Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

was guckst du..... von KlausMayer58

was guckst du.....


Von 

Neue QuickMessage schreiben
7.06.2010 um 17:51 Uhr
, Lizenz: Alle Bilder unterliegen dem Urheberrecht der jeweiligen Sender. All pictures  by the senders.
Aufgenommen im Karlsruher Zoo

Netzgiraffen können eine Höhe von bis zu 560 cm, eine Schulterhöhe von bis zu 330 cm sowie ein Gewicht von bis zu 900 Kg erreichen. Weibchen bleiben ein wenig kleiner und leichter als Männchen. Das Fell ist cremefarben bis ockerfarben und weist unregelmäßige dunkelbraune bis schwarze Fleckenmuster auf. Die Bauchseite ist heller und unbefleckt. Die Musterungen können von unterschiedlicher Form und Größe sein. Auffälligstes Merkmal ist der sehr lange Hals der Giraffe. Trotz der Länge verfügt die Netzgiraffe über die für Säugetiere typischen sieben Halswirbel, die allerdings stark verlängert sind. Um Blut in ausreichendem Maße bis ins Gehirn zu pumpen, weist das Herz mit 12 Kg gewaltige Ausmaße auf. Das Herz kann sechzig Liter Blut pro Minuten durch den Körper pumpen. Auch der Blutdruck ist deutlich höher als bei Tieren vergleichbarer Größe.

Die Vorderbeine sind länger als die Hinterbeine, so daß die Rückenlinie nach hinten deutlich abfällt. Ebensso markant ist die extrem lange bläuliche Zunge, mit der sie ihre Nahrung von Ästen abstreifen. Sie kann durchaus eine Länge von über 40 cm aufweisen. Auf dem Oberkopf verfügen Giraffen über kleine zapfenartige Hörner, die bei beiden Geschlechtern vorhanden sind. Männchen nutzen sie bei Kämpfen mit Artgenossen. Das Gebiss verfügt über 32 Zähne. Trotz ihrer plump wirkenden Gestalt können Giraffen im Galopp Geschwindigkeiten von deutlich über 50 km/h erreichen.
Fotoabzug kaufen

Anmerkungen:

d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.





Janita Sommer, 7.06.2010 um 17:53 Uhr

supersüßer Ausdruck
genau im richtigen Moment abgedrückt
glg Janita



brithiebird, 7.06.2010 um 17:57 Uhr

!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Liebe Grüße. Brigitte



Gust L., 7.06.2010 um 17:58 Uhr

Witzig - schönes Portrait. Tolles Foto und interessante Info. Liebe Grüße gust L


Winfried Bals, 7.06.2010 um 18:29 Uhr

die zieht aber einen Flunsch klasse erwischt
LG Winfried



heineline, 7.06.2010 um 18:32 Uhr

Das ist aber eine ganz Hübsche. Klasse erwischt.
LG
Yvonne



Christiane Micic, 7.06.2010 um 19:26 Uhr

Ich liebe diese langhalsigen Tiere mit ihren langen Wimpern und den zerknautschten Gesichtern, die sie so herrlich ziehen können. Du hast hier wirklich im passenden Moment ausgelöst - einfach klasse.
vlg, Christiane
Bitte lächeln von Christiane Micic
Bitte lächeln
Von
2.2.10, 19:34
19 Anmerkungen



Klaus Duba, 8.06.2010 um 21:50 Uhr

Pose und Quali sind saustark Klaus!
Nur der unruhige Hintergrund lenkt mich etwas zu sehr ab!
LG
Klaus



Rainer Grohmann, 10.06.2010 um 12:30 Uhr

Perfekt in Scene gesetzt und im richtigen Moment den Auslöser gedrückt !!!!

Es lohnt sich immer wieder mal bei dir vorbeizuschauen.

Beste Grüße

Rainer



Makarena, 13.06.2010 um 5:33 Uhr

ein süßes foto :-)
ich habe das erste mal so viel über giraffen gelesen.
sehr interessant ist das.
lg margit



Anni Brigitta, 16.06.2010 um 17:10 Uhr

super Ausdruck mit dem schiefen Mund,so hat immer mein Kind geschaut wenn ihr was nicht gepaßt hat fand ich jetzt lustig
l.g. Brigitta



Martin Schnell, 24.06.2010 um 20:07 Uhr

Vorsicht rechtsabbieger!?
Gruß Martin



d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.


 
Informationen zum Foto
  • 485 Klicks
  • 11 Kommentare
  • 1 mal als Favorit gespeichert
Schlagworte
Verlinken/Einbetten

Bei folgenden Diensten verlinken:




vorheriges (101/100)