Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Meine Top Fotos

Alle
 

Über mich

 

"Das Maß des Wunderbaren sind wir.
Wenn wir ein alleiniges Maß suchten, so würde das Wunderbare wegfallen, und alle Dinge würden gleich groß sein."

Georg Christoph Lichtenberg, Mathematiker u. Experimentalphysiker, 1742- 1799
__________

"Doch die Tiefe der Sache blieb dem Geschmack verschlossen, denn solche Tiefe nimmt nicht nur den Sinn und (die) abstrakte Reflexion, sondern die volle Vernunft und den gediegenen Geist in Anspruch, während der Geschmack n u r auf die äußerlich Oberfläche, um welche Empfindungen herspielen und woran einseitige Grundsätze sich geltend machen können, angewiesen war."
Deshalb fürchtet sich der Geschmack vor allen tiefen Wirkungen und - schweigt.

Georg Wilhelm Friedrich Hegel, Philosoph, 1770-1831!)
___________

"Da wir die näheren Umstände (der fotografischen Aufnahme) nicht kennen, steht es uns frei, den Raum zwischen dem Sichtbaren und unserem Wissen zu füllen - eine anarchische und nie vollständig zu schließende Lücke."

In "The Accidental Masterpiece: On the Art of Life and Vice Versa"
Michael Kimmelman, Leiter des Kunstressorts der New York Times
____________

"Aller Kunstfertigkeit des Photographen und aller Planmäßigkeit in der Haltung seines Modells zum Trotz fühlt der Beschauer undwiderstehlich den Zwang, in solchem Bild das winzige Fünkchen Zufall, (das) Hier und Jetzt zu suchen, mit dem die Wirklichkeit den Bildcharakter gleichsam durchsengt hat, die unscheinbare Stelle zu finden, in welcher das Sosein jener längst vergangenen Minute das Künftige noch heut und so beredt nistet, daß wir, rückblickend, es entdecken."

Walter Benjamin, Philosoph, 1892 - 1940
____________

"Bilder, die an ihren beabsichtigten Zielen vorbei und hinein in den dunstigen Äther
einer anderen Wahrheit segeln. Erfolgreiches Scheitern!"

Mia Fineman, Fotografiehistorikerin Assistent Curator am Metropolitan Museum NY im Katalog zur Ausstellung gelungener Amateur-Schnappschüsse (Walther Collection)

____________

Die Schönheit (der Natur, Mensch inkl.) war nicht von Alters her Quelle ehrfürchtiger Bewunderung, sie ist viel mehr ein Ergebnis konditionierten Lernens, günstiger Sozialisation, ein Erbe von Erhabenem, Ethos, Philosophie, Religion und Wissenschaft.

_____________

Diese Texte sind einer professionellen Deformation geschuldet und in keiner Weise als Belehrung zu verstehen.

Anmerkungen   Registriere Dich nun kostenlos, und verfasse selber Kommentare!
  • 1944max 1944max , 14.06.15

    Hi
    Sorry,das der Link Dein Missfallen erregt hat - ich habe in Deinem Bild auch einen Inhalt vermutet ?
    vielleicht denkst Du über Dein Motto s.o
    "Wenn wir ein alleiniges Maß suchten, so würde das Wunderbare wegfallen, und alle Dinge würden gleich groß sein" nochmal nach !
    Du kannst ja alles wieder löschen !
    Das 1+1 = 2 ist auch in der Nano Welt richtig.
    VG Wolfram

  • Jean Exiga Jean Exiga , 30.04.15

    Vielen Danke für Deine Kommentar !
    Bien amicalement
    Jean
    http://fc-foto.fr/33499777

  • BMariaS BMariaS , 28.04.15

    *** *** BMariaS 29.10.12 9


    Danke für die Zaubertreppe ! :)
    LG
    Maria

  • yªmpo yªmpo , 25.12.14

    Devastación Devastación yªmpo 18.12.14 25


    Thank you, Jo.
    Merry Christmas.
    All the best for these dates.
    Greetings.

  • h.thoma h.thoma , 20.12.14

    Was auch immer ***! heißt, 3x vielen Dank.
    Liebe Grüße Hans

  • Coralejo Coralejo , 05.11.14

    Bei Dir werde ich oft fündig.
    Der besondere Ausdruck . . .
    lg, Coralejo

  • Pet Me Pet Me , 29.10.14

    Hallo nano,
    hat mich sehr gefreiut, dass du ein älteres Foto von mir hervorgekramt hast. Danke vielmals!

    LG Petra

  • Alfredo Ruiz Baltanás Alfredo Ruiz Baltanás , 10.10.14

    Ja, im Norden von Spanien…
    Otoñares Otoñares Alfredo Ruiz Baltanás… 10.10.14 14

    Lg
    Alfredo RB

  • Alfredo Ruiz Baltanás Alfredo Ruiz Baltanás , 07.10.14

    Muchas gracias !...
    Pietramare Pietramare Alfredo Ruiz Baltanás… 06.10.14 12

    Saludos
    Alfredo RB

  • Coralejo Coralejo , 24.09.14

    _______Eva's Apfel_______ _______Eva's Apfel… Coralejo 17.11.13 26



    Hallo Jo,

    interessanter Gedanke von Dir!!
    Natürlich Manipulation - ein unerschöpfliches Kapitel der Menschheitsgeschichte, wir wissen das.
    Sexualität und Gehorsam ;-)))

    Coralejo

Nach
oben