Das kleine Fundbüro-Forum. Du hast etwas verloren oder gefunden? Teile es mit anderen Mitgliedern und wer weiß, vielleicht kommen Besitzer und Verlust wieder zusammen.
Diskussion Letzter Beitrag Beiträge / Klicks
Marcel Baechler

Nikon D850 gestohlen

Zitat: Photonenbändiger 20.11.19, 01:56
was ich dir eigentlich sagen will und nur empfehlen kann: lass deinen kram nie unbeaufsichtigt! richte deine fahrt so ein, dass du möglichst nicht auf die toilette musst und wenn, dann ein abteil in nähe der WC. wenn du gehen musst, dann während längerer fahrtabschnitte, nie kurz vor dem halt des nächsten bahnhofs. so gewinnt man zeit, den zug mit hilfe des personals zu untersuchen. ggf mit notstopp und durchsage: "es wurde ein gepäckstück ab halt xyz entwendet! der zug fährt so lange mit 40km/h (spring da mal raus!), bis sich die täter stellen. die türen sind verschlossen! für die kosten kommen die diebe auf.". genau so würde ich vorgehen. und wenn sich das personal weigert, bundespolizei androhen. die spuren!



Gut und schön, war im wesentlichen nicht unbeaufsichtigt. Das ging rasend schnell und superschnell eingeleitete Maßnahmen brachten auch nichts.

Das einzige was mir künftig helfen könnte, Gepäckstücke mittels Ringschloss etc anzuschließen.
10.119 Klicks
HalliHallo

Verlorene Foto SD Speicherkarte; Wer hat sie gefunden?

Zitat: Thomas Kempkes 23.08.19, 12:38Ich hoffe du hast auf der Karte eine Datei mit Namen wie z.B. "OWNER.txt", die deinen Namen und z.B. eine Telefonnummer oder Mailadresse zur Kontaktaufnahme enthält?

ich weiß nicht, ob es alle kameras können, aber bei meinen eos-modellen kann ich im menü name, tel.nr, mehladr usw eintragen und das ist dann auch in den exif hinterlegt. u.a. nicht ganz unwichtig, wenn es um urheberrechte geht.

was sagt mir das weiterhin? SD-karten gehen schnell mal verloren. bin ich froh, dass meine kameras noch CF-schächte haben. das wird dir jetzt nichts nützen. aber denke mal über eine portable datensicherung nach. also 29.07. - 18.08. - das sind 3 wochen! wer da unterwegs seine daten nicht irgend wo hin abgesichert hat, dem ist nicht zu helfen! und hat es wohl auch nicht besser verdient. manche machen das über OTG ins telefon, andere in einen imagetank oder, so wie ich in ein kleines laptop. da meine eos 5.3 2 schächte hat, könnte ich auch direkt in der kamera eine kopie machen. da ich auf längeren touren den 11,6 zöller sowieso dabei habe, um u.a. die bilder gleich grob zu sichten und zu verschlagworten, kann ich auch 2 sicherungen damit anlegen. eine ins gerät und eine auf ext SSD. das erspart mir z.h. lange selektionssitzungen.

wünsche dir trotzdem, dass deine karte wieder auftaucht. wenn nicht - lehrgeld. viel hoffnungen würde ich mir nicht machen.
8.423 Klicks
Nach
oben