Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Auerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner fr Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

 
 

Bilder erfolgreich im Internet verkaufen

Was frher als Nischenmarkt galt hat sich inzwischen zu einem Big-Business entwickelt - Bilderverkauf ber das Internet.

Immer mehr kleine und groe Bildagenturen bieten Ihre Bilder zum Verkauf ber das Internet an - und immer mehr Verlage, Werbeagenturen und Unternehmen kaufen Bilder direkt im Internet.

Wie auch Sie von diesem wachsenden Markt profitieren knnen zeigen wir Ihnen in unserem Workshop.

Wir zeigen Ihnen anhand von Beispielen welche Bilder wirklich "verkuflich" sind, wie Sie die fr Ihre Bilder am besten passende Agentur finden, welche Lizenzformen es gibt und wie Sie die Rechte an Ihrem Bild bewahren.

Den Teilnehmern stehen PC's mit Internetzugang zur Verfgung, so da Sie sich noch whrend des Workshops bei einer Bildagentur Ihrer Wahl anmelden, bzw. bewerben knnen.

Also - warten Sie nicht lnger, die Kunden warten schon auf Ihre Bilder !

Veranstaltungsort:
EDV-Saal der freien Montessori-Schule Landau
76829 Landau
Allen Teilnehmern stehen PC's mit Internetzugang zur Verfgung

Kosten pro Person 75,- Euro
fotocommunity-Mitglieder erhalten 5% Rabatt

Im Preis enthalten sind ein Mittagsimbiss und Getrnke.

Teilnehmerzahl: max. 12 Personen

Infos und Anmeldung bei der Fotoschule-Natur.de
unter Tel. 06349 9394132
oder www.fotoschule-natur.de

Ansprechpartner und Trainer: Hans-Peter Mhlig
Veranstaltungsart:
Workshop
Datum:
28.08.2010, 10:00 Uhr
Ort:
Freie Montessorischule-Landau
Drrenbergstrae 1
76829 Landau in der Pfalz
Deutschland
Ansprechpartner:
Hans-Peter Moehlig