Dies ist eine Bezahl-Funktion
Bezahlende User knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos / Woche hochladen
> Jetzt Bezahl-Mitglied werden
 

... Schutzbedürfnis von Ralf Schönenberg

... Schutzbedürfnis


Von 

Neue QuickMessage schreiben
8.05.2012 um 14:17 Uhr
, Lizenz: Alle Bilder unterliegen dem Urheberrecht der jeweiligen Sender. All pictures  by the senders.

Anmerkungen:

d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.





Friedrich Cremer, 8.05.2012 um 14:22 Uhr

guut


r a d i, 8.05.2012 um 14:28 Uhr

Sehr gut!


Roland Bendzinski, 8.05.2012 um 14:39 Uhr

Eine sehhr gute Aufnahme.
LG Roland



Na-dine, 8.05.2012 um 15:01 Uhr

wunderschön


Joachim Reinhardt, 8.05.2012 um 17:57 Uhr

Sehr fein !
LG Joachim



Uli Dunkel, 8.05.2012 um 18:39 Uhr

...hoppla, die jägerNin aus dem Finsterwald ...

Gefällt mir gut, was ihr beide da so macht.

lg uli



v2, 8.05.2012 um 20:11 Uhr

intensiv gut

gefällt

vg
hebby



odi mg, 12.05.2012 um 14:42 Uhr

sehr stimmungsvoll!!
die farbe ist der hammer!!

glg doreen



Nidhoeggr, 9.01.2013 um 18:16 Uhr

Dies ist einer meiner absoluten Favoriten aller Fotografien unter zigzehntausenden, die ich je gesehen habe, vieles was mich anspricht, ist hier vereint, sowohl auf technischer als auch auf emotionaler Ebene.
Ästhetik. Schönheit(Ansichtssache). Sorge. Selbstverständlich auch das Gefallen der Physiognomie der Dame(um es geschwollen auszudrücken, auf gutdeutsch gefällt mir auch das Model).
Und nicht zuletzt eigene Ideale wie das Kämpfen und Beschützen dessen, was einem wichtig ist,
in diesem Fall ein Tier, wenngliech auch tot, so kann es viele verschiedene Dinge symbolisieren.

Die Bildaufteilung ist mMn trefflich, hätte evtl. links nochn bissl mehr Unschärfebereich mit reingenommen, da der Baum etwas mittig platziert ist, (ob man ihren linken Oberschenkel und/oder das Blatt/Tattoo bei ihrer zweitletzten unteren Rippe nun überklonen sollte, da er zu sehr abgeschnitten ist, darüber kann man sich streiten).
Ihr Taint mit ihrem bräunlich-bordeauxenen Haar, den schwarzen Piercings & dem schwarzem Make-Up, die Schattierungen ihres Körpers, der dezente Fingernagellack - mit dem Haar harmonierend statt konkurrierend - sind sehr harmonisch, wie ich finde, und kooperieren mit der Tonung des Laubs, des Baums, der Äste, des Grüns im HG.
Das Bokeh gefällt mir ebenfalls, das Rauschen trübt hierbei nur geringfügig mein Gesamtempfinden.

Mein Fazit:
Die Mimik ist mMn trefflich umgesetzt in Anbetracht des (nun veränderten ;-) ) Titels, der Pose der Dame, und ebenso trefflich hast Du die zu vermittelnde Atmosphäre in Szene gesetzz, wie ich finde.
Dies ist eine der wenigen Bilder, die ich mir nicht nur alleine aufgrund der "Schönheit" und der Ästhetik im rein fotografischen Sinne immer wieder gerne anschaue, sondern auch emotional.


G, Nidhoeggr.




Voting-Center, 27.05.2013 um 17:41 Uhr

 
Dieses Foto wurde für die Galerie vorgeschlagen, aber leider mit 86 pro und 489 contra Stimmen abgelehnt.


Nidhoeggr, 27.05.2013 um 17:41 Uhr

Ich schlage dieses Bild aus zei primären Gründen vor, denn man weiß oft nicht wohin mit den Vorschlägen bei so vielen erquickenden Byldnyssen:

I.
Der erste Grund ist selbstverständlich der rein fotografisch-technische Aspekt, denn auch wenn mir das Feininger-Zitat bewusst ist, so gilt es, einen Spagat zwischen diesem und der fotografisch-technischen Perfektion zu vollführen(wenn denn erwünscht).
Meines Erachtens nach wurde dieser hier großteils/teilweise/individuell vollführt, bis auf einige Dinge.

II.
Die zwei primären und mir wichtigeren Gründe, dieses Foto letztendlich vorzuschlagen, ist grob ausgedrückt:
- Dieses Foto enthält eine vergleichsweise hohe emotionale Komponente, was von vielen Portrait- und auch Aktfotografen beizeiten vernachlässigt wird(selbstverständlich kann man ebenselbiges einfach nur schön finden). Sofort nimmt eine Assoziationskaskade ihren Lauf beim Betrachter, ohne das hier ein allzu großer sinnbildlicher Vorschlagshammer zu sehen ist.
- Nebst dessen habe ich selbst einen emotionalen Zugang zu diesem Foto.


...Sich einem Foto und der darin eventuell enthaltenen message, Thematik zu öffnen und dies auch zu wollen, das ist sicherlich eine andere, wenngleich auch damit verbundene 'Geschichte'...
Sicher auch Geschmackssache, auch für mich kritischanalytische Person überwiegt hier die emotionale Komponente
die fotografisch-technischen Mängel, wenngleich ich voreingenommen bin.

G, Nidhoeggr.



Brigitte-Sterntaler, 27.05.2013 um 17:41 Uhr

c


k y l i e, 27.05.2013 um 17:41 Uhr

©


Charly, 27.05.2013 um 17:41 Uhr

-


Ektoplasma, 27.05.2013 um 17:41 Uhr

Langer Rede kurzer Sinn:
Freundliches c



Rüdiger Kautz, 27.05.2013 um 17:41 Uhr

Nicht jede Lüge ist wahr.
©



Lleizar S., 27.05.2013 um 17:41 Uhr

-


NamensindSchallundRauch, 27.05.2013 um 17:41 Uhr

+


Diamonds and Rust, 27.05.2013 um 17:41 Uhr

Das Bild hat bei aller Ansprache einige kleine, in der Summe aber störende Mängel, die es unruhig werden lassen:
Neben dem Geweih taucht da etwas weißes auf, was sie im Arm hält.
Sie sitzt am Baum und ihr Knie/Oberschenkel streift unmotiviert die Bildecke
Die Bauchfalte schafft ein ungünstiges helles Dreieck am unteren Bildrand.
Die Platzierung des Logos und dann noch partiell in rot - die roten Haare sind aber allein im Bild viel schöner.




Manfred J. Seidel, 27.05.2013 um 17:41 Uhr

e


ich weis noch nicht, 27.05.2013 um 17:41 Uhr

c


Soeinquatsch, 27.05.2013 um 17:41 Uhr

Das Thema Schutzbedürfnis wird sehr gut transportiert, hier dürfte mMn auch der Teil des Oberschenkels nicht fehlen, da sonst nicht erkennbar ist, dass sie auf dem Boden kauert und nicht steht. Ich finde, dass hier die Furcht um das zu Schützende wie auch die eigene Schutzbedürftigkeit unterstrichen wird. Welche technischen Mängel auch bestehen sollten, die emotionale Komponente macht das wieder wett.
Für mich ein klares Pro!



Insulaire, 27.05.2013 um 17:41 Uhr

c



Andreas Schaarschmidt, 27.05.2013 um 17:41 Uhr

ganz ehrlich, ich tue mich deswegen damit schwer, weil ich die sache mit dem geweih und dem schutzbedürfnis absolut nicht verstehe. ohne das geweih hätte ich dies posing schon so interprediert. aber so ...
dazu kommt, sie hockt am boden. da stimmt schon mal die nächste in dieser emotion nicht. denn dann würde man die knie viel mehr an den körper ziehen.
nein, ich versteh es nicht und gefallen tut es mir leider auch nicht (bis auf die farbgestaltung)
-



MissNeugier, 27.05.2013 um 17:41 Uhr

E


Rüdiger Kautz, 27.05.2013 um 17:41 Uhr

Die Hinweise von Diamonds zeigen Sachlichkeit, echte Hilfsbereitschaft, sind weder arrogant noch von dem Bedürfnis der Selbstdarstellung geprägt.
Da möge der Eine oder Andere sich vielleicht ein Scheibchen abschneiden, auch der Herr, der sich schon mehrmals beleidigt von hier verabschiedet hatte, aber dann wieder auftauchte - bisher aber noch nicht hier war.



Matthew Pine, 27.05.2013 um 17:41 Uhr

+


.Ivonne., 27.05.2013 um 17:41 Uhr

pro


Frank Bayer LEV, 27.05.2013 um 17:41 Uhr

@Carlos, das weiße Ding, ist der mit wasserstoffperoxidbehandelte, enthauptete Schädel des Rehbocks.




T-Tol, 27.05.2013 um 17:41 Uhr

-


Mr.Tambourine Man, 27.05.2013 um 17:41 Uhr

Wie monster photoart, Schutzbedürfnis mit Geweih vor der Brust, da komm ich nicht mit...leider c


Nidhoeggr, 27.05.2013 um 17:41 Uhr

Der Fotograf hat den Titel geändert, finde ihn auch (immernoch) nicht stimmig, auch wenn ich mit meiner eigenen Assoziation den Titel einfach ausblende...
Vorher hieß es "Kopfgeldjäger".

Können ja mal Vorschläge für trefflichere sammeln höhö.

G, Nidhoeggr.



Diamonds and Rust, 27.05.2013 um 17:41 Uhr

@ Frank Bayer: Danke für den Hinweis. Dies wissend, macht das Bild in meinen Augen ein klein wenig besser. Dennoch, der erste und der Gesamteindruck bleiben gleich.


Rol Turco, 27.05.2013 um 17:41 Uhr

-


YveBöse, 27.05.2013 um 17:41 Uhr

Pro


Matija Zaletel, 27.05.2013 um 17:41 Uhr

Pro


Gesendet von der fotocommunity iPad App



Cmentarz Nord, 27.05.2013 um 17:41 Uhr

++


he\'thi, 27.05.2013 um 17:41 Uhr

c


roswitha v.g., 27.05.2013 um 17:41 Uhr

c


Günter Boris, 27.05.2013 um 17:41 Uhr

c


Ernst A. Steinhammer, 27.05.2013 um 17:41 Uhr

Da ich von soviel Aussage überfordert bin, ein klares E


Andreas Schaarschmidt, 27.05.2013 um 17:41 Uhr

@Nidhoeggr, wie wärs mit ``nimm mir meine hörnchen nicht weg``, dann ist alles stimmig ;) höhö, lach


Nikon-Frank, 27.05.2013 um 17:41 Uhr

titel: waidmannsheil

bild: +

bg frank



steffen s..., 27.05.2013 um 17:41 Uhr

+


Nidhoeggr, 27.05.2013 um 17:41 Uhr

@Monster_Photoart:
lol, danke für den Schmunzler.



klasarus, 27.05.2013 um 17:41 Uhr

C


Rheinhexe, 27.05.2013 um 17:41 Uhr

E


bliXXa, 27.05.2013 um 17:41 Uhr

pröh


Photo-Philipp, 27.05.2013 um 17:41 Uhr

c


Roland Schmidt, 27.05.2013 um 17:41 Uhr


:: pro ::

Gesendet von der fotocommunity iPhone App



Photomann Der, 27.05.2013 um 17:41 Uhr

das logo is sch...

aber das bild ist m.E. so gut das es übersehen werden kann
pro



MJA., 27.05.2013 um 17:41 Uhr

C


restlicht, 27.05.2013 um 17:41 Uhr

c


 

Nidhoeggr, 28.05.2013 um 0:39 Uhr





...

G, Nidhoeggr.



Markus Novak, 31.05.2013 um 12:47 Uhr

starkes Bild!
LG markus



d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.


 
Informationen zum Foto
Schlagworte
Verlinken/Einbetten

Bei folgenden Diensten verlinken:




vorheriges (205/1290)naechstes