Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?

A. Guenther


Free Mitglied, Brunnthal
[fc-user:681843]

Über mich

Halte mich hier mal kurz und bündig an das Wesentliche und das wäre: Ich fotografiere old school analog, da ich mit digital (noch) nix anfangen kann und es für mich immer irgendwie was fastfoodartiges an sich hat. Ich bin Anfänger, habe zwar früher schon fotografiert und zwischendurch auch immer mal wieder eine Pause eingelegt, aber jetzt möchte ich mich doch etwas ernsthafter darum kümmern. Daraus lässt sich schließen das ich zum lernen hier bin und konstruktive Kritik erwünscht ist. Habe mich in letzter Zeit viel im Forum lesender Weise und natürlich in den div. Channels rumgetrieben. Fotos werde ich erst nach und nach einstellen, wenn ich selbst der Meinung bin sie sind zumindest ansatzweise was geworden.
Ich bin übrigens kein Freund von EBV/PS & Co. da ich der Meinung bin ein Bild sehen/machen zu wollen wie es in Wirklichkeit ist und ich es gesehen habe. Von daher sehe ich mich eher als Berichterstatter denn als "Künstler". Wenn ich ein Kunstwerk erschaffen möchte wäre ich Maler geworden. Wir bearbeiten ja auch nicht unsere Umwelt virtuell wenn wir sie mit unseren Augen betrachten.

Wie immer gilt natürlich auch hier - die Ansichten sind verschieden und jeder hat (hoffentlich) eine eigene/andere Meinung.



Equipment: Canon EOS 300X + 28-90mm Kit-Objektiv
Canon 50mm 1,8
Canon 55-200mm 4,5-5,6 USM
Polfilter

P.S. Ein Profilbild wird es von mir nicht geben, da ich mich auf Fotos nicht ausstehen kann und es auch eigentlich keine Fotos von mir (mehr) gibt. Will euch ja auch nicht erschrecken . . .

Kommentare 1

Kenntnisse