Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Auerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner fr Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

 
 

"natural hearts" Fotos von Herzen, die auf natrliche Art und Weise zustande gekommen sind. Formen, Schatten, Spiegelungen usw.

20 JAHRE "NEUE SICHTWEISE"

___________________________

natural hearts
eine herzensangelegenheit
________________________


Geschichte, Ausstellung, Konzept

_________
Geschichte
Vor 20 Jahren, am 17.06.1991, bekam ich nach fast 4-jhriger Chemo- und Strahlentherapie mit abschlieender Eigen-Knochenmark-Transplantation mein Knochenmark erfolgreich zurckimplantiert. Dies war wie ein zweiter Geburtstag fr mich, denn dieser letzte, aber erfolgreiche Heilungsversuch gab mir die Chance weiter zu leben.
Whrend der 4 Jahre in Behandlung erlebte ich jeden Tag neu und begann die Dinge, die mich umgaben mit anderen Augen, positiver, zu sehen. Ich nderte sozusagen meine Sichtweise, zuerst nur unterbewut, spter aber auch tatschlich.
In dieser Zeit begann ich mich dann auch intensiver mit dem Thema Fotografie auseinander zu setzen und legte mir anschlieend meine erste eige Spiegelreflexkamera zu.
Ab da begann ich, die Dinge, die ich sah und die mich faszinierten im Bild festzuhalten.
Anlsslich dieses 20-jhrigen Jubilums mchte ich diese Ausstellung prsentieren.

__________
Ausstellung
Da es mir sozusagen eine besondere Herzensangelegenheit ist, dieses Datum zu feiern, kam mir die Idee, auch Bilder mit dem Motiv "Herz" zu zeigen. Dabei sollte es sich aber nicht um Herzen handeln, die irgendwie von Menschenhand produziert wurden, sondern um die zufllige Wahrnehmung der Form an sich. Die Bilder zeigen Herzen, deren Form sich erst beim zweiten Blick oder durch die Sicht aus einer besonderen Perspektive erschlieen.
Unser Ziel mit diesen Bildern ist es, den Betrachtern diesen besonderen, einzigartigen Blickwinkel zu zeigen und ins Staunen zu versetzen. Auerdem mchten wir den Besuchern einen Anreiz geben, selbst den Blick fr solche Kleinigkeiten zu schrfen.

_______
Konzept
Die Idee erweiterte sich durch noch andere Sichtweisen weiterer Fotofreunde aus der "fotocommunity". Hier fand ich noch viele Herzen, deren Entstehung rein zufllig gewesen war und nur durch den besonderen Blick des Menschen hinter der Kamera erst entdeckt wurden.
Diese Fotofreunde habe ich eingeladen, an meiner Ausstellung teil zu nehmen. Viele sagten zu und steuerten ihre Bilder und auch Texte dazu bei. Auf der Ausstellung werden demnach nicht nur Bilder von mir, sondern auch etwa 15 anderer Fotografen zu sehen sein und ich hoffe, dass sich immer mehr Leute daran beteiligen und ihre Herz-Motive fr diesen besonderen Zweck zur Verfgung stellen, damit das Projekt weiter wachsen wird!
Whrend der Ausstellung vom 25.-27.03.2011 knnen diese Herz-Motive bestaunt und auch kuflich erworben werden. Der Erls kommt den einzelnen Fotografen zu Gute. Aber einen Groteil des Ertrags will ich einer medizinischen Einrichtung fr krebskranke Kinder spenden, deren Namen auf der Ausstellung selbst bekannt gegeben wird.
Diese Ausstellung will wachsen. Zunehmend an Motiven und im Format. In Zukunft soll eine Art Wanderausstellung entstehen. Ich mchte sie nicht nur in Ausstellungsrumen, sondern auch in ffentlichen und sozialen Einrichtungen, wie Krankenhuser, Hospize, Altenheime und Kindergrten zeigen. Dadurch mchte ich den dort lebenden und arbeitenden Menschen zeigen, das das Leben voll von berraschenden Sehenswrdigkeiten ist, und das man nur einmal genau hinsehen muss. Wir hoffen, das sich die Besucher an dem Projekts erfreuen und in Zukunft vielleicht hufiger den Blick fr das Alltgliche, gegen den fr das Besondere austauschen!


_____________
Kontakt + Infos
Jens Gawandtka
Wilhelmstr. 16 | 50321 Brhl

0177 - 87 88 798
info@photosapiens.de

_______
Termin
wo: KUNSTRAUM . Evangl. Matthus Kirchengemeinde
Klnstrae 20 . 50354 Hrth

wann: Freitag , 25.03.2011 20:00
Samstag, 26.03.2011 10:00-23:00
Sonntag, 27.03.2011 10:00-22:00


Viel Spa,
Jens und Photofreunde


FR DIESE AUSSTELLUNG SIND WIR IMMER AUF DER SUCHE NACH
WEITEREN MOTIVEN UND MITSTREITERN FR EINE GUTE SACHE!
Veranstaltungsart:
fc-Ausstellung
Datum:
25.03.2011, 20:00 Uhr
Dauer: 2 Tage
Ort:
Kunstraum der Evgl. Matthus Kirchengemeinde
Klnstrae 20
50354 Hrth
Deutschland
Ansprechpartner:
Photosapiens