Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklrst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

 
 

Stammtisch Spezial Vernissage der Ausstellung PELE HAUT PEAU

Ausstellung im Kulturhaus Brasilea

Elisabeth Schiess, Lucas Kunz und Fabia Carvalho laden zur Vernissage ihrer Ausstellung PELE HAUT PEAU ein.
Wir treffen uns direkt dort,, anschliessend reserviere ich zum Essen im
Restaurant Schiff, also bitte anmelden!
Die Westquaistrasse ist die Fortsetzung der Hochbergerstrasse und fhrt bis zum Dreilndereck . Das Brasilea ist nicht zu bersehen....(grnes Gebude).
Mit V Tram Nr. 8 oder Bus 36 Endstation Kleinhningen.
Parkpltze vorhanden.
Veranstaltungsart:
Stammtisch
Datum:
13.08.2009, 18:00 Uhr
Ort:
Stiftung Brasilea
Westquaistrasse 39
4019 Basel
Schweiz
Ansprechpartner:
Renate Remund
Elisabeth Schiess
d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.





Renate Remund, 20.07.2009 um 17:57 Uhr

13. August 2009

Do - Do 08. Oktober 2009
PONTOS DE VISTA 2 - PELE - PEAU - HAUT
Fábia Lívia de Carvalho
Lucas Kunz
Elisabeth Schiess

Adriano Franco
Alena Sá
Amélia Couto
Berta Klüppel
Célia Araújo
Chico Dantas
Dyógenes Chaves
Sidney Azevedo

Nachdem im Herbst 2007 die Ausstellung in João Pessoa/Brasilien stattfand, wird sie ab Mitte August in der Stiftung Brasilea in Basel zu sehen sein.

Der Kern der Gruppe bilden die Brasilien-Schweizerin Fabía Lívia de Carvalho, der aus München stammende Schweizer Lucas Kunz und die Baslerin Elisabeth Schiess. Die drei werden ihre in Brasilien gezeigten Werke zum Thema PELLE-HAUT-PEAU auch in Basel ausstellen, erweitert um neuere Werke zum gleichen Thema. In Brasilien ergänzten sie ihre Ausstellung um Werke, die im Rahmen eines von ihnen geleiteten Workshops mit Künstlern vor Ort durchgeführt wurde. In Basel werden diese Werke ebenfalls ausgestellt werden. Auch werden Célia Araújo und Berta Klüppel nach Basel kommen und ergänzende Arbeiten zeigen.

Das Thema wird in Fotografien, Video, Installationen und Reliefs abgehandelt, wobei ebenso menschliche wie tierische oder pflanzliche Haut oder einfach die Oberfläche eines Gegenstandes näher untersucht wird. Erotisches wie Serielles, Mystisches wie Rationales bilden Eckpunkte der mit Ähnlichkeiten, Parallelitäten und Eigenheiten spielenden Vorgehensweise der beteiligten Künstler.

Öffnungszeiten:
Mittwoch - Freitag von 14:00 - 18:00 Uhr
Donnerstag von 14:00 - 20:00 Uhr
oder nach Vereinbarung

Die permanente Sammlung Walter Wüthrich ist geöffnet.
www.enzler.com www.fuerst.ch



Franz Schmied, 20.07.2009 um 22:11 Uhr

Teufel ich fang schon an mit
Sockenwaschen !!!

;-) franz



Gaby Winsauer, 27.07.2009 um 8:12 Uhr

oh, ich seh grad, dass die linzer prominenz auch kommt :-)


Evelyne Sonanini, 11.08.2009 um 22:37 Uhr

Mario hat Hexenschuss, hoffe dass er bis Donnerstag wieder auf dem Damm ist.
Freu mich auf den Stammtisch.
LG Evelyne



Renate Remund, 12.08.2009 um 10:18 Uhr

gaby, muss dich entäuschen, die Linzer kommen doch nicht:-(((
Griessli, Renate



Evelyne Sonanini, 13.08.2009 um 8:30 Uhr

es geht nun heute Abend leider doch nicht.
Wünsche euch allen einen netten Abend und Dir Eli eine gute Vernissage.
LG Evelyne



Elisabeth Schiess, 13.08.2009 um 14:15 Uhr

also die Ausstellung steht und sie wird interessant sein!
Also dann, bis um 18h:-)
Griessli Elisabeth



durch meine Augen...., 13.08.2009 um 21:44 Uhr

Schade ...hab bereitschaftsdienst....
und komm hier net weg

wünsch euch viel spaß

griessle thom



d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.