Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

si von Tina O

si


Von 

Neue QuickMessage schreiben
13.09.2007 um 20:08 Uhr
, Lizenz: Alle Bilder unterliegen dem Urheberrecht der jeweiligen Sender. All pictures  by the senders.
so, der anlass des kurztrips nach costa rica, die hochzeit. dazu muss ich ein paar worte loswerden *g*

ich hatte ja geahnt, dass das irgendwie etwas besonderes werden würde. aber damit hätte selbst ich nicht gerechnet. ok, ganz von vorn...
am abend vorher: besuch bei den brauteltern zum bestaunen der geschenke, die dort museumsreif aufgereiht waren. das zeug passt in keine wohnung, sowas hab ich noch nicht gesehen *g*

vorausgegangen waren in den vergangenen wochen: die befohlene taufe meines bislang ganz furchtbar unchristlichen cousins, anschliessend 4 wochen "eheschule" beim katholischen pfaffen.
verschiedene empfänge bei den brauteltern, jedes wochenende seit 8 wochen vor der hochzeit.
3 tage vorher auftritt des bräutigams mit ein paar mariachi-musikanten zur serenade vor dem fenster der braut *g*

dann der tag der tage....vormittags musste alles, was irgendwie haare auf dem kopf hat, sich beim friseur stylen lassen, ausnahmslos.
mittags dann eintreffen aller gäste im hotel und warten, warten, warten.

abends 18.20 uhr: eigentlich wollten wir los zur kirche, wo um 18.30 die trauung stattfinden sollte. blöderweise merkte mein cousin erst in dem moment, dass man im laden vergessen hatte, das sicherungsetikett von seinem smoking zu entfernen - blöd, wenn man der bräutigam ist *g*
also durften die hotel-handwerker mit roher gewalt ran - schwupps, wieder ne halbe stunde um.
was erwartet man? dass man zur kirche kommt, keinen platz mehr bekommt und alle genervt warten. pustekuchen... tico time, da läuft das anders. wir waren ziemlich die ersten in der kirche. kurz nach 19 uhr waren dann doch endlich die 350 gäste anwesend und es ging los.
die wartezeit war aber ganz angenehm, da in der kirche ein teil des costa ricanischen sinfonieorchesters spielte, man gönnt sich ja sonst nix :-)
trauung: lustig, weil man ständig entweder von den fotografen totgeblitzt wurde oder mitten in einen der scheinwerfer der 2 kamerateams schaute *g*

ziemlich ungewohnt: fototermin direkt nach der trauung, noch in der kirche. dann endlich abmarsch ins hotel. dort erstmal wieder ein paar dutzend hochoffizielle fotos: braut mit blumenkindern, paar mit sonstwem usw
ab in den saal und schnell essen. im gegensatz zu den hier üblichen hochzeiten ging das ruckzuck. jeder, der den hauptgang beendet hatte, hatte sofort seinen dessertteller vor sich stehen. das ganze dauerte für die riesenmeute höchstens eine halbe stunde.

na ja, und dann wurde es zunehmend lateinamerikanisch *g*
der alkohol floss... und floss... und floss *aua*

irgendwann nachts gabs dann noch "carneval". es gab lustige riesenhüte, die man sich aufsetzte, auf der bühne spielten alle musiker verrückt. auf der tanzfläche wurde tequila in strömen ausgeschenkt.....

morgens gegen 5 war schluss. danke, dass ich das erleben durfte *g*

mehr hochzeit und anderes aus dem lustigen kleinen land hier...
http://www.momente.info/galerie/categories.php?cat_id=230



-

danke für den vorschlag an Der Fremde

Anmerkungen:

d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.





Onkel Achim, 13.09.2007 um 20:11 Uhr

ich geb mal ein pro
für dieses außergewöhnliche Hochzeitsfoto



mir ja , 13.09.2007 um 20:12 Uhr

schöööne geschichte!
und ein wundervolles, glücklicherweise nicht totgeblitztes "si"....

*seufz*
:-)



der der mal Herr S. war, 13.09.2007 um 20:15 Uhr

wie Mirja :-)


I admine I , 13.09.2007 um 20:24 Uhr

ja, wirklich außergewöhnlich ...
mag ich sehr in diesem Licht ...
lg silvia



Thomas Borgstaedt, 13.09.2007 um 20:25 Uhr

Die Geschichte zu der Hochzeit ist schon außergewöhnlich, aber das Bild ist um Welten besser !!!
Die ganze Szene wirkt total innig, liebevoll und ungewöhnlich.
lg Thomas



el len , 13.09.2007 um 20:27 Uhr

Was für ein Event!!! Das kann ich mir mehr als vorstellen, das das ein "Event" gewesen ist!
lg ellen



Angéla Vicedomini, 13.09.2007 um 20:36 Uhr

Ein Hochzeitsfoto mit traumhaftem Licht...ein kleines Kunstwerk !
Danke für die nette Geschichte, hab mich köstlich amüsiert !
LG Angela



roswitha v.g., 13.09.2007 um 20:37 Uhr

Was für eine Geschichte - was für ein Erlebnis - was für ein Foto - danke, daß Du uns so wundervoll mit Deinen Bildern teil haben läßt :-))
LG Kerstin



Thomas W65, 13.09.2007 um 20:38 Uhr

...kommentarloses !!!


NiCoL. , 13.09.2007 um 20:41 Uhr

Das klingt sehr ähnlich zu dem was ich im Sommer in Jordanien erleben durfte....vorallem was den Fotografen und die Kamerateams anging!
;-)))
Das Foto ist klasse!
LG



Lleizar S., 13.09.2007 um 20:42 Uhr

So würde ich mir das glatt auch noch mal überlegen *g*
Fein!



Astrée, 13.09.2007 um 20:49 Uhr

Latin wie es leibt und lebt .. hochinteressante Doku in Bild und Text !
Braut und Bräutigam scheinen eins zu sein auf Deinem Foto mit dem beeindruckenden Licht- / Schattenspiel ..
(oder heiratet er ein Gespenst .. ;-))
Diese Aufnahme wirkt fast mystisch .. so wirst Du dich nach dieser "Tortur" vielleicht auch gefühlt haben ..
aber südamerikanische Feiern entschädigen ja für Vieles ... ;-)))



Zwei AnSichten, 13.09.2007 um 20:55 Uhr

ich geb hier auch schon mal ein Pro :-)
lg Ingrid



Peter C. R., 13.09.2007 um 21:03 Uhr

Eine wunderschöne Symbiose von Text und Bild :-)
Gruß
Peter.



Bineta F, 13.09.2007 um 21:06 Uhr

Selten so ein schönes Hochzeitsbild gesehen...
Außergewöhnlich und besonders.
:-)



Nabi K. , 13.09.2007 um 21:06 Uhr

fein das Tina, war bestimmt ein Heidenspass dabei zu sein...ähäm, gibts auch ein Bild von dir mit einem dieser Riesensombreros?
----> sehen will...duw. ;-)))



SevenSeconds , 13.09.2007 um 21:09 Uhr

Wie Kerstin... :-)


Britta T, 13.09.2007 um 21:09 Uhr

das klingt irgendwie sehr gemütlich und fein-menschlich..... und Dein Bild dazu ist ein untypisches aber auch durchaus intensives Bild.

lg Britta



Matthias von Schramm, 13.09.2007 um 21:20 Uhr

sehr cool das alles


ANSCHii.reloaded., 13.09.2007 um 21:26 Uhr

:o)

!!!

und welcome back
:)



H+R Fotos, 13.09.2007 um 21:28 Uhr

Ein außergewöhnliches Hochzeitsbild. Außergewähnlich gut! Danke auch für die interessante Geschichte.
LG Holger



Thomas Tus., 13.09.2007 um 21:30 Uhr

Du hast es ganz offensichtlich genossen. Wann wanderst Du aus? ;-)

An Tequila habe ich selbst eine verheerende Erinnerung. Bekanntlich wird der mit Zitrone und Salz getrunken, nur in welcher Reihenfolge? Theorie ist ja o.k., aber irgendwann kommt der praktische Teil und das heisst "probieren"....

Wer sich etwas mit Kombinatorik auskennt, wird schnell erkennen, dass da mindestens 3 * 3 Kombinationen möglich und demzufolge auszutesten sind. Wer sich besser mit Kombinatorik auskennt, wird wissen, das da noch weitere Variationen möglich sind. Wer sich richtig gut mit Kombinatorik auskennt, wird wissen, das ausserdem Gegenproben zur exakten mathematischen Beweisführung notwendig sind.

Ich glaube, seit dieser mathematischen Fundamentaluntersuchung habe ich Tequila allenfalls noch stark verdünnt als Margarita getrunken :-))



Woici , 13.09.2007 um 21:52 Uhr

schick!


Tina O, 13.09.2007 um 21:59 Uhr

danke :-))))

nachdem ich bei den dämlichen scheinwerfern schon keine chance auf "normale" bilder hatte, hab ich eben versucht, das zu nutzen, was die dinger da so tun... interessante licht und schattenspiele. aber auch da waren mindestens 10 versuche nötig. links oben sieht man übrigens andeutungsweise, wie stark diese blöden funzeln waren :-((



@astree: sie sind eins, diese beiden, definitiv!
@nabi: zu der zeit hat zum glück keiner mehr ne kamera in der hand gehabt *g*
@thomas: nie :-)))
ich bin immer gern dort, ist fast wie heimkommen... aber eben nur fast. auf die dauer leb ich lieber hier.
und in dem fall stellte sich die frage nach salz und zitrone nicht, es gab pur *g*



iwant2c , 13.09.2007 um 22:02 Uhr

wunderschönes außergewöhnliches Hochzeitsbild!
Und die Story dazu ist auch klasse :-)
lg



mir ja , 13.09.2007 um 22:06 Uhr

@ tina: pur? huaaaah *schüttel* :-))


Tina O, 13.09.2007 um 22:11 Uhr

mirja, irgendwann ist dir das alles egal *g*


Lichterzähler , 13.09.2007 um 22:11 Uhr

tolle Geschichte und ein klasse Bild


mir ja , 13.09.2007 um 22:13 Uhr

:-))) na ich weiß nicht... *zweifel*
ich lass mir das bei deinem nächsten berlin-besuch einfach mal zeigen :-)))



Tina O, 13.09.2007 um 22:16 Uhr

ähm *räusper*
mal sehen *g*



mir ja , 13.09.2007 um 22:20 Uhr

ich werd auch gaaaanz bestimmt keine fotos machen :-)
*auchräusper*



Stefanie d. B., 13.09.2007 um 22:24 Uhr

bild: !!

tequila: jo, wenn schon dat zeuchs, dann pur.
salz mag ich nicht, zitronebeissen auch nicht, also lass ich das grundsätzlich weg :-)



Woici , 13.09.2007 um 22:35 Uhr

drum nehm ich zimt und orange... :-)


Tina O, 13.09.2007 um 22:36 Uhr

die weicheimischung :-)))


Woici , 13.09.2007 um 22:39 Uhr

jupps... bekennendes weichei... .-)


Nabi K. , 13.09.2007 um 22:40 Uhr

...ich dachte "er" trinkt nur Tee...;-)))
duw. ;-)



Stefanie d. B., 13.09.2007 um 22:41 Uhr

zimt und orange? muss ich mal probieren, das klingt lecker!!

...dass woici ein weichei ist, wissen wir ja... :-)))



Woici , 13.09.2007 um 22:42 Uhr

stefanie... aber es muss brauner tequille sein.. mit weissem kannst du das nicht machen...


Nabi K. , 13.09.2007 um 22:43 Uhr

..schüttel, brrr... weiss mit Salz und einem Zipfelchen Zitrone bitte...;-)


Tina O, 13.09.2007 um 22:43 Uhr

da hat er allerdings recht, der herr oberteetrinker :-)


Woici , 13.09.2007 um 22:46 Uhr

die beiden hühner hier schreien mal wieder nach einem batsch...


Tina O, 13.09.2007 um 22:48 Uhr

ey, ich hab doch was nettes gesagt!

@markus: sicher *g*



Stefanie d. B., 13.09.2007 um 22:51 Uhr

brauner?
ok, notiert.
ich seh hier weder hühner noch hör ich welchen schreien - halluzinationen, woici??



Annett Gernhardt, 13.09.2007 um 23:00 Uhr

das niveau dieser diskussion scheint grad stark im alkohol verdünnt ;-)

starke hochzeit!!!



Stefanie d. B., 13.09.2007 um 23:01 Uhr

@markus: wahrscheinlich hat er statt müsli hühnerfutter erwischt... :-D


Kai Sehlke, 13.09.2007 um 23:07 Uhr

si


Tina O, 13.09.2007 um 23:07 Uhr

annett, ich kann nichts dafür, wenn schon die erwähnung von alkoholischen getränken reicht, um die mädels hier in stimmung zu versetzen. ich wollte eigentlich viel lieber ganz ernsthaft diskutieren *g*


Woici , 13.09.2007 um 23:10 Uhr

*prust*


Tina O, 13.09.2007 um 23:14 Uhr

der herr luxwerk wird mir zunehmend unsympathischer


Juergen M., 13.09.2007 um 23:33 Uhr

!!!


Thomas Tus., 13.09.2007 um 23:36 Uhr

wenn luxwerk doch nur ehrlich ist? ;-)


Ute Hohmann, 13.09.2007 um 23:42 Uhr

...!!!...
lG Ute



Nabi K. , 13.09.2007 um 23:52 Uhr

Interessante These Anett...mal nachschenkt...;-))


Woici , 13.09.2007 um 23:54 Uhr

*dem luxwerk mal zustimmend zunickt...*


Stefanie d. B., 14.09.2007 um 0:04 Uhr

nabi, annett sollte grad keinen alkohol trinken, gib lieber mir was ab :-))


Tina O, 14.09.2007 um 0:08 Uhr

ich schieb jetzt mal alles auf den alkohol :-)


Nabi K. , 14.09.2007 um 0:15 Uhr

...joah, hicks...und ab in die Heia, wünsche allen eine gute N8.....;-)))

...btwy, darf ich sagen das ich mich tierisch auf den 13.10. froi? ;-)))



Stefanie d. B., 14.09.2007 um 0:17 Uhr

arghs... nabi, erinner mich nicht daran...
der 13. ist bei mir grad schwer in gefahr - muss ich noch gucken, ob ich ffm da einbauen kann :-/



Tina O, 14.09.2007 um 0:20 Uhr

schlaf gut nabi... und ja, darfst du... und dito :-))))

stefanie, mach kein quatsch :-((



Stefanie d. B., 14.09.2007 um 0:25 Uhr

jaja, ich arbeite dran... :-)

nacht allerseits...
*insbettschwankt*



Tina O, 14.09.2007 um 0:26 Uhr

schlaf gut :-)


Rike Bach, 14.09.2007 um 0:44 Uhr

grandios....
:)



Robert G. Mueller, 14.09.2007 um 2:47 Uhr

Ein nicht alltägliches Foto!

LG Robert



Have A Look, 14.09.2007 um 4:21 Uhr

Sehr stimmungsvoll! Ich mag es, wenn Teile des Bildes ins Ungewisse fallen und andere Teile nur Umrisse erahnen lassen. Sowas macht unheimlich eindringliche Stimmungen.
LG Karin



Frau AHa, 14.09.2007 um 7:44 Uhr

Ohjeohje ... deinen Schädel am nächsten Morgen hätte ich nicht haben wollen *ggf* ... jedenfalls hattet ihr ne Menge Spass und das ist ja die Hauptsache :-)

Dein Bild lässt einen in vergangene Zeiten entschwinden ... wirkt irgendwie als ob das Foto Ende des vorletzten Jahrhunderts geschossen wurde. Es hat sehr viel Charme, man spürt die Innigkeit des Paares, der Pfarrer scheint nebensächlich zu sein. Ein wirklich grandioses Bild.
Grüssle, Annette



Abstrakta Wahnsinn, 14.09.2007 um 10:07 Uhr

hat was, grade weil es so dunkel ist kann man seine phantasie spielen lassen und ist nicht auf bilddetails angewiesen. ich mags so.
lg kirsten



Frechdax . , 14.09.2007 um 10:53 Uhr

Da hast du ja allerhand erlebt, sehr spannend erzählt, du solltest Kurzgeschichten schreiben! ;-)
Wenig Licht und nur Konturen passen hier sehr gut dazu.



M. Meissner, 14.09.2007 um 11:18 Uhr

mir gefällt das bild sehr gut, vor allem wie sich die sillhuetten aus dem dunkeln schälen. ein etwas anderes hochzeitsfoto, das sich aus dem einheitsbrei heraushebt,
lg Michael



Marion Neff-Weise, 14.09.2007 um 14:45 Uhr

Ein tolles, stimmungsvolles Hochzeitsbild! Mir gefällt es aber in Farbe fast noch einen Tick besser. Auch die anderen auf der Homepage sind sehr gut und es ist schön mal eine "andere" Hochzeit zu sehen. Deine Geschichte war auch wieder mal vom Feinsten :-)

LG Marion



Thomas Tus., 14.09.2007 um 20:54 Uhr

was ist eigentlich der Unterschied zwischen braunem und weissem Tequila? Der weisse ist gefiltert und in den braunen hat die Kuh... ? ;-))


Herr Wilson, 14.09.2007 um 22:02 Uhr

feinstes hochzeitsbild und tolle geschichte. hat mich an schöne erlebnisse erinnert. ich durfte auch schon zweimal an einer typisch spanischen großhochzeit in madrid teilnehmen. das vergisst man nie!
da kannst du jede deutsche hochzeit in der pfeife rauchen ;-)))



Arno M, 14.09.2007 um 22:12 Uhr

so... sind jetzt alle wieder nüchtern nach dem saufgelage von gestern? :-)))
was mich bei tinas bildern immer wundert... alle sind begeistert und rufen pro... aber keiner schlägts vor...
naja, das übernehme dann ich - 2x hats ja schon geklappt *ggg*

klasse bild - reduzierung auf das wesentliche bei diesem "event" sehr stimmungsvoll in szene gesetzt...



Voting Center, 19.09.2007 um 22:52 Uhr

 
Dieses Foto wurde für die Galerie vorgeschlagen, aber leider mit 74 pro und 388 contra Stimmen abgelehnt. Vielleicht klappt es das nächste Mal ;-)


Der Fremde, 19.09.2007 um 22:52 Uhr

hochzeitsphotographie kann auch spannend gemacht sein... so wie hier...
das wesentliche ist erkennbar... sehr emotional
das ist in meinen augen photographie...
mein vorschlag für den monat september...

danke fürs ansehen und danke auch für das vorhersehbare ergebnis...
---



Zwei AnSichten, 19.09.2007 um 22:52 Uhr

+
Ingrid



Piet K., 19.09.2007 um 22:52 Uhr

Kontra


Walter Zorn, 19.09.2007 um 22:52 Uhr

c


Detlef Schäfer, 19.09.2007 um 22:52 Uhr


nöö



Arno M, 19.09.2007 um 22:52 Uhr

+


Suse G. , 19.09.2007 um 22:52 Uhr

-


Karl Herrling, 19.09.2007 um 22:52 Uhr

-


Angéla Vicedomini, 19.09.2007 um 22:52 Uhr

+++PRO+++


SevenSeconds , 19.09.2007 um 22:52 Uhr

Pro


Michal P., 19.09.2007 um 22:52 Uhr

UvP hat wohl wieder einen Kasper gefrühstückt.

Bild: Pro!



Epyx , 19.09.2007 um 22:52 Uhr

Anti-Mainstream-Pro


Petra Kulinska, 19.09.2007 um 22:52 Uhr

ich wollt ich könnt das auch.


Christoph Keutgen, 19.09.2007 um 22:52 Uhr

Geschichte: Pro
Bild : Leider Contra. Mir zu Dunkel, dem Gesicht der Braut sollte man auch etwas Licht gönnen. Das Licht betont zu sehr (das Gesicht des Bräutigams natürlich ausgenommen) die irrelevanten Elemente des Bildes im Hintergrund.
Da das Bild zählt: Contra.



Brad Bryxdale, 19.09.2007 um 22:52 Uhr

+


Arno M, 19.09.2007 um 22:52 Uhr

:-)))


Phito , 19.09.2007 um 22:52 Uhr

sehr fein pro


Heinz Dieter Brose, 19.09.2007 um 22:52 Uhr

--


Ofengeist, 19.09.2007 um 22:52 Uhr

+


Klaus K59, 19.09.2007 um 22:52 Uhr

contra


°Usha° , 19.09.2007 um 22:52 Uhr

+


Kai Sehlke, 19.09.2007 um 22:52 Uhr

+


Sabine R. Görlich, 19.09.2007 um 22:52 Uhr

c


Rolf Bringezu, 19.09.2007 um 22:52 Uhr

-


Stefan Giehl, 19.09.2007 um 22:52 Uhr

-


Michael M M., 19.09.2007 um 22:52 Uhr

contra


Tina O, 19.09.2007 um 22:52 Uhr

danke und pro :-)


Lichthexe, 19.09.2007 um 22:52 Uhr

+


Onkel Achim, 19.09.2007 um 22:52 Uhr

+


D. W., 19.09.2007 um 22:52 Uhr

+


Snatches of dyspnea , 19.09.2007 um 22:52 Uhr

C


thomas.neumann , 19.09.2007 um 22:52 Uhr

-


Andi L., 19.09.2007 um 22:52 Uhr

da bin ich ja mal gespannt :-)


nature art photography , 19.09.2007 um 22:52 Uhr

nö...


POTO , 19.09.2007 um 22:52 Uhr

+


Klaus der Sandmann , 19.09.2007 um 22:52 Uhr

Wird natürlich von der Mehrzahl der Voter nicht verstanden.

Hohn und Spott zeigt aber immerhin, dass man sich (auf eine gewisse Art und Weise) mit Kunst auseinandersetzt, und in vielen Fällen ist es auch eine Art Anerkennung und Qualitätssiegel, man denke z.B. daran, dass 'Impressionisten' am Anfang auch ein Spottname für die damals neu aufkommende Kunstrichtung gewesen ist ;)



Barbara Mayer, 19.09.2007 um 22:52 Uhr

+


Katrin Simon, 19.09.2007 um 22:52 Uhr

-


Matthias von Schramm, 19.09.2007 um 22:52 Uhr

Wie S. Hafner und pro. Über die Aussage des Klaus der Sandmann muss ich mal nachdenken. Nach Kardinal Meisners Aussage, der sich hier gewiss einige anschließen würden, sehe ich das allerdings mit dem sich geadelt fühlen ein wenig gespalten.

Die Kunst macht halt dem Denker das Herz schwer ;)

Zum Bild: Es ist nicht zu dunkel, weil es das Wesentliche in einer selten so gesehenen Weise (zumindest hier) eindrucksvoll zeigt.

Ansonsten bin ich ja der Meinung, Klocke und van Pol sollten alleine entscheiden.



Tina O, 19.09.2007 um 22:52 Uhr

matthias, dein letzter satz wäre mal ein vernünftiger ansatz fürs voting *g*


H. Sophia Daske, 19.09.2007 um 22:52 Uhr

-
@ Klaus... ist jeder, der impressionistisch malt(e) auch ein großartiger Künstler?
Gibt es DIE wwweite Kunst, die jeder zu verstehen hat.. koste es was es wolle?
Ist Einheitsverstehen ein Qualitätssiegel für den Menschen, oder darf er sich individuell noch Gedanken machen.. ohne dafür vermacdonnelt zu werden?
;-)
Gruß H.



Arno M, 19.09.2007 um 22:52 Uhr

ich spars mir, was ich jetzt eigentlich schreiben wollte... *g*


iwant2c , 19.09.2007 um 22:52 Uhr

+!


Joe Deichgräber, 19.09.2007 um 22:52 Uhr

c


Elke Kulhawy, 19.09.2007 um 22:52 Uhr

mag das Foto!
Zwar ein bisschen dunkel aber trotzdem Pro, weil es mich etwas länger verweilen ließ



Juergen M., 19.09.2007 um 22:52 Uhr

+


limited edition, 19.09.2007 um 22:52 Uhr


-



Thorsten Strasas, 19.09.2007 um 22:52 Uhr

+


Sabine Rogner, 19.09.2007 um 22:52 Uhr

voll die Kunst. Werde jetzt alles nagative bei meinen Fotos auch als Kunst deklarieren :o) Ich glaub es wurde vergessen das Bild aus der Dunkelkammer zu nehmen.

contra



Tina O, 19.09.2007 um 22:52 Uhr

sabine, ich sags gern nochmal. dein name sagt mir nichts, mit autotuner-missen und ähnlichen, die sich dermassen peinlich über ihr profil darstellen müssen, hab ich auch nicht viel am hut. wenn du meinst, mich auf igno haben zu müssen, mach das. aber dann halt dich einfach unter meinen bildern zurück...

ach ja... der fotografische sachverstand, der aus deiner anmerkung spricht, bestätigt meine meinung ziemlich :-)))



Sabine Rogner, 19.09.2007 um 22:52 Uhr

@Tina O, mein Name sagt dir nichts, wobei Du dich doch schon häufiger mit meinen Fotos beschäftigt hast, aha.

Ich setze auf Ignore wen ich will und ich vote wo ich will. Das ist das schöne dass Du so etwas nicht verbieten kannst.

Peinlich ist eher Dein unentwegt scheiternder Versuch
fotografisch was auf die Beine zu stellen!
Peinlich ist Deine Kritikunfähigkeit, siehe jedesmal Dein gemaule wenn eine Anmerkung nicht nach Deiner Erwartung ist.
Peinlich ist Dein Schubladen- und Spießerdenken bzgl. meiner Modelaktivitäten.
Peinlich ist wenn Du jedem den fotografischen Sachverstand absprichst weil Dein Foto nicht gefällt.

Du und noch einige macht Euch lustig über das VC aber flott dabei mit Selbstvorschlägen.
Du und noch einige macht Euch lustig über Natur- und Modelfotografie und platzt geradezu vor Ironie.

Du und noch einige denken sie sind die Nonplusultra Knipser und alle anderen Scheiße.

Dies lasst ihr pausenlos den Leuten im VC spüren, oft mit entsprechender Aggressivität und Bösartigkeit.

Ich weiß dass viele so denken wie ich aber vielleicht nicht den Mut haben es auszusprechen.

Du kannst mich als peinlich bezeichnen aber eins kannst Du nicht. Meine Meinungsfreiheit unterbinden!





Arno M, 19.09.2007 um 22:53 Uhr

:-)))
*lesezeichen erneuer*



don ricchilino, 19.09.2007 um 22:53 Uhr

das üben wir nochmal....



Guido lighthunter , 19.09.2007 um 22:53 Uhr

+
*harhar*



SevenSeconds , 19.09.2007 um 22:53 Uhr

Ist ja mal wieder sehr lustig hier :-)))
lz



Kerstin Killerkätzchen, 19.09.2007 um 22:53 Uhr

pro - ich mag´s.


Carsten Hausmann, 19.09.2007 um 22:53 Uhr

c


Tina O, 19.09.2007 um 22:53 Uhr

ui, jetzt legt sie aber los, die kleine, knuffig :-))

also, sabine, dann mal von vorn:
natürlich kann ich nicht unterbinden, dass du dich in meinen votings äusserst. ich persönlich wäre nur so konsequent, dies unter bildern derer, die ich ignoriere, zu unterlassen. das ist aber vielleicht eine charakterfrage :-)

tja, und dass mir dein name nichts sagt, obwohl ich wohl schon ab und zu unter deinen(?) bildern gevotet habe, sollte dir vielleicht eine kleinigkeit sagen: nämlich, dass ich bilder beurteile, nicht menschen. aber auch das wird eventuell für dich nicht nachvollziehbar sein, so wie du hier gerade das knuffige hb-männchen machst :-)

zum rest deines ergusses: und du meinst, dass es an meinem verhalten etwas auszusetzen gibt? gerade du? mit solchen äusserungen? lass gut sein :-)))

und noch ein paar fragen, deren beantwortung mich wirklich freuen würde...

... was bedeutet, dass meine versuche, "fotografisch etwas auf die beine zu stellen", peinlich sind und scheitern?

... wo habe ich jemandem den sachverstand abgesprochen, dem eins meiner bilder nicht gefällt?

...wo mache ich mich lustig über natur- bzw modelfotografie? soweit ich mich erinnere, kommt beides auch bei mir vor. kann natürlich sein, dass ich mir das nur einbilde. du kennst mich sicher besser :-)

... wo sage ich, dass ich mich für einen "nonplusultraknipser" und andere für "scheisse" halte?

... wo bin ich aggressiv und bösartig?

ein beispiel pro frage würde mir genügen, danke :-)))

und nein, dich halte ich nicht für peinlich. ich masse mir da kein urteil an, da ich dich nicht kenne. deine ergüsse in meinen votings allerdings, die halte ich für ziemlich peinlich.
würde ich mich so aufführen, wären schwupps wieder einige beschwerden beim support. aber ich tu das nicht, weil ich es nicht nötig habe, mich durch solche dummen kommentare zu profilieren :-)

hach ja :-)



Michael M M., 19.09.2007 um 22:53 Uhr

wie Don und Arno Mi. :)


M. Meissner, 19.09.2007 um 22:53 Uhr

+
schön unterhaltsam hier



Sabine Rogner, 19.09.2007 um 22:53 Uhr

lange Rede kurzer Sinn :-)

meinen Text versteht schon jeder und bleibt drin!
Auch interessant wie viele QMs ich erhalten habe mit Bravo, etc. Du bist ungemein beliebt in der Fotocommunity.



Arno M, 19.09.2007 um 22:53 Uhr

lustiger maßstab...
als ob das wichtig wäre... :-)))



Tina O, 19.09.2007 um 22:53 Uhr

sabine, sowas in der art hatte ich erwartet :-)))


Lichthexe, 19.09.2007 um 22:53 Uhr

*freu* Habs auch ganz ohne Werbung gefunden ;-))))
Und damit papp ich auch hier mal n Lesezeichen an ;-))



Kevin Ba., 19.09.2007 um 22:53 Uhr

Sorry...aber diese Aufnahme ist viel zu gut für die Galeere ;-)))

contra



Peter C. R., 19.09.2007 um 22:53 Uhr

Ich freu mich schon auf meine Pensionierung (in ein bis zwei Jahrzehnten [eher zwei]) - dann kann ich den lieben langen Tag damit verbringen, solche amüsanten Gespräche im VC zu verfolgen ...
([hmmm ... ob das gesund ist? ... nochmal überdenken ...])
Das Bild gefällt mir.
.pro.



KlausW, 19.09.2007 um 22:53 Uhr

@Klaus der Sandmann
schrieb:" Wird natürlich von der Mehrzahl der Voter nicht verstanden. Hohn und Spott zeigt aber immerhin, dass man sich (auf eine gewisse Art und Weise) mit Kunst auseinandersetzt, und in vielen Fällen ist es auch eine Art Anerkennung und Qualitätssiegel, man denke z.B. daran, dass 'Impressionisten' am Anfang auch ein Spottname für die damals neu aufkommende Kunstrichtung gewesen ist ;)"

So, das muss ich mir doch glatt merken fuer den Fall das Du wieder mal bei mir eine AM im Voting rein schreibst *rofl*

Zum Bild oben kann ich nur sagen mir zu dunkel und zu wenig tranparenz! Contra!

vg Klaus



Arno M, 19.09.2007 um 22:53 Uhr

:-)))


Tina O, 19.09.2007 um 22:53 Uhr

bitte überweisen sie ihre rundfunkgebühren ab sofort direkt an mich :-)


P Punkt , 19.09.2007 um 22:53 Uhr

Ist mir einfach zu dunkel - hättest doch 'ne Kerze spenden sollen (-;
contra



Kaan Atila, 19.09.2007 um 22:53 Uhr

Sabine Rogner, heute um 19:47 Uhr

Auch interessant wie viele QMs ich erhalten habe mit Bravo, etc

_____________________________________________

na dann wissen wir ja worauf es hier ankommt in der fc :-)




Arno M, 19.09.2007 um 22:53 Uhr

:-)))
@kaan
you made my day... *g*



michael se.........., 19.09.2007 um 22:53 Uhr

pro


Tina O, 19.09.2007 um 22:53 Uhr

kaan *ggg*
*vomstuhlkippundso* :-)))



Sabine Rogner, 19.09.2007 um 22:53 Uhr

na dann wissen wir ja worauf es hier ankommt in der fc :-)
--------------------------------------------------------------------------------
nicht worauf es ankommt sondern was man von einigen hier hält weiß man dadurch Herrn Kaan.
Nicht immer die Worte zurecht legen und zurecht rücken wie man es braucht.
Und auch interessant wie man aus einem Text schnell eine Konterfähige Passage herauspickt. Zudem habe ich dich nicht angesprochen.

@Tina O, nicht schon wieder, tut dem Kopf nicht gut.



Kaan Atila, 19.09.2007 um 22:53 Uhr

ich weiss das du mich nicht ansprichst Frau Sabine ich bin ja auch au ignore bei dir.... das wäre ja eine verletztung deiner eigenen einschränkung




Peter C. R., 19.09.2007 um 22:53 Uhr

Man könnte ja mal anregen, die "ignore"-Funktion umzubenennen, da sie ja offenbar falsch benannt ist. "block" wäre doch passend, oder "keep out and realize you're one of the world's losers". Aber das ist vielleicht zu lang.


Tina O, 19.09.2007 um 22:53 Uhr

du auch? das häuft sicher aber ziemlich, wie ich höre :-)


Ines M., 19.09.2007 um 22:53 Uhr

Ich mag's :o)


Arno M, 19.09.2007 um 22:53 Uhr

@tina
sachliche bildkritik ist bei models nicht erwünscht... wusstest du das nicht? :-)))



Tina O, 19.09.2007 um 22:53 Uhr

arno, das ist falsch. es gibt ne menge models, die sehr wohl kritik möchten :-)


Andreas.Ka., 19.09.2007 um 22:53 Uhr

Pro, weil´s mir so gefällt, wie es ist !
@Sabine Rogner: Kritik kann helfen wenn sie sachlich ist.
Sicher fühlt man sich angegriffen, aber durch ewiges Gejubel verbessert man sich nicht !



Arno M, 19.09.2007 um 22:53 Uhr

füge das wort "einigen" ein... stimmt... :-)


Woici , 19.09.2007 um 22:53 Uhr

ich denke es lohnt doch, ein lesezeichen zu setzen... manchmal bewundere ich die natur, wie sie alles auf ein bestimmtes merkmal konzentriert... plöt wenn alles andere dann darunter leiden muss... :-))


Arno M, 19.09.2007 um 22:53 Uhr

@woici
meinst du jetzt die geschichte mit gott und so? :-)))



Kaan Atila, 19.09.2007 um 22:53 Uhr

hatte ich schon ein lesezeichen gesetzt?


Andreas.Ka., 19.09.2007 um 22:53 Uhr

@Kaan: ja, jetzt gerade ! *gg*


Tina O, 19.09.2007 um 22:53 Uhr

fangt jetzt nicht mit kirchenkram an, sonst werden wir woici nicht mehr los *g*


Arno M, 19.09.2007 um 22:53 Uhr

er muss nur ja oder nein sagen *g*


Woici , 19.09.2007 um 22:53 Uhr

ich möchte einen gott da nicht ins spiel bringen.. gäbes es einen, würde er so manches verhindern... :-)))


Tina O, 19.09.2007 um 22:53 Uhr

*schweig*
:-)))



Arno M, 19.09.2007 um 22:53 Uhr

:-))))))))))))


Peter C. R., 19.09.2007 um 22:53 Uhr

@Woici: Das ist genau der Punkt, über den sich schon Generationen von Theologen und Philosophen die Köpfe heißgeredet haben: Wenn etwas (z. B. Alles Böse (tm)) von außen verhindert wird, dann haben die Menschen keinen freien Willen mehr und sind die Sklaven dieser höheren Macht. Wenn die Menschen aber frei sind, dann dürfen (ähm - *müssen*) sie selbst entscheiden, wie sie sich verhalten wollen. Interessantes Dilemma.


Nabi K. , 19.09.2007 um 22:53 Uhr

..amen, *lz* und pro.


Micha Boland, 19.09.2007 um 22:53 Uhr

s


Mario Benz, 19.09.2007 um 22:53 Uhr

Contraaa


NiCoL. , 19.09.2007 um 22:53 Uhr

Was ist denn hier los????
:-)
pro!



Lichthexe, 19.09.2007 um 22:53 Uhr

LZ erneuer....


Bernd Ernst, 19.09.2007 um 22:53 Uhr




Frederic Ch.Reuter , 19.09.2007 um 22:53 Uhr

DAS sollen _andere_ (erfahrenere) beurteilen!
ABER: viel Glück!

skip



Detlef Borowski, 19.09.2007 um 22:53 Uhr

-


Tanya R. O., 19.09.2007 um 22:53 Uhr

ich finde das immer so peinlich wenn man nicht für sich selber sprechen kann und immer mit "andere finden das auch" hervorkriechen muss. Noch peinlicher die, die ihr ein QM oder FM senden und sich nicht selber äussern können. ganz schön schwach!

achja... pro weil das Foto einfach saugut ist! von Tina oder von wem auch immer fotografiert. Wobei ich bezweifle das viel hier das so gut hinkriegen würden. Echt..

edit: ich übrigens auch nicht.. und ich beneide sie nicht, sondern ich bewundere sie dafür... so!!



klasarus, 19.09.2007 um 22:54 Uhr

Schade, von der Braut sieht man leider nur den Schatten des Gesichts.

Skip



Alexander Mitew, 19.09.2007 um 22:54 Uhr

-


Albert Wirtz, 19.09.2007 um 22:54 Uhr

wo gibt´s die knackige junge Krankenschwester? Oder habe ich was falsch verstanden? Muß auch noch etliche Jahre maloochen, kommt also für mich jetzt nicht in Frage.
Hm, jetzt muß ich nachdenken, wer hat mir neulich von einer Hochzeit auf Costa Rica erzählt der auch dort war als Angehöriger. Jedenfalls nicht in der fc.
Ach so hier geht´s ja um Fotos. Also in der Mitte ist mir was zu dunkel. Der Pfarrer schaut mir einer Riesenlupe ins Buch oder was ist das?



Sonja J., 19.09.2007 um 22:54 Uhr

also ich mag es .... folglich +


Heike B , 19.09.2007 um 22:54 Uhr

Für mich ist das eines der besten Hochzeitsbilder, was ich je gesehen habe. Und das schreibe ich jetzt nicht, weil ich Tina kenne.
Wenn ich mir die Worte von Sabine Rogner durchlese, kann ich nur den Kopf schütteln und ihr empfehlen, mal von dem hohen Ross wieder abzusteigen und zu schweigen.
Wenn man jemanden ignoriert dann ignoriert man ihn - fertig aus.
pro!



Ingrid Sihler, 19.09.2007 um 22:54 Uhr

+


Albert Wirtz, 19.09.2007 um 22:54 Uhr

noch was: warum schreibst Du oben "katholischer Pfaffe" , das klingt sehr abfällig.
ansonsten wollt ich sagen: wenn Du zum Ausdruck bringen wolltest, dass alles andere drumherum nebensächlich ist, dann ist´s gut gemacht.



Mike Färber , 19.09.2007 um 22:54 Uhr

Hat zwar was, aber nicht genug.
Klares contra



roswitha v.g., 19.09.2007 um 22:54 Uhr

pro und zwar sehr !


Kathy Rett , 19.09.2007 um 22:54 Uhr

Haha...sehr nett hier.
Ein verdammt gutes Bild.
Pro.



mademoiselle m. , 19.09.2007 um 22:54 Uhr

ohne mir das ganze gerede angetan zu haben: contra


35, 19.09.2007 um 22:54 Uhr

+


DaniEla Photography , 19.09.2007 um 22:54 Uhr

-


Ulla M., 19.09.2007 um 22:54 Uhr

Puuuh - hier muss man ja echt aufpassen, dass man bei so viel Lesestoff noch rechtzeitig zum Voten kommt - sehr unterhaltsam mal wieder . . .
Bild pro



Norbert. Arndt , 19.09.2007 um 22:54 Uhr

Sabine hat es auf den Punkt gebracht.
Dafür pro!
sonst-



 

Der Fremde, 19.09.2007 um 23:02 Uhr

:-)))
erzähl mir nochmal einer, dass es hier um bilder geht...
so, dann mal los... warum muss hier licht auf dem gesicht der braut zu sehen sein?
sind die meisten schon so weit ihrer vorstellungskraft beraubt, die es eigentlich braucht, um bilder dieser art zu betrachten ???
was brächte das licht hier für die stimmung?

ansonsten staune ich immer wieder, was es für leute hier in der fc gibt...
dumme anmerkungen wieder zuhauf...

manche sollten sich darauf beschränken ihr strohblondes köpfchen in die kamera zu halten ...
sollten es sich aber sparen, bilder zu kommentieren, denn das kann mitunter ins auge gehen und zur geistigen selbstdisqualifikation führen...
naja aber man kann nicht zwangsläufig von einem model, das ja hauptsächlich vor der kamera agiert, erwarten, dass es weiss, wie man anhand von
licht und schatten stimmungen transportiert - deswegen erachte ich die anmerkung hinsichtlich dessen, dass das bild wohl in der dunkelkammer vergessen wurde, für schlichtweg dumm...

die anmerkung bzgl der finanziell angespannten lage der kirche und dem licht ist nicht gerade als schlauer einzustufen...
aber der user versucht sich ja nicht zum ersten mal mit solchen schoten wichtig zu machen

und btw...
@sabine rogner
extra für dich nochmal
zu deiner frage:
wenn es tina nicht tut...
ich persönlich spreche dir jeglichen photographischen sachverstand
ab...
und das nicht nur deiner pseudowitzigen anmerkung der dunkelkammer wegen...
schar deine mitläufer und stillen beobachter um dich, die dich aufgrund deines naiven rundumschlags hier loben und beglückwünschen aber ansonsten lasses einfach gut sein ;-)

@norbert arndt
deine anmerkung strotzt nur so vor unkenntnis und ignoranz dessen, worum es hier eigentlich gehen sollte

ich schlag dann im oktober wieder ein derartiges bild vor ;-)))

danke an die, die sich mit dem bild auseinander gesetzt haben und nicht mit dem votingverhalten und dem offenen ehrlichen auftreten der photographin hier in der fc...



Sabine Rogner, 19.09.2007 um 23:13 Uhr

Ich denke mit dieser vor Frust sprudelnden Anmerkung hat sich "der Fremde" nun entgültig disqualifiziert!

Das Ergebnis ist deutlich! Demokratische Abstimmung!

Über Deine persönlichen Angriffe stehe ich allerdings etwas souveräner als Du zu diesem Ergebnis!

Tschau



Arno M, 19.09.2007 um 23:17 Uhr

@sabine rogner
nichts anderes habe ich als replik erwartet...
geh bilder machen :-)



Annett Gernhardt, 19.09.2007 um 23:33 Uhr

gäähn @ UvP


roswitha v.g., 19.09.2007 um 23:54 Uhr

wie @Der Fremde
wie @S. Hafner
wie @Arno M
und
wie @Annett Gernhardt
:-))))

echt nicht zu glauben - diese Bildbewertung :-((

*demokratische Abstimmung* ... aha :-(



Suse G. , 19.09.2007 um 23:55 Uhr

hach , meine Freundin die Sabine wieder...*G* Mach dich hübsch und geh vor die Linse...und dein Ignore kannst du dir sonstwohin stecken......
@Tina: bitte Tina setz mich auf Ignore damit ich mich nicht noch weiter über die liebenswerte lady äußere...
Dein Bild war mir übringens nen Tucken zu dunkel, mag aber vielleicht an meinem Monitor liegen, geht nicht heller.Lg Suse



Heike B , 20.09.2007 um 0:16 Uhr

Da fehlt nicht die geringste Spur von Licht.


Arno M, 20.09.2007 um 0:18 Uhr

@heike
lass gut sein...
auf dumme provokateure sollte man nicht eingehen...



Michal P., 20.09.2007 um 0:25 Uhr

Dem Arno mal ein "sehr" spendiert. ;-)


Heike B , 20.09.2007 um 0:27 Uhr

Arno, ich frag mich, was solche Sprüche sollen.
Und mich schockiert es nach diesem voting ehrlich gesagt, was es hier für user gibt. Mir fehlt meist die Zeit, diesen ganzen Käse mitzuverfolgen, aber das macht mich wirklich sprachlos.



Arno M, 20.09.2007 um 0:30 Uhr

@heike
sei froh
warum solltest du dir derart merkbefreites auch antun...



Nabi K. , 20.09.2007 um 1:31 Uhr

...nette Nachtlektüre ---> ein Glas Wein einschenkt. ;-)



Guido lighthunter , 20.09.2007 um 2:20 Uhr

*hahaha*
"das Ergebnis ist deutlich!"

Na dann haben wir es ja schwarz auf weiss: Das Foto oben taugt nichts. Genauso wie die abgelehnten Bilder, die hochkarätige Preise gewonnen haben. In Wahrheit taugen die nämlich auch nichts. Die FC hat sie alle demokratisch auf den Boden der Realität zurück geholt!



Rike Bach, 20.09.2007 um 5:17 Uhr

LOL...
schade dass ich das verpasst habe - sollte wirklich mal wieder öfter hier sein - aber die Diskussion ist lesenswert. Da ist die fc mal wieder ihr Geld wert.

Und immer wieder herrlich zu sehen wie sich einige selbst ins Aus schießen - schreiben davon dass sie sich ihre Meinungsfreiheit nicht nehmen lassen und 'berauben' die Meinungsfreiheit anderer durch ein Ingo. Wirklich sehr merkbefreit... LOL



°Usha° , 20.09.2007 um 6:45 Uhr

Falls ich in diesem Leben nochmal heiraten sollte, weiß ich wen ich als Fotografin haben möchte. Ich mag diese "anderen" Aufnahmen einfach sehr.
LG



Arno M, 20.09.2007 um 8:06 Uhr

@guido
die masse muss recht haben

:-)))



Guido lighthunter , 20.09.2007 um 9:43 Uhr

Arno, dieses Bild kam mir dabei auch in den Sinn. Kompletter Schrott (FC-approved).


Arno M, 20.09.2007 um 9:46 Uhr

;-)


Tina O, 21.09.2007 um 10:08 Uhr

ich bin dann auch wieder da *g*

@rogner: ich an deiner stelle würde nicht über "persönliche angriffe" motzen....

@suse: meine igno-liste bleibt leer, sorry :-)

@usha: danke!!!

@steffen: auch dir vielen dank!.

die "diskussion": es gibt einige, die sich durch dumme kommentare immer wieder meinen, profilieren zu müssen. macht nur. das macht das bild nicht schlechter :-)


zum thema "licht auf dem gesicht der braut": erstmal reicht das licht vollkommen aus. es ist kein 08/15-hochzeitsportrait, sondern soll emotion vermitteln. und das tut es :-)



Guido lighthunter , 21.09.2007 um 15:19 Uhr

das spiessige Hochzeitsportrait vom Dorffotograf hätte hier sicher eine Chance gehabt. Tante Erna will doch die Braut in voller Pracht sehen können...


Tina O, 21.09.2007 um 15:37 Uhr

und danach feiern sie dann alle zusammen mit dem bigmacsparmenü *g*


Thomas W65, 21.09.2007 um 15:47 Uhr

hmmm.
Da hab ich wohl was übersehen und komme nun
deshalb auch zu spät.
Nachträgliches Pro.
Begründung dessen befindet sich unter dem Pendant zu diesem hier.



d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.


 
Informationen zum Foto
  • 5.758 Klicks
  • 245 Kommentare
  • 5 mal als Favorit gespeichert
Schlagworte
Verlinken/Einbetten

Bei folgenden Diensten verlinken: