Workshops an der Ostsee

Diskutier doch mit!
Anmelden und kostenlos mitmachen.
Kostenlos mitmachen
Deine Daten sind bei
uns sicher!
Lucy Tanzdichfit Lucy Tanzdichfit Beitrag 1 von 4
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Liebe Fotografen, Liebe Amateure, Fortgeschrittene und diejenigen, die es noch werden wollen!

Mit dieser Mail bieten wir Euch an, an einem Workshop an der Ostsee teilzunehmen. Von den Themenbereichen werden wir Fashion bis klassischer Akt shooten. Ziel soll es sein einen Tag für und mit Euch zu gestalten. Dafür haben sich sowohl die beiden Dozenten, als auch ich als Model viel Zeit genommen.

Zusammen mit einem Team aus zwei Fotografen und einem Model mit professionellem Make-Up werden euch die Ergebnisse überzeugen.
Die beiden Fotografen / Dozenten werden sein: Ulrich Gessner und Sebastian Zell
http://www.model-kartei.de/sedcard/fotograf/7126/

http://www.model-kartei.de/sedcard/fotograf/180719/

Im Einzelnen werden wir uns folgenden Themen widmen:
- Vorbereitung des Shootings mit dem Model und der Stylistin: Was muss vorher besprochen werden, was muss vorher feststehen, usw.
- Vorbereitung des Shooting: Konzeption, Location, Lichtverhältnisse, Licht und Schattenführung Welches Equipment nehme ich mit, Welche Uhrzeit wähle ich zum Fotografieren, usw.
- On-location Fotografie: Kommunikation mit dem Model, was darf ich tun, was darf ich nicht tun
- Der Reflektor outdoor: Wie nutze ich die Reflektoren der Firma California Sunbounce, um das Model ins richtige Licht zu setzen, Was unterscheidet Reflektoren von Blitzen, Wie benutzt man einen Reflektor, Was ist bei der Farbtemperatur zu beachten, Warum muss ich denn bei so viel Sonne aufhellen?, usw.
- Blitzen outdoor: Welche Blitzsysteme gibt es: Porty oder Aufsteckblitz, Gegen die Sonne blitzen mit dem Aufsteckblitz, Blendenwahl beim Outdoorblitzen, Grenzen und Probleme beim Outdoorblitzen
- Das Shooting: Hier kommt das Model ins Spiel und wird mit euch in den Bereichen Fashion bis klassischer Akt arbeiten.
- Des Weiteren werden wir euch Tipps zur generellen Gestaltung und zum Bildschnitt geben.

Natürlich werden wir die Workshops je nach eurem Leistungsniveau ändern, manche Dinge näher ausführen oder auf manche Dinge verzichten.
Wir werden, soweit Ihr das wünscht, bei Sonnenaufgang fotografieren, das Model richtig in Szene setzen und bei Sonnenuntergang die gewisse Romantik in einem Foto spürbar machen.

An jedem Termin werden wir nur maximal 3 Teilnehmer zulassen, um Euch die Aufmerksamkeit bieten zu können, die Ihr benötigt, damit der Workshop für jeden von Euch eine Bereicherung wird.
Folgende Termine stehen zur Auswahl: 21.07., 23.07., 25.07., 27.07. und 28.07.2012 und die Workshops finden an der Ostsee Nähe Rostock (Wir starten von Ribnitz- Damgarten zu den jeweiligen locations) statt. Von der Uhrzeit sind wir nicht festgelegt. Der Workshop wird jedoch ca. 6 Stunden dauern. Zwischendurch wird eine Pause eingelegt um sowohl Model als auch euch die Möglichkeit zu geben ein Mittag zu euch zu nehmen oder einfach den Strand zu genießen.

Die Kosten des Workshops betragen 250,- Euro. Jeder, der sich bis zum 15.Juni 2012 verbindlich anmeldet und die Anzahlung leistet, erhält eine Vergünstigung von 50 Euro. Die Anzahlung beträgt 50% der Workshop-Gebühr und ist bei verbindlicher Buchung innerhalt von 10 Tagen zu bezahlen. Bitte habt Verständnis, dass die Plätze begrenzt sind. Wir werden euch informieren, sollte euer Wunschtermin nicht mehr zur Verfügung stehen.

Zum Workshop mitbringen solltet Ihr auf jeden Fall eure Kamera mit allen wichtigen Objektiven und selbstverständlich alle Dinge, auf die Ihr nicht verzichten könnt. Bringt gerne eure eigenen Reflektoren mit, wir werden diese in den Prozess einbauen.
Bitte macht euch mit dem manuellen Modus eurer Kamera vertraut.

Liebe Grüße,
Sebastian, Ullrich und Lucy

WENN IHR INTERESSE HABT; BITTE BEI lucytanzdichfit@live.de MELDEN!!!!!
Ehemaliges Mitglied Ehemaliges Mitglied Beitrag 2 von 4
0 x bedankt
Beitrag verlinken
die kommerziellen angebote haeufen sich in letzter zeit im forum. seid ihr sicher, dass ihr "kreative" ansprechen wollt? die sind immer etwas zickig ...
Lucy Tanzdichfit Lucy Tanzdichfit Beitrag 3 von 4
0 x bedankt
Beitrag verlinken
hmm...dachte kreaative wuerden sich angesprochen fuehlen...wo sollen denn workshops denn sonst herein? liebe grueße
thumb „Das könnte
  Dir gefallen!“
Sarah Tustra Sarah Tustra Beitrag 4 von 4
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Lucy Tanzdichfit schrieb:

Zitat:hmm...dachte kreaative wuerden sich angesprochen fuehlen...wo
sollen denn workshops denn sonst herein? liebe grueße


Steht doch hier in den AGB, die du ja akzeptiert hast, als du dich angemeldet hast:

5.
Du erklärst dich damit einverstanden, dass du
keine Werbung betreibst oder Massensendungen verbreitest (Kettenbriefe o.ä.);
keine Produkte oder Dienstleistungen anbietest, außer zu privaten Zwecken innerhalb der eingerichteten Verkaufsforen und dies nur dann, wenn diese inhaltlich dem von uns eingerichteten Forum entsprechen;
Diskutier doch mit!
Anmelden und kostenlos mitmachen.
Kostenlos mitmachen
Deine Daten sind bei
uns sicher!
Nach
oben