Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
1.359 6

Sofka Irena Müller


Free Mitglied, Zürich

Kommentare 6

  • Michael Skywalker 18. Dezember 2005, 13:48

    Klasse Idee und Srukturen. Was ne Mikro so alles toasten kann - lol!
    Merke ich mir.

    Gruß Micha
  • Sofka Irena Müller 23. Oktober 2005, 15:01

    @Silke: Ne DVD oder CD in die Mikrowelle für 1 Sekunde. Dann enstehen solche feine kleine Risse.
    Dann mit Baustrahler ausgeleuchtet, so kamen die Spektrumfarben zur Geltung :-)
  • Silke N. 23. Oktober 2005, 10:44

    das ist ja auch irre.
    mich würde interessieren. wie du dies gemacht hast!
    lg silke
  • Yara von Bern 3. Februar 2005, 14:57

    *
    hallo Sofka - als Bernerin bin ich noch später *g
    gefällt mir sehr gut - sehr intensiv

    liebe Gruess - Yara ;)

    *
  • Kurt Kreibich 11. November 2004, 22:18

    Hallo Sofka, manche Bilder entdeckt man spät. Ich finde gerade diese Bearbeitung ausserordentlich interessant.
    Habe gerade fast 5 Minuten damit verbracht. Grübel. Das erste was mir auffiel: Alle Spektralfarben des Regenbogens sind darauf enthalten. Wenn man nach den Wellenlängen der einzelnen Farbe geht, dann steht dein Bild jedoch auf dem Kopf. Ich könnte mir vorstellen, wenn du es um 180° drehen würdest, würde es noch besser wirken (?), weil es logischer wäre.
    Was mich fasziniert sind die Parzellierungen. Hat das Bild mit Wasser zu tun? Sind es Algen und Wurzeln, die man hier erkennt?
    Grüssle von KK
  • Josef Copi 11. Oktober 2004, 7:44

    Suuper - eine tolle Idee und Sehweise, die Farben wirken gut und ansprechend, ein Galeriefoto !
    Gruß Josef

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 1.359
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz