die fotografen beim fotografieren fotografieren
[ ] wasserflächen (mit/ohne spiegelung)
[ ] getonte Kinderbilder
[ ] be-nebelbilder
[ ] grüne pullover mit rollkragen
[ ] menschengruppen, auch in sw
[ ] strandkörbe (mit/ohne nummer)
[ ] wasserhähne
[ ] seltsamer krimskrams, sw fotografiert
[ ] blues brothers imitate
[ ] schneeflächen mit/ohne spuren
[ ] ISO<400 bilder
[ ] details von kirchturmuhren oder anderen heiligen zeitmessern (nicht digital)
[ ] liebespaare
[ ] IR-bilder
[ ] konzeptfotos (auch bunt)
[ ] beeindruckende farb-(sw-)flächen mit (teil-)schatten
[ ] langeweile-studiobilder von seltsamem krimskrams (auch in bunt)



C. Lembeck , 10.01.2008 um 0:00 Uhr

Hm, vielleicht noch etwas gerade rücken und entzerren?


Stuhlbein, 10.01.2008 um 0:00 Uhr

ich bin jetzt mal ganz still


Heiner Düsterhaus, 10.01.2008 um 0:00 Uhr

Das muss ja mal gesagt werden...

siehe auch.....fc-foto:


Das Bild erfüllt alle Kriterien für ein Galeriebild...PRO



Kerstin61 , 10.01.2008 um 0:00 Uhr

viel zuviel EBV !!! Ich hasse Tonemapping....


H.P. HPS-Fotodesign, 10.01.2008 um 0:00 Uhr

Ich seh' gar nichts ... PRO !!!


Der Waflgnog , 10.01.2008 um 0:00 Uhr

Ich habe ein bisschen mehr Zeit benötigt, um die "möglichst unterschiedlichen (an)sichten" des Objektes erkennen zu können ("Komplementär-dash No. 4" wäre da weitaus unkomplizierter gewesen), kann aber nun nicht zuletzt durch die Ausführungen der Marge B endlich guten Gewissens ein Pro geben.

Nebenbei bemerkt möchte ich die Objektivität des Uwe Thon ausdrücklich loben. Respekt und weiter so!



Die Gedanken sind Brei , 10.01.2008 um 0:00 Uhr

Ryckwärts in sich zu gehen birgt aber die Gephahr, sich die Heckfrisur am eigenen Gaumenzäpfchen zu demolieren. Das kann einen schon frustrieren, bephor man unten ankommt.


Gereon Müllhaupt, 10.01.2008 um 0:00 Uhr

Aha, wenn sogar der Herr Auzinger aus der selbstgewählten Klause seines Büros heraus zwischen wichtigen Dienstleistungen zur weiteren Steigerung des Bruttosozialprodukts noch Zeit findet, dieses Voting kommentierend zu begleiten, dann, ja dann kann mein Vorschlag so falsch nicht gewesen sein. Ich bin mit dem Verlauf bisher ganz zufrieden, noch sind keine Verletzten zu beklagen, aber das kommt noch.


Herr Kösters , 10.01.2008 um 0:00 Uhr

besser geht nicht.



Klexy , 10.01.2008 um 0:00 Uhr

Ich habe alle Anmerkungen mit regem Interesse zur Kenntnis genommen und es ist mir sehr wohl aufgefallen, daß der Herr Thon eine Rockshow dazwischengeschummelt hat.

Auch möchte ich ausdrücklich den Proxy des Herrn F. um Verzeihung bitten.

Herr Steinhoff ist entschuldigt und darf hier gucken:

Der Herr Brei darf natürlich vorwärts in sich gehen, sollte aber vorher a close shave absolvieren.

Allen anderen gebe ich pauschal recht.
Ich danke für die Anteilnahme.



Klexy , 10.01.2008 um 0:00 Uhr

Schon fast 1000 Klicks. Isch werr verrückt.


Niels Clemmensen, 10.01.2008 um 0:00 Uhr

Der Schärfeverlauf ist besonders schön. Ich hätte aber einen niedrigeren Aufnahmeort gewählt.
Ich habe gevotet.



Michael Pees, 10.01.2008 um 0:00 Uhr

-


Matthias Brinkschröder, 10.01.2008 um 0:00 Uhr

Mein Bildschirm muss mal wieder gesäubert werden.
Jedenfalls ein strukturiertes Bild, pro.



ANSCHii.reloaded., 10.01.2008 um 0:01 Uhr

ja , wie gezz ??
da ich mal wieder nix verstehe
habe ich mal alle knöppe gedrückt ...
und geh jetzt in den keller ...





Silvio T., 10.01.2008 um 0:01 Uhr

-


der der mal Herr S. war, 10.01.2008 um 0:01 Uhr

ich brauch mehr Alkohol!
contra



| Heike | , 10.01.2008 um 0:01 Uhr

*dembennyeinbierchenreich*


Petra Kulinska, 10.01.2008 um 0:01 Uhr

find ich gut so schön nichtssagend.
Pro



Janne Jahny, 10.01.2008 um 0:01 Uhr

Da stürzen Linien, ich kann mich gar nicht richtig entspannen.
Du hast keine Chance, nutze sie ;-))
Ich aber: pro



Sevinc Özdemir, 10.01.2008 um 0:01 Uhr

PRO.
Wer hier contra voted. bekommt von Uri Geller
hex 22,22,22 dauerhaft auf seinen TFT eingebrannt.




Renate Friedrichsen , 10.01.2008 um 0:01 Uhr

contra


Michael Busch-2, 10.01.2008 um 0:01 Uhr

-


Klexy , 10.01.2008 um 0:01 Uhr

So, jetzt muß ich hier mal wieder nach dem Rechten schauen.
@ Niels: werde ich berücksichtigen, denn ich weiß: Dänen lügen nicht.
@ Michael Pees: kann es dich nicht einmal milde stimmen, daß es ein sehr kaltes Grau ist?
@ Matthias: so läßt sich das Nützliche mit dem ANgenehmen verbinden.
@ AN Gi: zum lachen? Oder um dir eine Pulle Wein zu holen und dir die Kante zu geben bis das Bild bunt wird?
@ Silvio: na ja, Hauptsache Elvis lebt.
@ Benjamin: hier bitte:

@ Heike: hoffentlich kriegt er nicht zuviel
@ Petra: als ob hier nicht schon viel zu viel gesagt worden ist.
@ Sevinc: damit hast du dich geoutet als Zuschauer schlechter Sendungen. Ich hab Big Brother geschaut.
@ Renate: ooooch komm! Gerade von dir hätte ich das nicht erwartet.

@ Michael: und das von einem Kutterknipser. Wo soll das noch hinführen?



Peter WP, 10.01.2008 um 0:01 Uhr

hast ein scherzkeks verschluckt oder biste einfach nur doof????
------------



U. S., 10.01.2008 um 0:01 Uhr

verarschung in vollendung ! respekt!


Ralf Bolte, 10.01.2008 um 0:01 Uhr

-


Klexy , 10.01.2008 um 0:01 Uhr

@ Peter: dooof. Mit drei o. Ist aber in Ordnung, ich hab 'nen Schein dafür. Und einen entsprechend kalibrierten Monitor.
@ Üpsüpsüps: genug trinken nicht vergessen.

Danke für die Anteilnahme.



Gereon Müllhaupt, 10.01.2008 um 0:01 Uhr

Man sollte sich das Profilbild von Peter WP einmal ansehen:
http://www.fotocommunity.de/pc/account/myprofile/893699

und dazu einige seiner Bilder:
http://www.fotocommunity.de/pc/pc/mypics/893699/display/10226238

http://www.fotocommunity.de/pc/pc/mypics/893699/display/7942407

um ermessen zu können, wer es wagt, einen Klexy doof zu nennen.



Matthias Brinkschröder, 10.01.2008 um 0:01 Uhr

@Gereon
bitte nicht persönlich werden, die Geschmäcker sind halt unterschiedlich.
Und sind wir nicht alle ein bißchen doof?
Der Trainingsanzug von Peter ist so sch..., dass
er eigentlich schon wieder kultig wirkt.



Gereon Müllhaupt, 10.01.2008 um 0:01 Uhr

@Matthias: Es ist ja noch nicht ausgemacht, wen Peter mit seiner Bemerkung gemeint hat, den Fotografen oder den Vorschlagenden. Wäre es dieser, und vorausgesetzt, ich habe keinen Scherzkeks verschluckt, so wurde ich ziemlich respektlos von einem Fremden, mir unbekannten Menschen als doof bezeichnet, und so etwas werde ich weder im realen noch im virtuellen Leben unkommentiert stehen lassen.


I arkadas I, 10.01.2008 um 0:01 Uhr

oha..


Klexy , 10.01.2008 um 0:01 Uhr

@ Gereon: ich finde, er hat was von Freddy Mercury und ich kenn da noch andere, die Nebelbilder einstellen
@ Matthias: doof und bluna und bamboocha
@ Gereon: so hatte ich das noch gar nicht gesehen. Vielleicht hat er ja tatsächlich dich gemeint. Dann lehn ich mich jetzt virtuell zurück.
@ hanñes: wer solche fotohome-Ordner-Thumbs hat, wird doch von nichts überrascht.



Thomas ©BrosS , 10.01.2008 um 0:01 Uhr

-


Die Gedanken sind Brei , 10.01.2008 um 0:01 Uhr

Also irgendwie komm ich einphach mit dem ganzen Projekt nicht klar, das kann doch nicht alles sein. ich phinde, es gibt einphach Motive, die kann man einphach nur aus einer, der einzig richtigen Perspektive zeigen.




Gereon Müllhaupt, 10.01.2008 um 0:01 Uhr

Wenn es nur dieses Projekt wäre, mit dem der Herr Auzinger nicht klar kommt, könnten wir alle wieder ruhig schlafen gehen.


Gereon Müllhaupt, 10.01.2008 um 0:01 Uhr

Und außerdem handelt es sich nicht, Herr Klexy, um ein Nebelbild, sondern um die Dokumentation einer Inversionswetterlage, und wenn Sie hier frech werden wollen, oder zynisch oder ironisch, das kann doch nicht der Dank für meinen Vorschlag sein, ein Benehmen haben Sie da eben gezeigt, ich finde gar keine Worte, wenn ich darüber nachdenke.


Alfons Gellweiler, 10.01.2008 um 0:01 Uhr


»beim Wachsen« schreibt man groß, daher KONTRA



Ines M., 10.01.2008 um 0:01 Uhr

GRAUenvolle Strichzeichnung ... ich bin begeistert ;o)


°Usha° , 10.01.2008 um 0:01 Uhr

@Doro
>ausserdem fänd ich es interessant zu wissen , wieviele der mitvoter hier die linien sehen können .....<
Ha, ich kann sie sehen. *freu* Ich denke, damit dürfte ich qualifiziert sein hier zu voten. Aber ich find es macht sich nicht gut zwischen fliegenden Hunden und gespiegelten Möwen, oder?



Vera Böhm, 10.01.2008 um 0:01 Uhr

Ein Pro für den "feinen" Rahmen! ;-))


dasganzkleineandi , 10.01.2008 um 0:01 Uhr

endlich mal ein bild wo verdient, pro pro pro


Britta T, 10.01.2008 um 0:01 Uhr

zwei Rechtecke im Fast-Quadrat, und fast nicht sichtbar... was soll mir das sagen? Erinnert mich an einen Lehrer von früher, der mal die Aufgabe stellte: Stellen Sie sich vor, Sie sind ein Stuhl. Was würden Sie tun.




Klexy , 10.01.2008 um 0:01 Uhr

@ Brei: das Projekt ist durchaus auch für einperspektivitionale Objekte geeignet:

Andererseits ist es bei den meisten Objekten (nicht Motive!) so, daß es nicht nur die Schokoladenseite, sondern auch eine Kehrseite gibt:

Eine Besonderheit mit zwei Schokoladenseiten ist hier zu verzeichnen:
@ Gereon: ich will aber noch nicht schlafen gehen. Hoffentlich äußert Herr Auzinger noch weitere Zweifel an den Offenbarungen deer Welt.
@ Gereon: Nebel ist doch immer eine Frage des Standpunktes und der Kameraqualität:
Für die einen ist es Nebel, für die anderen die inversivste Wetterlage der Welt.
Bei dem Weg: auf Madeira durfte ich mal einen Nebel erleben, der so dicht war, daß er, als ich das Fahrerfenster öffnete, zwischen mir und der Winfdschutzscheibe als solcher erkennbar dahinwallte.
@ Alfons der Viertel vor Zwölfte: Ihro Majestät haben Recht. Lasset Gnade walten.



Klexy , 10.01.2008 um 0:01 Uhr

@ Ines: mission accomplished
@ Usha: habe ich dir die Augen geöffnet? Folge der Sandale!
@ Vera: der Rahmen macht das Bild, wie wir Musiker sagen.
@ andi: du bist einer wo sich auskennt.
@ Britta: was für ein Stuhl denn? So einer
*** STUHL ***... von Heinz AdlerAuge
*** STUHL ***...nicht in Diskussion
Von
29.11.05, 5:30
8 Anmerkungen

oder so einer:
Schönes Bild von Der TIEGER
Schönes Bild
Von
20.9.06, 16:33
25 Anmerkungen



Thomas Pf. , 10.01.2008 um 0:01 Uhr

Contra,

weil diese Seite FOTOcommunity heisst und das kein Foto ist, und ich (und jeder andere) das mit Paint in ca 5 Minuten nachmachen kann!



Robby Fischer, 10.01.2008 um 0:01 Uhr

Das linke ist etwas unterbelichtet.

Aber interessantes Projekt.



Sebastian NIxdorf , 10.01.2008 um 0:01 Uhr

Voll mein Ding...Klasse....

CONTRA...

www.FOTOcommunity.de



Rainer Kälberer, 10.01.2008 um 0:01 Uhr

Sorry, aber mein vor"schreiber" hat recht. Dies ist eine Fotocommunity und keine "Blödel"-community. Da muss ich als Hobbyfotograf einfach Contra geben.

ps: in ner Grafikcommunity wärst warscheinlich ganz weit vorne dabei in der Gallerie! ;)

lol

Gruß Rainer



Ich bin der Martin ne, 10.01.2008 um 0:01 Uhr

uuuuh.."Eisvogelknipser"..ein Raunen geht durch meine 4m² große Wohnhalle..das könnte jetzt die gelbe Karte einbringen..aber nein..der Schiri läßt weiterspielen....ich seh übrigens keine Linien..Eine Auflösung von 12800x7680 an einem 8Zoll-LCD ist wohl nicht so..


Marion Voege, 10.01.2008 um 0:01 Uhr

Es wirkt....für Amerkungen ...:o)
Contra....



Klexy , 10.01.2008 um 0:01 Uhr

@ Thomas Pf.: hic Rhodos, hic salta
@ Robby: ich bin auch nicht mit allem einverstanden, was Lafontaine so von sich gibt
@ Sebastian: daß Gitarristen so streng sein können...
@ Rainer: man kann es sich eben nicht aussuchen
@ Deine Fotos: oh Meister der gemäppten Marodität, nie würde ich dich der Eisvogelknipserei zeihen. Andererseits ist dein Gemäppe vielleicht nur Kompensation eines geringkalibrierten Monitors, so wie Beethoven sein unvergleichliches Getöse ohne seine fortgeschrittene Taubheit vielleicht gar nicht komponiert hätte.
@ all: die Linien sind übrigens tatsächlich vorhanden, aber eben sehr zart. So wie ich auch im tiefsten Inneren meiner schwarzen Seele.



Ich bin der Martin ne, 10.01.2008 um 0:01 Uhr

..gemäppte Marodität..gefällt mir..darf ich das benutzen..??..~Beethovenlausch~


Klexy , 10.01.2008 um 0:01 Uhr

@ Deine Fotos: selbstverfreilich

schon 2152 Klicks und 566 Voter.
Isses jetzt bald vorbei?



 

Klexy , 10.01.2008 um 0:05 Uhr

Es ist eine Steigerung zu verzeichnen.
49 Pro:

80 Pro:

81 Pro:

Ich danke der Belegschaft für die vertrauensvolle Zusammenarbeit.




Doro E., 10.01.2008 um 0:11 Uhr

zwei kannste abziehen .*räusper*
öhm ....ich geb dir mal so ein filterdingens ...dann klappt das auch mit der galerie .
http://www.redfieldplugins.com/filterWaterRipples.htm



Klexy , 10.01.2008 um 0:19 Uhr

@ Doro: haben sich deine Haustiere wohl daneben benommen?
Der Filter hätte das Bild wahrlich rausgerissen, aber ich habe kein Foddoschopp, sondern nur PaintShop Pro (wie Profi) und da pluggt es sich wahrscheinlich nicht rein.

Andererseits spiele ich mich mit dem Gedanken, den Gimpel zu installieren. Aber da muß ich erst wieder alles neu lernen und da hab ich keinen Bock. Ich finde, man sollte Talent nicht unter zuviel Technik verschütten.



Britta T, 10.01.2008 um 8:13 Uhr

Klexy: doch eher so einer:
*** STUHL ***... von Heinz AdlerAuge
*** STUHL ***...nicht in Diskussion
Von
29.11.05, 5:30
8 Anmerkungen

;-)



Gereon Müllhaupt, 10.01.2008 um 9:58 Uhr

Die Steigerung ist noch da, hat aber merklich an Schwung verloren.



Thomas Pf. , 10.01.2008 um 13:34 Uhr

Hallo, hab mal ne Frage an Klexy: Was soll das heissen:
hic Rhodos, hic salta?? Kannst du auch deutsch??
Was ich noch sagen wollte: Ich respektiere jede Art von Kunst, ich mach zum Beispiel gerne Fotos, deshalb bin ich zur FOTOcommunity gegangen. Dieses Bild hat aber nichts mit Fotografie zu tun, deshalb bin ich auch ziemlich sauer, dass es hier eingestellt worden ist! Such dir doch einfach ne andere Internetseite, wo man solche Bilder einstellen kann...
MfG Thomas



C. Lembeck , 10.01.2008 um 14:00 Uhr

@Thomas Pf.:
Kunstbanause



Klexy , 10.01.2008 um 14:09 Uhr

@ Gereon: das ist sicher eine Funktion fünften Grades, die erst jetzt richtig loslegt.
@ Regine. hoffentlich hast du dir nix gebrochen.



Doro E., 10.01.2008 um 14:43 Uhr

@Thomas : genau ! endlich wagt mal einer , das auszusprechen !


Klexy , 10.01.2008 um 15:11 Uhr

@ Thomas Pf.: es ist lateinisch und bezieht sich auf deine Behauptung, das auch zu können (--> Google, Wikipedia etc). Und was ist, wenn es sich bei den beiden Bildern nun doch um Fotos handelt, fotografierte monochrome Flächen, die auf FC-Tönung bearbeitet wurden? Suchst du dir dann eine andere Internetseite?
@ C.Lembeck: nicht doch, Kunst ist ein weites Feld und hat für alle Richtungen Platz. Auch für

@ Doro: da steh ich drüber.



dasganzkleineandi , 10.01.2008 um 16:09 Uhr

habt ihr keine sorgen? schön für euch !


Klexy , 10.01.2008 um 16:59 Uhr

Wer Sorgen hat, hat auch Likör. Sagte schon Karl Marx oder wer.


JottEmm , 10.01.2008 um 17:04 Uhr

Ich will aber ganz doll, dass Du hier weggehst! *fußstampf*
Wenn hier sowas Graues in der Galerie steht, denken nämlich sonst alle, dass ich nicht fotografieren kann. Menno!



Die Gedanken sind Brei , 10.01.2008 um 17:35 Uhr

,tell me now, so i know von Jenny Theisen
,tell me now, so i knownicht in Diskussion
Von
4.10.07, 0:51
13 Anmerkungen



der jOe, 10.01.2008 um 18:15 Uhr

Wie sich wiedermal zeigt gibt es hier doch ganz unterschiedliche Intentionen sich in der FC zu bewegen bzw. hier sich Bilder anzugucken :) ich finde man sollte jedem seine pers. Darstellung seiner selbst und seiner "Kunst" oder eben seines "Gschmarris" lassen sowas nennt man Toleranz . Wie eben schon mein VorAnmerker heisst... und wer sich darüber aufregt ... stampft nur auf seinen eigenen Nerven herum .
..ach ja .. Sorgen .. Sorgen sollte man sich hier keine bereiten .. die hält das Leben bereit..da brauch ich sie nicht auch noch in der FC. Den Spass an der Fotografie haben einige hier schon lange aus den Augen verloren.
F.I.P.
jOe



dasganzkleineandi , 10.01.2008 um 18:20 Uhr

der jOe hat recht


Stefan´s Sichtweise, 10.01.2008 um 19:34 Uhr

absolut genial !!!
von mir ein PRO

geniale Umsetzumg eines sehr schwierigen Themas ( fei ohne Schmarrn !! )

grüße, stefan



Klexy , 10.01.2008 um 22:49 Uhr

@ JM: niemand denkt, daß du beschissene Bilder machst.
@ Brei:du bist übers Ziel hinausgeschossen, aber immerhim in die richtige Richtung.
@ Joe: bist du wohl zum vierten heiligen König avanciert?
@ andi: freilich hat er recht
@ Stefan: ich warte auf das erste Infrarot-NLD



..pc.. , 12.01.2008 um 9:37 Uhr

Also ich finde es beruhigend für's Auge.... Guckt euch lieber dies an und regt euch auf...
mutig ... von Alexander Heinrichs
mutig ... 
Von
26.10.07, 15:17
177 Anmerkungen

Kunstfotografierende Grüße



Claudia Scotellaro , 15.02.2008 um 22:21 Uhr

das ist dank meiner b....b....b...Bronchitis total an mir vorübergegangen............wenn ich nur wüsste wohin?!


iacob ion , 12.03.2008 um 13:09 Uhr

Super !!!


Uwe Peuker , 24.03.2008 um 11:06 Uhr

Danke für das Bild, jetzt weiss ich, Monitor kalibrieren hat sich gelohnt :-)
LG Uwe



Klexy , 28.03.2008 um 0:27 Uhr

Es war mir ein Vergnügen.


J. Alexander, 2.05.2008 um 9:57 Uhr

nicht jeder funke zündet und doch hoffe
ich auf den einen.



Ka Zi, 14.05.2008 um 12:43 Uhr

Da wird einem fast schon schwarz vor Augen ;-)


Der Gnaper, 16.08.2008 um 1:40 Uhr

Ok , ich springe ...


m.barth , 12.09.2008 um 8:49 Uhr

oktober?


Tobias Völker, 27.10.2008 um 13:07 Uhr

Wie konnte dieses Meisterwerk an der Galerie scheitern? Meine STimme hättest du gehabt!!!

cu,
Tobias



Third Eye , 14.11.2008 um 14:35 Uhr

So viele Anmerkungen man könnte meinen es sei im Voting gewesen ,ja , tatsächlich , durchaus zu recht ! Hatte mich auch einmal an einem ähnlich epochalen Werk versucht
--- Stille --- von Third Eye
--- Stille ---
Von
23.10.08, 8:52
19 Anmerkungen
aber die FC-Welt ist für so etwas wohl noch nicht reif ;)



And.rea, 18.10.2009 um 14:10 Uhr

ich hab mich bis zum ende durchgelesen...
"es war mir ein vergnügen"...



Klexy – Bewahrer des Augenblix¸ Hüter des Worz, 6.10.2010 um 0:32 Uhr

Dabei fehlen sicher schon einige Beiträge von mittlerweile abgemeldeten Usern.


lucky pictures, 5.11.2010 um 15:40 Uhr

Objektiv betrachtet, muss man sagen, dass Kopisten dieses Bild leicht nachmachen können, in dem sie dieses jenige einfach nicht vom Deckel befreien.
Aber zusammen mit dem Titel ultimativ!
Hier treffen sich Fuchs und Hase zum Gutenachtsagen
Hier treffen sich alpha und omega
Hier treffen sich Fc-User zum Plausch
(Du hättest nur noch für ausreichend Getränke und Schokopudding sorgen müssen)
lg lucky - weiß auch nicht, warum mir dieses Meisterwerk, diese Etüde in Black bis dato entgangen ist - bzw. ist sie mir vielleicht auch gar nicht und irgend wo da oben, so 4 - 6 m drüber steht eh schon was -vermutlich aber ein Klex gegen dieses Statement hier!!!)



Klexy – Bewahrer des Augenblix¸ Hüter des Worz, 8.11.2010 um 0:39 Uhr

Ich bin eben ein noch unentdeckter Künstler.



Diamonds and Rust, 12.12.2010 um 16:42 Uhr

Verstehe die ganze Aufregung nicht.
Ich finde schwarze Dessous auch erotisch; glaube aber, dass Du zu dicht ran gegangen bist.
lg carlos



d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.


 
Informationen zum Foto
Schlagworte
Verlinken/Einbetten



vorheriges (2463/2462)