Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

Ebbe von Wmr Wolfgang Müller

Ebbe


Von 

Neue QuickMessage schreiben
15.08.2011 um 16:08 Uhr
, Lizenz: Alle Bilder unterliegen dem Urheberrecht der jeweiligen Sender. All pictures  by the senders.
Die Kapelle auf dem Berg wurde im 15. Jahrhundert errichtet und befindet sich heute in Privatbesitz, kann aber besichtigt werden. Lord St. Levan, Nachkomme der St. Aubyns, der noch heute hier lebt, hat den Besitz 1964 dem National Trust vermacht. Ein kleiner Hafen besteht ebenfalls seit dem Spätmittelalter und dient heute zum Anlegen der Touristenfähren

Anmerkungen:

d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.





Bintang, 15.08.2011 um 16:09 Uhr

Ein schönes Bild, gute Arbeit


KHMFotografie, 15.08.2011 um 16:21 Uhr

....Klasse Aufnahme!.... Bildaufbau und Perspektiv gefallen mir sehr gut+++++**

LG. Kalle



Huetteberg, 15.08.2011 um 16:44 Uhr

eine klasse Aufnahme aus einer tollen Perspektive..
gefällt mir sehr gut
LG Bernd



Joe der Mühlenbecker, 15.08.2011 um 17:02 Uhr

Eine phantastische Perspektive, die Du hier gewählt hast.
Farben, Wolken und Lichtspiel in den Pfützen machen das Foto zu etwas Besonderem.
Jedoch ist auch hier die "Erdkrümmung" deutlich sichtbar und dem prächtigen Gebäude fehlt etwas Sonnenlicht.

VG, Joe



JUAN DE DIOS VÍLCHEZ PÉREZ, 15.08.2011 um 18:18 Uhr

Fantastica fotografía,con un gran encuadre y un magnifico primer plano.Bella la luz captada.Saludos y amistad.


- Edith Vogel, 15.08.2011 um 18:36 Uhr

ich mag diese Aufnahmen bei Ebbe...
wenn das Watt glänzt,
sehr schön,
l.g.edith



SelenaMD, 15.08.2011 um 20:45 Uhr

Im ersten Moment hatte ich an den Mont St. Michel gedacht, mich aber gewundert, dass die Spitze vom Kirchturm fehlt. Eine verblüffende Ähnlichkeit. Der Himmel sieht toll aus. Da bist Du aber tief in die Hocke gegangen, um diese Perspektive zu bekommen. Sehr schön.
LG Edeltraut



WM-Photo, 15.08.2011 um 20:56 Uhr

Der tiefe Standpunkt und die Shilouette täuschen für einen Augenblick tatsächlich das bekannte Motiv vor.
Mit dem Publikum finden wir zum eigentlich Ort zurück, das Auto hätt´s nicht gebraucht!
Gruß Walter



Schwarzerskorpion, 15.08.2011 um 22:40 Uhr

In Bild u. Text echt super .....eine hervorragende Aufnahme. Der Blick zu dieser Kappelle ist ja schon mehr als interssant.

Gruß Skorpi



Charly Roggow, 16.08.2011 um 10:04 Uhr

kommt durch die Perspektive gut zur Geltung
LG Charly



Hanne L., 16.08.2011 um 11:59 Uhr

Sehr schöne, tiefe Perspektive. Wirkt klasse im Gegenlicht. Ein Mutiger fährt sogar mit dem Auto rüber ...
Liebe Grüße, Hanne



Wolfgang Bazer, 16.08.2011 um 13:54 Uhr

Sogar noch viel besser als das andere Foto.
LG Wolfgang



Gisela Gnath, 16.08.2011 um 15:32 Uhr

Noch besser...wie man da rüberspazieren kann!!!
lg Gisela



Peter Kahle, 17.08.2011 um 19:26 Uhr

Ganz prima aus der Perspektive, und auch der Bildaufbau gefällt mir.
LG Peter



Klaus Zeddel, 18.08.2011 um 13:48 Uhr

Perspektive und Bildaufbau sind wirklich hervorragend, sehr schön auch die Farben und das Glitzern des Schlicks im Gegenlicht. Gefällt mir, daß Du auch Menschen mit in das Bild einbezogen hast.
LG Klaus



Alexander Fenzl, 19.08.2011 um 16:22 Uhr

eine wunderschöne Aufnahme,
da möcht ich jetzt auch sein, sieht herrlich aus

lg Alexander



Denis Heirendt, 19.08.2011 um 19:38 Uhr

Die tiefe Perspektive kommt hier voll zum Tragen.
LG Denis



Andrea Buchebner, 29.08.2011 um 20:21 Uhr

interessante Perspektive, sehr ansprechendes Bild! Lg. Andrea


d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.


 
Informationen zum Foto
  • 706 Klicks
  • 18 Kommentare
  • 0 mal als Favorit gespeichert

  • Canon EOS 350D DIGITAL
  • 28.0-300.0 mm
  • 28.0 mm
  • f11
  • 1/320
  • ISO 100
  • 0EV
Schlagworte
Verlinken/Einbetten

Bei folgenden Diensten verlinken:




vorheriges (111/110)