Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?

Christoph Wachendorf


Free Mitglied, Berlin
[fc-user:939825]

Über mich

Das Fotografieren war über viele Jahre nur ein "Abfallprodukt" meiner eigentlichen Leidenschaft, nämlich der "alten" Dampfeisenbahn. Gemeint sind nicht die museal erhaltenen Hochglanzexemplare (vor dem Engagement der Menschen, die diese Arbeit leisten, habe ich allerdings gehörigen Respekt), sondern die Zeit, in der eine Dampflok noch ein selbstverständlicher Teil des Bahnbetriebs war, nachdem sich nur Wenige umdrehten. Diese in einer stimmigen Umgebung zu erleben und die sich ergebenden Eindrücke festzuhalten - das war's. Um hier bei fc nicht nur an den Bildern anderer Gleichgesinnter teilzuhaben, wühle ich von Zeit zu Zeit mal im eigenen Archiv, das aus vielen 6x6 SW-Negativen und frühen Diaaufnahmen besteht. Herzlichen Dank für die vielen und durchgehend netten Kommentare! Wünsche Euch viel Freude bei der Reise in die 70er Jahre!

Kommentare 2

  • Harald Finster 15. März 2009, 10:10

    Großartige Zeitdokumente hast Du zusammengetragen. Mein Respekt!
    Gruß Harald
  • Joachim Stöver 10. März 2009, 20:01

    Hallo Christoph,
    die Bilder von Radbod scheinen aus einer unwirklichen Welt zu kommen. Allerdings habe ich selber auch noch ein kleines Stückchen Zechendampf erlebt und weiß, dass es tatsächlich so war.

    VG
    Joachim
  • 6 0
  • 67 4
Erhalten / Vergeben

Kenntnisse