Meine Top Fotos

Alle
 

Über mich

 

Hallo,

ich komme aus Berlin, ganz in der nähe vom Weißensee.
Ich fotografiere aus Leidenschaft, auch wenn nicht so oft.


Ich bin der Meinung, das ein Bild das aussagen/wiedergeben sollte was der Fotograf im Augenblick das Fotografierens gesehen hatte.
Wie auch immer, meistens kommt das Bild auch so aus der Kamera, aber oft genug leider nicht. Deswegen finde ich es auch nicht so schlimm wenn das Bild ein bißchen an die Erinnerungen "angepaßt" wird.
Sollte ich allerdings eine inhaltliche Veränderung vorgenommen haben
so werde ich dies explizit angeben!

Gruß und viel spaß
Stephan

PS:
Für alle meine Texte gilt, Orthografie und Interpunktion sind frei erfunden.
Jegliche Ähnlichkeit mit früheren oder derzeitigen Rechtschreibnormen wäre rein zufällig und ist nicht beabsichtigt.

Anmerkungen   Registriere Dich nun kostenlos, und verfasse selber Kommentare!
  • Kiezjunge Berlin Kiezjunge Berlin , 10.04.11

    Hallo Mirco,

    vielen Dank für Deine Kommentare an meinen Bildern und der Information zur Bildbearbeitung.

    Die Filterfunktion Bleistiftzeichnung gibt es in dem Programm das ich verwende nicht.
    Um derartige Bearbeitungen an Bildern durchzuführen habe ich mich schon vor einiger Zeit mit dem Programm Microsoft Foto 2006 Suite Edition angefreundet. Es funktioniert allerdings unter Windows 7 leider nur im XP Kompatibilitätsmodus. Dieses Bildbearbeitungsprogramm bietet zum einen Gradationskurven für Leuchtdichte, Sättigung, Rot, Grün und Blau und 208 Filter (ich habe extra mal nachgezählt) die voneinander unabhängig sind und jeweils separat angepasst werden können. Einer meiner Favoriten dieser Filter ist Posterränder.
    Ich bin eigentlich immer auf der Suche nach einem Programm mit ähnlichen Funktionen. Es sollte aber nach Möglichkeit kostenlos sein oder zumindest nicht gleich so sehr ins Kontor wie ein PS schlagen. Immerhin habe ich ja schon mal für ein Programm Geld ausgegeben, und habe nicht vor ständig neue Software zu kaufen. Mit GIMP konnte ich mich bis jetzt noch nicht so richtig anfreunden.

    Gruß Stephan

  • Trübe-Linse Trübe-Linse , 08.04.11

    Hallo Stephan,
    hierfür braucht man fast nur einen Mausklick. Habe die Filterfunktion Bleistiftzeichnung im Bildbearbeitungsprogramm gewählt und den Kontrast etwas verstärkt. Also nix besonderes, nur das Motiv muß natürlich geeignet sein.
    Gruß Mirko


Nach
oben