Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?

HolmgeIR


Basic Mitglied, Sondershausen
[fc-user:1063055]

Über mich

Ich bin ambitionierter Hobbyfotograf. Im folgenden Text beschreibe ich die Begeisterung für eine meiner liebsten Freizeitbeschäftigungen.

Die Welt wie durch eine "infrarote Brille" sehen,
oder ich sehe was, was Du nicht sehen kannst.

Fremdartige und doch so vertraute Motive, oft geradezu märchenhaft erscheinende Landschaften. Infrarotbilder sind wie Fenster in eine uns Menschen verborgene Welt. Das macht die Infrarot-Fotografie für mich so besonders reizvoll. Ich weiß nicht mehr, wann mich das erste Infrarotbild in seinen Bann gezogen hat. Als ich erfuhr, dass Digitalkameras für diese Art der Fotografie bedingt geeignet sind, packte mich das „IR-Fieber“.

Meine ersten Versuche unternahm ich mit einer Fuji FinPix S602. Die Ergebnisse waren wirklich selten brauchbar. Aber so sammelte ich meine ersten Erfahrungen. Danach fotografierte ich mit einer Sony DSC F717, welche sich aufgrund des Nightshot-Modus besonders gut für die Infrarotfotografie eignet. Seit Frühjahr 2008 nutze ich vorrangig eine für die IR-Fotografie umgebaute Nikon D40.

Des Weiteren fotografiere ich noch mit einer Nikon D5000 im für den Menschen sichtbaren Lichtbereich. Eine weitere besondere Faszination und Leidenschaft erweckt in mir die Stille von Schneelandschaften mit ihren glänzenden Kristallen. Die Luft ist frisch und klar, ich atme tief durch und genieße die Ruhe und die mystischen Momente beim Betrachten der vom Schnee und Wind geformten bizarren Gebilde.

Oft werden Infrarotaufnahmen für Bilder, welche im Winter entstanden sind, gehalten. Damit es nicht zu Verwechslungen kommt, kann der interessierte Besucher unter "veröffentlichte Fotos" den jeweiligen Ordner "Infrarot" oder "Winterzeit" auswählen.

Sicher wird auch das eine oder andere farbenfrohe Bild von mir in dieser Galerie erscheinen.

Über positive Resonanz zu meinen Bildern freue ich mich ebenso wie über Anregungen, Hinweise und konstruktive Kritik.

Kommentare 1

  • Georges M. 20. April 2008, 23:19

    Hallo, Danke dir das du den Weg zu mir gefunden hast und eine Anmerkung zu

    hinterlassen hast. Habe mich bei dir umgesehen und habe mich gefreut was ich vorgefunden habe. Kompliment, werde bestimmt öfters vorbei schauen.
    lg Georges
  • 29 9
  • 112 146
Erhalten / Vergeben

Kenntnisse