Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?

Roland André Kobs


Free Mitglied, Fellbach - Württemberg
[fc-user:902003]

Über mich


Profilfoto: Sina Kobs, Aspach, Württemberg (hier und im weiteren mei Töchterle, also mein geliebtes Kind / Tochter, genannt.)

Allen Menschen wünsche ich gute Herzen, ruhige Hände und scharfe Augen.
Und überhaupt sieht man nur mit dem Herzen gut.

Ron 11-10-2007 - 05.09.2014 et per dato


Warum schreibe ich immer so viel Text zu meinen Aufnahmen?

Ist deine Arbeit gewöhnlich, musst du dir was einfallen lassen. Mit meiner durchschnittlichen Begabung schaffe ich es nicht in die Spitze; das zu verstehen und zu akzeptieren dauert schon 35 Jahre und ich bin darüber nicht glücklich, aber ich denke: peppst halt mit Text auf. so sind die Besucher etwas gnädiger mit deiner Arbeit....

warum fallen meine Bewertungen eurer werke meist recht knapp aus?

es gibt, wenn es ein werk verdient, den ersten wichtigen und positiven Eindruck, der ist dann öffentlich als Anmerkung zu sehen

es gibt, und das ist die Masse, da will mir nichts dazu einfallen, mehr ist dazu nicht zu sagen

es gibt, wenn ich mit den Autor/in schon zu tun hatte, Möglichkeiten sich sozusagen im Hintergrund, in einem ernsthaften Fachgespräch, dass geht hin bis zum Telefonat, auszutauschen. das ist meist einmalig und ich als Bewertender muss danach eine Entwicklung in den neuen arbeiten erkennen, ergo ist das meist eine einmalige Geschichte. das ist halt so.

warum ist meine Anwesenheit nicht zu erkennen / unterdrückt?

weil ich meine gesamte Konzentration für meine jeweilige Arbeit benötige, wenn das nicht sichergestellt ist, verliere ich die Lust

wie gehe ich mit Kritik um?

berechtigte, konstruktive Kritik:

you are welcome, come here and live in my house
immer her damit

unberechtigte Kritik oder Profilneurosen, Wahnvorstellungen usw. sind fallabhängig. ein Beispiel: Beleidigung §185 SGB, möglicherweise auch als witzle (wie wir Schwaben sagen) getarnt. 1. Meldung an die fc 2. Sperrung

ist die Kritik einfach nur doof, unqualifiziert und irgendwas in der Richtung, sperre ich kommentarlos den Teilnehmer, denn das leben ist zu kurz....

ich gebe zu, dass mir das selber bei einem Buddy passiert ist; und das wurmt mich auch nach all den Jahren, denn nie soll ich erfahren, was ich meinem Buddy da los war bzw. wo mein Fehler lag. so ist das eben.

was ich von den Sternchen halte?

nichts.

das ist genau so ein ausgemachter Unsinn wie die Maulwürfe hier in Stuttgart, die fleißig die größte Bausünde in der Geschichte der BRD vorantreiben. Profilneurosen, Wahnsinnsverschuldung für unsere Enkel, Gefährdung einer der wertvollsten mineralquellenvorkommen Europas; eine lange liste wäre es noch, aber ich will nicht nerven. Klüngelei wohin man sieht.

ich baue mir hier doch keinen stamm von 500 Buddys auf. nach dem Motto: eine Hand wäscht die andere und beide da Gesicht. viel zu aufwendig.

ich bin für Fairplay.

Fazit:

die Sternchen hier entsprechen S 21 in Stuttgart. beide sind zu mindestens mehr als fragwürdig. das ist natürlich ausschließlich meine persönliche Meinung in einen freien Land, in dem ich meine Meinung kundtun darf und sogar muss!

Kommentare 84

  • Jedithe 17. September 2014, 18:34

    Vielen Dank für Deine Anmerkung. Habe mich sehr daeüber gefreut. Dein Album gefällt mir auch sehr gut, besonders die Rosen sind hervoragend getroffen. LG Klaus
  • Roland André Kobs 14. Oktober 2010, 4:42

    Danke liebe Geli,
    deine Worte ehren Dich,
    mir geben sie Kraft.
  • Susanne Jeroma 11. Juni 2010, 16:11

    hi roland!
    ganz lieben dank!
    gruuuuselige grüße, und ein sonniges wochenende! :-)
    Audrey
  • Tatyana Martynova 7. Juni 2010, 16:11

    Hallo,
    danke fuer Deine Anmerkung zu meinem Foto "Ansichten eines Clowns". Die Situation hab ich einfach auf der Strasse gesehen, und es war so genial, dass ich sie einfach fotografieren sollte!
    Gruss
    Tatjana
  • Angelika Plagemann 3. Juni 2010, 14:00

    Na, ist das aber eine schöne Überraschung, dass Du wieder auftauchst, RON. Nun freu ich mich einfach schon mal auf neue Bilder von Dir, die stellst Du doch wohl hier ein?!!! Fein...
    Angelika
  • Carmen Scharff 3. Juni 2010, 11:29

    !!!Danke!!!
    Freue mich sehr Dich wiederzusehen!
    Ganz lieber Gruß
    Carmen
  • Faustus 23. Februar 2010, 9:50

    Hallo Ron! Lange nichts mehr von Dir gesehen oder gehört! Ich hoffe, es ist nichts passiert und es geht dir gut!

    LG Stefan
  • Norbert van Tiggelen 29. November 2009, 20:23

    Lichterzeit

    Nun beginnt die Zeit der Lichter,
    das Weihnachtsfest ist nicht mehr weit.
    Ich wünsche Dir ihr zu begegnen,
    in Liebe und mit Herzlichkeit.

    Schon bald ist das Jahr zu Ende,
    welches nicht sehr einfach war.
    Das neue soll Dir Frieden geben,
    und Gesundheit, ist doch klar.


    Einen wunderschöne Adventszeit sowie ein besinnliches Weihnachtsfest und ein erfolgreiches Jahr 2010 wünsche ich von ganzem Herzen…
    Norbert

    http://www.norbert-van-tiggelen.de

    http://Phosphorkeule.mystorys.de
  • Norbert van Tiggelen 23. Oktober 2009, 12:32

    Huhuuuuu!
    Hinterlasse hier mal ein kleines Lesepröbchen, und wünsche von ganzem Herzen ein wunderbares Wochenende.
    LG Norbert
    http://www.fotocommunity.de/pc/pc/pcat/531335
  • Carmen Scharff 23. September 2009, 12:14

    Sturm, wer gab dir den Atem?
    Welle, wer gab dir Flügel?
    Und du Vöglein droben im schimmernden Blau,
    wer rief dich über die Hügel?
    Ich weiß, ach ich weiß …

    Es geht eine alte Melodie,
    die war mit der Menschheit geboren,
    Jahrtausende starben, sie hat sich nie
    im Lärmen des Tages verloren:
    Sehnsucht, Sehnsucht,
    treibende Macht!
    Gott, der in Fesseln
    der Knechtschaft lacht,
    zagenden heimlich die Schwingen löst,
    trunk’ne hinab in den Abgrund stößt,
    Sonne des Tages,
    Seele der Nacht –
    Sehnsucht, Sehnsucht,
    treibende Macht!

    [Anna Ritter | 1865 - 1921],

  • Bianca Dopichaj 15. August 2009, 18:36

    und ich muß dich leider wieder enttäuschen. :-)

    LG Bianca
  • Bianca Dopichaj 15. August 2009, 12:54

    Nein, das war es leider nicht, soll ich es verraten oder magst du nochmal?

    LG Bianca
  • Bianca Dopichaj 13. August 2009, 13:37

    Wirklich kein Idee? Geb dir einen Tipp, einer der Anmerkungen ist richtig, jetzt darft du noch mal raten.

    LG Bianca
  • Norbert van Tiggelen 5. August 2009, 1:06

    Hey Roland! Schön, dass Du auch bei unserem Aufruf "Kinder brauchen uns nicht tot!" mit machst. Dank Dir ganz dolle.

    Ob lustig, schmutzig oder rein,
    mir fällt zu jedem Bild was ein…

    http://Phosphorkeule.mystorys.de
    http://norbert-van-tiggelen.de
  • NoreenKerry 23. Juli 2009, 10:04

    huhu !

    danke für deine anmerkungen zu meinen bildern =)

    hast ja auch ein paar extrem schöne fotos!
    also an kreativität fehlts dir bestimmt nicht!

    weiter so!

    lg catt
  • 1 35
  • 69 2.845
Erhalten / Vergeben

Kenntnisse

  • Fotointeressiert

Ausrüstung

seit 10 Jahren und weiterhin Canon 400 D mit diversen EOS Objektiven