Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

Schilf im Winter von Manu96

Schilf im Winter


Von 

Neue QuickMessage schreiben
17.02.2012 um 20:35 Uhr
, Lizenz: Alle Bilder unterliegen dem Urheberrecht der jeweiligen Sender. All pictures  by the senders.
 

Anmerkungen:

d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.





Andreas Th. Hein, 18.02.2012 um 8:29 Uhr

Hallo Manuel,

durch deinen Thread hier im Naturforum bin auf dich aufmerksam geworden.
Bei einer Bildbesprechung ist es ratsam die positiven Dinge am Anfang zu erwähnen, die Kritik erst nach den Belobigungen.
Ein Dilemma, denn es fällt mir hier total schwer etwas Positives zu finden.
1. versuche dich mit der Belichtung der Motive und deiner Kamera zu beschäftigen. Hier sehe ich viel ausgebrannte Stellen, also die hellen Bereiche haben keinerlei Zeichnung, zeigen keine Struktur mehr, sind ergo überbelichtet. Die dunklen Bereiche hingegen sind abgesoffen, das heißt auch diese Bereiche haben keinerlei Zeichnungen mehr, was aber vermutlich an deiner nachträglichen Bearbeitung liegt. Mir scheint es so, als hättest du einfach nur kräftig am Kontrastregler gedreht. Mache dich mit den Tonwerten und deren Korrektur vertraut.
Bildaufbau ist quasi nicht erkennbar. Was wolltest du uns zeigen. Wohin möchtest du den Blick des Betrachters lenken? Mache dir darüber stets Gedanken bevor du auf den Auslöser drückst. Oben rechts die Rohrkolben hätten z.B. nicht abgeschnitten werden sollen und darauf der Fokus liegen. Eventuell wäre dann ja ein Blickfang vorhanden, so streifen meine Augen ruhelos durch das gesamte Bild und finde keinen Punkt, an dem die Augen zur Ruhe kommen, sich konzentrieren können.

Ich hoffe du kannst meinen Ausführungen folgen und können dir für die Zukunft hilfreich sein.

LG Andreas
http://www.libellenwissen.de/





Jürgen W2, 22.02.2012 um 1:21 Uhr

Das, was Andreas Th. Hein schreibt, ist fast alles richtig, aber so schlimm überbelichtet ist es nicht, und dass die Kontraste sehr krass sind, ist okay. Manche mögen das, andere nicht - letztendlich ist es deine Entscheidung.

Lies aber mal etwas über Bildgestaltung, Bildkomposition, damit die Dinge in deinen Bildern nicht zufällig irgendwie irgendwo sind, sondern so, wie du es als Fotograf haben wolltest.



Sterni ., 23.02.2012 um 13:51 Uhr

Hallo Manuel,
bin über das Forum und deinen Link auf deine eigene HP auf dich aufmerksam geworden.

DU bist 15 und hoch ambitioniert - nur so wird's klappen ;-)
Deine HP ist schon ganz gut gemacht, allerrdings steht dein
eigener Anspruch an dich selber und die Erwartungshaltung ( Verkauf und viele Anmerkungen) NOCH nicht im Einklang mit deinen Bildern.

NOCh fehlen hier einige Grudsätlichkeiten wie technische Qalität der Aufnahme (z.B. Schärfe und Belichtung) sowie entsprechende Erfahrungen im Aufbau von Bildern. (Ist mit 15 allerdings wirklich KEINE Schande . Ich hab letztens meine alten Dias aus dem Alter durchforstet und bin kurz davor fats alle wegzuschmeißen).

Meine Empfehlung :
Fotografiere das, was du magst (z.die Natur)
stelle es in die FC
suche dir gleichgesinnte auf leicht höherem Niveau, von denen du konstruktive Kritiken bekommst und pflege diese Kontakte und nutze die Kritiken um zu lernen.
schaue dir immer wieder GUTE Fotos an und insbesondere die kritioschen Anmerkungen hierzu und lerne daraus
.. das sehen und analysieren von guten Fotos wird deinen Blick schärfen
und deine Bilder werden stets besser werden.



Tschö... sterni



d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.


 
Informationen zum Foto
  • 484 Klicks
  • 3 Kommentare
  • 0 mal als Favorit gespeichert

  • Canon EOS 7D
  • Sigma 50-200mm f/4-5.6 DC OS HSM or Sigma 18-250mm f/3.5-6.3 DC OS HSM or Sigma 24-70mm f/2.8 IF EX DG HSM or Sigma 18-125mm f/3.8-5.6 DC OS HSM or Sigma 17-70mm f/2.8-4 DC Macro OS HSM or Sigma 18-200mm f/3.5-6.3 II DC OS HSM or Tamron AF 18-270mm f/3.5-
  • 70.0 mm
  • f5.6
  • 1/200
  • ISO 100
  • +1/3EV
Schlagworte
Verlinken/Einbetten

Bei folgenden Diensten verlinken:

Keine Lust auf Werbung?



vorheriges (1878/1877)