Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?

Zaungast-


Free Mitglied, Münster
[fc-user:982850]

Über mich

Nach ersten Gehversuchen mit einer einfachen Digitalkamera kam eine uralte Canon aus dem Internet. Nach einiger Übung und noch mehr Sparen war die Zeit reif für den nächsten Schritt. Ich nenne jetzt den Golf unter den Spiegelreflexkameras mein eigen: Canon Eos 400d! Das Geld hat sogar noch für ein 300mm-Teleobjektiv von Tamron gereicht. Nun heißt es weiter an der Technik feilen und nur nicht verwackeln ;-)

Kommentare 2

  • Julia Fr 12. Juli 2007, 19:47

    hi.

    dankeschön(:

    ja.. von der kamera hab ich auch n stückchen geträumt.. und jetzt, da ich mein sparbuch und sämtliche andere ersparnisse aufgebraucht habe dafür, besitze ich sie endlich ^.^

    oh hui. deine beschreibung da oben hat sich verändert.
    was ist das für ne kamera, die du jetzt besitzt?
    und weiter an der technik feilen sprich üben ist immer gut! wer nicht versucht das beste aus seiner kamera rauszuholen wird nicht besser(:
    klar, motive spielen auch ne große rolle, aber man sollte versuchen, seine kamera so gut wie möglich einzusetzen.. finde ich(:

    julia
  • Julia Fr 12. Juli 2007, 14:29

    man kann auch aus einer 3 megapixel-kamera viel rausholen (am anfang).. also: hau rein!(:
  • 0 2
  • 6 5
Erhalten / Vergeben

Kenntnisse