Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

l a r g e. f o o d. c o l l i d e r. I von nils.holgersson.

l a r g e. f o o d. c o l l i d e r. I


Von 

Neue QuickMessage schreiben
4.10.2010 um 10:24 Uhr
, Lizenz: Alle Bilder unterliegen dem Urheberrecht der jeweiligen Sender. All pictures  by the senders.
der neue large food collider - kurz LFC - ist gestern in genf in betrieb genommen worden. forscher wollen damit die existenz des schon lange vermuteten, geheimnisvollen weight-watcher-teilchens beweisen, welches erklären könnte wieso essen kalorien hat.

die besorgnis einiger forscherkollegen, dass bei den kollisionen schwarze bohnen entstehen können, wird von den meisten hochrangigen kollegen als übertrieben bewertet ...

Anmerkungen:

d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.





laura fogazza, 4.10.2010 um 10:52 Uhr

+++++!!!
laura

http://www.youtube.com/watch?v=bJsW6ta4X8o



Sichtjägerin, 4.10.2010 um 10:59 Uhr

?

Na klasse, wie ich das so kenne, geht das auf Kosten des Steuerzahlers...

...

Lustige Idee.

Elke



Christine Hemlep, 4.10.2010 um 12:20 Uhr

Das ist ja cool! Tolle Idee und toll erwischt ^^

Mag ich!

Grüße

- Candra .



Norbert Borowy, 4.10.2010 um 12:47 Uhr

hat man denn auch bedacht, dass weight-watcher-Partikel mit anti-weigt-watcher-Partikeln zusammenstoßen könnten??
RISIKO
:-)



Rahel Krabichler, 4.10.2010 um 13:44 Uhr

Sehr schön, wieder mal die Grünen, welche Gemüse aus dem Fenster werfen. :-))


S. Torche, 4.10.2010 um 15:08 Uhr

:-))) green tsunami provokierend.....

LG Sylvaine



d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.


 
Informationen zum Foto
  • 881 Klicks
  • 7 Kommentare
  • 0 mal als Favorit gespeichert
Schlagworte
Verlinken/Einbetten

Bei folgenden Diensten verlinken:




vorheriges (1921/1920)