Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Stephan Roscher


Free Mitglied, Frankfurt am Main
[fc-user:5489]

Über mich

Jahrgang 1956, Sportjournalist und Sportfotograf.

http://roscher.fotostorage.de

Von Hause aus promovierter Historiker, habe ich mich 1998 - zunächst rein hobbymäßig - dem Journalismus und der Fotografie zugewandt. Nach einigen Jahren intensiver (eher untertrieben!) Digitalfotografie mit Kompaktkameras und dem Schwerpunkt Natur, bin ich 2003 mehr oder minder zufällig - aber das ist eine lange Geschichte - auf die Sportfotografie gestoßen, die ich nunmehr als Fotojournalist beruflich betreibe. Zudem bin ich als schreibender Sportjournalist tätig.

Ich arbeite mit Canon-Equipment, der EOS 1D M III, EOS 1Ds M II sowie einigen hochwertigen Objektiven - bis auf ein 8mm-Fisheye von Sigma ausschließlich Canon-Teile. Highlight der Ausrüstung ist mein 1.8/200 L, eine Linse, die qualitativ ihresgleichen sucht und für den Hallensport das Optimum darstellt. Dazu besitze ich auch das 2.8/400 L II, das 4.0/600 L sowie das 2.8/300 L. Ich bin übrigens stolz auf diese Ausrüstung, die immer weiter optimiert wird, und verschweige sie nicht vornehm. Ich habe sie nämlich ausschließlich durch den Verkauf von Fotos finanziert, die mit bescheidenerem Equipment unter zum Teil sehr schwierigen Bedingungen entstanden sind. Als "Testobjekt" - gedacht für Anlässe, bei denen ich nicht meinen ganzen "Fuhrpark" mitschleppen kann - habe ich mir im Sommer 2005 noch eine Sony DSC-R1 zugelegt, später kam auch noch eine Panasonic Lumix FZ 50 hinzu.
Bei meinen Fotos in der FC gebe ich selbstverständlich die wichtigsten Exif-Daten an, damit andere nachvollziehen können, mit welchen Einstellungen die Aufnahmen gemacht wurden und was ich dabei im Sinn hatte. Leider praktizieren es viele hier nicht so und lassen mich folglich nicht an den technischen Rahmenbedingungen ihrer Fotos teilhaben.

Mein Spezialgebiet ist die Tischtennisfotografie, in der ich mir mittlerweile international eine gewisse Position erarbeitet habe. Zudem publiziere ich in diesem Sport regelmäßig und bin seitens des Verbandes für die Herren-Bundesliga (DTTL) zuständig. Dazu fotografiere ich Fußball, überwiegend für Tageszeitungen im Rhein-Main-Gebiet, aber auch für eine Fotoagentur.

"Profi" zu sein heißt natürlich keineswegs fehlerfrei zu sein. Im Gegenteil, ich kenne eine Reihe ambitionierter Amateure und Hobbyfotografen, die vorzüglich ausgestattet sind und anspruchsvollere Fotos produzieren als mancher Berufsfotograf. Letztere stehen zudem extrem unter Zeitdruck und müssen die Euronen für ihr schweineteures Equipment wieder hereinholen - folglich fehlen meist die Muße und Gelassenheit, die einem guten Bild zumindest förderlich sind.

Ich selbst bin sehr qualitätsbewußt und versuche bei allem Zwang, die Wünsche von Auftraggebern schnellstmöglich zu erfüllen, stets ein Mindestmaß gestalterischer Anprüche zu verwirklichen. Sollte mir dies gelegentlich mißlingen, bitte ich um ehrliche Kritik - von "Profis" und "Amateuren".

P.S.: Naturbeobachtung und Naturfotografie bleiben übrigens für mich Hobby, wenngleich der zeitliche Spielraum dafür mittlerweile stark eingeschränkt ist.


Kommentare 88

  • photoklecks 21. September 2008, 11:55

    Hallo Stephan,

    deine Tischtennisfotos sind der Hammer...
  • Julia Hu 13. August 2008, 19:01

    Hello!
    My name i Julia, im 14 years old!
    I just love your photos, they are lovley.

    And i wonder if I could borrow some of your horse picture to a site namned www.stallet.se, i promise to whrite that you are the photograher.
    I hope you anser :)

    best regards Julia
  • Arnie121 24. April 2008, 11:17

    Hallo,

    auf der suche nach TT-Bildern bin ich auf dich gestoßen! Wirklich tolle Aufnahmen!!! Vielleicht sieht trifft man sich in der einen oder anderen Halle.

    Gruß
    Arnold
  • Gerald S 23. April 2008, 21:32

    Hallo,

    zu meiner Schande muss ich gestehen, dass ich dich eher durch Zufall(Marktplatz) gefunden habe.
    Als erstes beneide ich dich um deine Ausrüstung ;-) und als zweites um deine Aufnahmen, die immer Dynamik und Emotionen beinhalten.
    Danke für die exifs, die selten dazugeschrieben werden(bei mir ist es leider auch der Fall).


    vg
    gerald


    ps.: du bist jetzt orange :-)
  • Juan Martinez 23. April 2008, 19:53

    Hallo Stephan,

    habe Dich und Deine Fotos eben "entdeckt" und freue mich in Dir einen neuen wertvollen "Buddy" gefunden zu haben !

    lg.juan
  • Werner Schaerer 23. Januar 2008, 22:09

    Hallo Stephan
    Bin gerade zufällig auf Dich gestossen - schöne Sportbilder. Tischtennis habe ich noch nie fotografiert, sieht aber trotz schlechtem Licht echt toll aus. Lg Werner
  • A.R. Mahallatian 1. Januar 2008, 21:29

    Jeden Moment vergeht ein Atemzug vom Leben,
    Acht ich genau, ist nicht mehr viel geblieben.

    Hallo ich wünsche dir ein freudiges Jahr 2008 & alles, was du dir wünschst!

    Mahallatian aus Berlin.
  • Ela Ge 11. November 2007, 15:43

    hej, stephan ..... starke tt-fotos hast du da in deinem ordner und mir hast du jetzt eine schöne halbe stunde an reminiszenzen beschert - ich war bis 2002 int schiedsrichterin und kenne all diese spielerInnen recht gut ... war jetzt echt fein
    ela
  • Jerry Gerard 4. Juli 2007, 17:53

    Hallo Stephan Also du kannst dich ja aber auch nicht beklagen schöne Fotos.Gruss aus Luxembourg.
    Jerry
  • Adler1704 Lang 14. Januar 2007, 9:45

    Hallo Stephan
    Du machst richtig gut Sportbilder mach weiter so .
    Ich wünsche dir noch viele tolle Bilder .
    Gruß adler1704
  • Thomas Birkhahn 12. Januar 2007, 12:18

    Hallo Stephan,

    von Ralf Hofacker habe ich einen link zu Deinen Fotos vom Spiel Frankfurt-Werder bekommen. Sie gefallen mir sehr gut, und da ich ein riesengroßer Werder-Fan bin, freue ich mich über jedes weitere Werder-Foto von Dir hier in der FC.

    Viele Grüße, Thomas
  • Keksbären Bande 2. Januar 2007, 10:46

    hallo stephan,
    ich wünsche dir ein wunderschönes 2007!
    gesundheit, erfolg, glück und kreativität.
    freue mich schon auf ein neues jahr voller schöner und spannender bilder.
    alles liebe, sonja und die keksbären



  • Thomas Gärtner 18. Dezember 2006, 19:44

    beeindruckendes profil. soweit würde ich es auch gerne einmal schaffen...
    thomas
  • Frank Rosam 11. Dezember 2006, 9:49

    Hallo Stephan,

    Danke für Deine Anmerkung, ich wollte Euch Profis allerdings bestimmt nicht auf die Füße treten, ganz im Gegenteil! Es ist einfach mal interessant zu sehen, wieviel Aufwand betrieben werden muss um gute Fotos an den Mann zu bringen.

    Man merkt sehr schnell, was für armselige Ergebnisse man selbst mit Hobbyequipment zu stande bringt. Vor allem wenn es einem einfach an Lichtstärke fehlt. Hätte auch gern Dein 2,8er/400 L, oder noch besser das 1.8er/200 L, allerdings müsste ich dann aber meine Karre verkaufen, käme nicht mehr in den Borussia Park und müsste mich selbst fotografieren... - Auch Scheiße *g*

    LG
    Frank, der Dich nun orange verfolgt und keine Fotos mehr verpasst ;-)
  • Michael Wawroschek 4. Dezember 2006, 14:04

    Hallo,
    bin begeistert von Ihren Bildern. Insbesondere beim Tischtennis ist es immer wieder faszinierend, wie Sie die Schnelligkeit anhalten. Wirklich klasse. Aber ich denke bei der Ausrüstung, die Sie mit sich herumschleppen müssen, kann man (Sie ) auch einiges erwarten.
    Viele Grüsse
  • Kristoff 2. Dezember 2006, 23:00

    hallo stephan,
    danke für deine anmerkung zu

    ich hab es noch durch "neat image" laufen lassen, weil die alte 1D bei ISO 1600 schon ziemlich rauscht.
    schade, dass ich beim sc-heimspiel gegen offenbach nicht da war, sonst hätte ich dich sicher gesehen.
    du machst übrigens klasse fotos :-)
    gruß kristoff
  • Rudolf Kellenberger 16. August 2006, 9:43

    Hallo Stephan,
    Ich war wiedereinmal im FC und habe Deine neueren Bilder angesehen. Diese sind wie immer mit viel Können gemacht. Gratuliere.
    Grüsse Rudolf
  • Fotoknobi - visuals 15. April 2006, 22:54

    hey die tischtennis sektion wird ja von dir fast alleine gemacht :)

    aber ich kann einfach keine fotos in den dunklen hallen machen, weil ich einfach nich des equipment dazu hab

    freu mich über jedes neue foto von dir

    lg Benjamin
  • Dario Dombaj 10. März 2006, 6:36

    Vielen Dank für deine Anmerkung und deine Tips ;-)
    Vllt. sieht man sich ja mal wieder!
    Beste Grüsse
    Dario
  • Stefan M. 22. Februar 2006, 15:25

    ein interessanter Werdegang, vom Historiker zum Profi(sport)fotografen - Respekt!!!!!
  • Pininho P. 19. Dezember 2005, 13:53

    Hallo Stephan,
    nach langer, langer Zeit hat es mich mal wieder auf die fc Seite verschlagen. Selbstverständlich wollte ich gleich nach Deinen tolllen Tierportrais schauen und war doch verwundert und ob der tollen Aufnahmen auch positiv überrascht, von Deiner Entwicklung.
    Ich hatte das Thema Fotografie aufgrund chronischen Zeitmangels (Radsport) arg zurück gefahren. Doch alte liebe rostet nicht und nach einer Woche in Rom, hatte ich ein für alle mal die S****** voll davon, die Knipse in die Luft zu halten, um via Display den mir passenden Bildausschnitt zu wählen.
    Ich habe das Thema digitale Kompaktkamera ad akta besser gesagt ad ebay gelegt und mir eine Dynax 5D gegönnt.
    Sportfotografi ist unglaublich aufrtegend und ich beneide dich und beglückwünsche Dich zu Deinem neuen Betätigungsfeld.

    Liebe Grüsse aus Köln

    Pininho
  • Harry von Mengden 17. November 2005, 0:18

    Hallo Stephan
    Neben den Spitzenaufnahmen veröffentlichten Spitzen-Sportbildern danke ich Dir für die Kameradaten.
    Die werde ich mir noch genauer anschauen, da ich auch öfters mit Sporthallen kämpfe.

    Vor allem die Tischtennis-Bilder sind der absolute Hammer!

    Gruss
    Harry
  • Dorothea Weckmann - Piper 27. August 2005, 19:12

    Hallo Stephan,
    vielen Dank für den Beitrag zu meiner Storchengalerie.
    Hier ist sie, und ich hoffe, dass sie mit der Zeit noch weiterwächst.
    lg dorothea
  • Larry G. Laber 8. Juli 2005, 16:56

    Hut ab, vor diesen TT-Bildern.
    Ich habe kürzlich zum ersten Mal die Gelegenheit gehabt bei einem hochkarätigen TT-Turnier zu fotografieren und weiß jetzt, was es bedeutet solch perfekte Aufnahmen zu machen. Jetzt weiß ich auch, wie wertvoll ein 200/1.8 sein kann.....mit dem 2.8er ging sehr schnell das Licht aus....

    Gruß Larry G. Laber
  • Mike 17. Mai 2005, 17:07

    Hallo Stephan,
    ich habe mir alle deine Fotos angeschaut und ich muss sagen ich bin echt total begeistert.
    Als Hobby TT Spieler kenne ich es nur zu gut wie grausam das Licht in manchen Hallen ist. Deshalb nochmal Hut ab, deine Aufnahmen sind der Hammer