Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?

FokkoFrelsingi


Free Mitglied, Aalen
[fc-user:1998732]

Über mich

Jahrgang 59, 1990 die erste Spiegelreflex aus beruflichen Gründen, dadurch auch allgemeines Interesse an der Fotografie. Ansel Adams & Co gelesen. Neben den Farbdias auch allerhand Beschäftigung mit S/W nachts im Badezimmer mit einem einfachen, preisgünstigen Vergrößerer. Mit Aufkommen der Digitalfotografie, die mir zunächst zu teuer war aber das Dia im Fotojournalismus verdrängte, und der Beschäftigung mit anderen Dingen ist die Fotografiererei in den Hintergrund getreten. Vor etwa 10 Jahren die erste kompakte Digitale, die zum Knipsen fürs Web und für Tageszeitungen reichte. Kurzfristig auch mit 360°-Panoramen experimentiert.
In den letzten Jahren Beschäftigung mit 3D-Grafik (Blender, DAZ-Studio, Bryce...) wobei vor allem beim Einrichten der Szenen zum Rendern Fotowissen ganz und gar kein Fehler ist.
Vor kurzem schließlich doch eine DSLR gekauft und Adapter besorgt, damit ich meine ganzen alten Objektive wieder benutzen kann.
Entdecke jetzt Altes neu und lerne viel Neues. Besonders die Möglichkeiten, RAW-Bilder beim Entwickeln noch erheblich zu beeinflussen faszinieren mich. Toll ist auch, dass man in der digitalen Fotografie sofort sieht, was man hat - und dass das doofe Einrahmen der Dias und das lästige Hantieren mit Projektor und Betrachter entfällt.

Bisher habe ich schon meine kompakte Digitale zum Fotografieren für Texturen und Hintergründe verwendet. Mal sehen, wie sich das Bauen von 3D-Modellen nun noch weiter mit der digitalen Fotografie verbinden lässt.

Außerdem interessieren mich augenblicklich Tierfotografie, Landschaften, Gebäude - einzelne und Ensembles also sozusagen "Stadtschaften." Letzteres hängt auch mit meiner 3D-Grafik zusammen, denn ich baue gerne Gebäude und verwende dabei oft Texturen aus eigenen Fotos.

Kommentare 2

  • Frank Eberius 29. November 2013, 16:54

    Hallo Fokko,
    wenn du den persönlichen Kontakt zu anderen Fotobegeisterten aus der Umgebung suchst, komm doch mal zu unserem Foto-Stammtisch nach Heidenheim!
    Wir sind ~14 Leutchen zwischen 16 und 70 und treffen uns alle zwei Wochen Mittwochs ab 19 Uhr in Heidenheim im Naturfreundehaus "Am Hahnenschnabel" (Am Waldfriedhof 27, 89518 Heidenheim an der Brenz).
    Wenn es das Wetter zulässt machen wir am Wochenende auch gemeinsame Foto-Exkursionen in die nähere Umgebung. Also immer Foto-Equipment mitbringen. Auch eine Auswahl eigener Bild, egal ob auf Stick oder Papier sind nützlich.
    Das nächste Treffen ist übrigens am 11.12.2013. Näheres erfährst du im FC-Terminkalender (http://www.fotocommunity.de/pc/calendar/)

    oder über unseren Verteiler. Zur Aufnahme schreib einfach ne Mail an fotostammtisch-hdh@gmx.de!

    Vielleicht sehen wir uns dort? Würde mich freuen!
    Gruß Frank E.
  • Jennewein Photography 25. November 2013, 11:59

    Willkommen in der FC!
    Grüße vom Filstal auf die Ostalb,

    Alex
  • 0 0
  • 13 6
Erhalten / Vergeben

Kenntnisse

  • Fotograf (Fortgeschritten)
  • Bildbearbeiter/Designer