Neue Canon DSLM: EOS-R

<12345 ... 20>
Diskutier doch mit!
Anmelden und kostenlos mitmachen.
Kostenlos mitmachen
Deine Daten sind bei
uns sicher!
Google Anzeigen Google Anzeigen
Holger L Holger L Beitrag 1 von 293
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Bevor es im Nikon Z Thread untergeht:
https://www.dpreview.com/news/498583546 ... fic_source
https://www.dpreview.com/news/096729085 ... fic_source
K.G.Wünsch K.G.Wünsch Beitrag 2 von 293
1 x bedankt
Beitrag verlinken
Noch interessanter für die Nutzer sind die Objektivadapter - einfach, mit konfiurierbarem Kontrollring oder mit Filterschublade... Für einige dürften damit EF-Objektive interessanter an der EOS-R sein als native Objektive...
Holger L Holger L Beitrag 3 von 293
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Hier die Infos zu den Adaptern:
https://www.dpreview.com/news/062818630 ... fic_source

Zitat: K.G.Wünsch 05.09.18, 10:11Zum zitierten BeitragNoch interessanter für die Nutzer sind die Objektivadapter - einfach, mit konfiurierbarem Kontrollring oder mit Filterschublade... Für einige dürften damit EF-Objektive interessanter an der EOS-R sein als native Objektive...

In der Tat ein interessantes Warum-ist-da-noch-kein-anderer-darauf-gekommen-Feature
Günter F. Günter F.   Beitrag 4 von 293
0 x bedankt
Beitrag verlinken
..beim ersten drüber schauen ein sehr interessantes Teil. Nur zwei Dinge, auch hier nur ein Kartenfach und bei 4k keine 60 B pro Sekunde. Aber vieles ist wirklich Top und schlägt Nikon sowieso, aber auch Sony.
Wenn der Preis nicht davon geht, wird das ein gutes Ding für Canon!

PS: und schöner kommt sie mir auch vor ;-) plus natürlich das bewegliche Display !
Fotografo Amatoriale Fotografo Amatoriale   Beitrag 5 von 293
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Ich finde diese Kamera sehr toll. Fragt sich wie sie in den Händen liegt.
Dieter Geßler Dieter Geßler   Beitrag 6 von 293
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Hier die offizielle Seite der EOS R

https://www.canon.de/cameras/eos-r/specifications/
Dieter Geßler Dieter Geßler   Beitrag 7 von 293
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Zitat: Holger L 05.09.18, 10:21Zum zitierten BeitragHier die Infos zu den Adaptern:
https://www.dpreview.com/news/062818630 ... fic_source

Zitat: K.G.Wünsch 05.09.18, 10:11Zum zitierten BeitragNoch interessanter für die Nutzer sind die Objektivadapter - einfach, mit konfiurierbarem Kontrollring oder mit Filterschublade... Für einige dürften damit EF-Objektive interessanter an der EOS-R sein als native Objektive...

In der Tat ein interessantes Warum-ist-da-noch-kein-anderer-darauf-gekommen-Feature


Adapter mit Filterschublade ist schon echt ein Plus das ich so nicht kenne.
Phil Funility Phil Funility Beitrag 8 von 293
1 x bedankt
Beitrag verlinken
Die Cam zielt wohl auf Leute ab, die bisher sich eher für eine 6D entschieden haben - preislich und ein gewisser Downgrad gegenüber dem, was eigentlich möglich wäre (z.B. fehlender Joystick, etc.). So, es ist zu erwarten, dass in absehbarer Zeit noch eine performantere Cam folgt, quasi die 5D-Entsprechung. Also wenn ich abwägen würde, mir eine 6DMII oder eine EOS R zu kaufen würde ich mich für die EOS R entscheiden, schon weil hier ein Sensor mit mehr Auflösung und höherem dynRange verbaut ist. Und dann die viel bessere Focusfeldabdeckung, eye-detection, etc. Gut gemacht Canon! Aber der Preis für Eure 6DII wird wohl jetzt kräftig purzeln … ;-)
Nur den OVF muss man dann abschreiben *Trauer*
Phil Funility Phil Funility Beitrag 9 von 293
2 x bedankt
Beitrag verlinken
Back to EOS R

Auf den ersten Blick sind ja die Objektive ein Lichtblick - im wahrsten Sinne des Wortes.
Ein Zoom mit f=2.0
und ein 50er mit f=1.2

aber was für Oschis sind das ...
Das ging auch schon mal ganz anders:
Ein 1.2/50mm gibts auch als EF-Objektiv. Das wiegt ganze 590gr.
Das Neue wiegt 950gr. Also eine ganz andere Dimension.
Klar wird das optisch besser sein. Aber hantieren wir jetzt wirklich lieber mit fast doppelt so schweren Linsen um das bisschen Mehr an optischer Qualität rauszuholen?
Irgendwie hat sich da in den letzten Jahren eine Verschiebung der Prioritäten ergeben ...

Das Zoom wiegt 1430gr ...
roro ro roro ro Beitrag 10 von 293
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Phil, die 5D/6D Modelle kenne ich über meine Fotofreunde ganz gut. Ich denke, Du hast die Einordnung der EOS R relativ zu diesen Modellen schön und treffend.beschrieben.

In der ausstehenden “performanteren Cam“ müsste dann z.B.apassable Framerates im C-AF, Joystick und evt. auch einen weiteren Kartenslot mit bringen. Das sind aber nicht für jeden auch wichtige Punkte. Es stehen dem auf der Habenseite z.B. die Adapter-Innovationen gegenüber.

Was verwundert ist, dass man nicht gleich dem ersten Modell IBIS mit gegeben hat. Stimmt das tatsächlich? In den Rumored Specs war von IBIS die Rede.
Phil Funility Phil Funility Beitrag 11 von 293
0 x bedankt
Beitrag verlinken
In einem der Blogs hiess es, dass die Video-Funktion 5-Achsen-entwackelt sei, bei der Foto-Funktion hat man das nicht.
Wenn das stimmt weiss auch nicht, warum Canon das so macht.
Bei Video-Freunden steht die Cam übrigens schon mal hoch im Kurs wie es aussieht ...
Holger L Holger L Beitrag 12 von 293
1 x bedankt
Beitrag verlinken
Zitat: Phil Funility 05.09.18, 23:58Zum zitierten BeitragIrgendwie hat sich da in den letzten Jahren eine Verschiebung der Prioritäten ergeben ...

Und mit dem Gewicht stiegen die Preise gleich mit. Beim 50/1.2: <1.300€ (Straßenpreis) vs. 2.499€ (UVP)

Ein Schelm, wer dabei eher einen Nutzen beim Hersteller denn beim Kunden sieht, aber das muss jeder selbst entscheiden...
roro ro roro ro Beitrag 13 von 293
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Um zwei Euro pro g Oberklasse-Objektiv sind bei den hohen Anforderungen heute normal. Über Maß halten bei der Lichtstärke kommt man ggf. auch in individuell gefällige Preisregionen. Über die Ausstattung/Mechanik geht auch einiges.

Beispielsweise kann ein sehr gutes 2.8/28-70 Standardzoom für KB DSLM schon vom Start weg für etwa 800 Euro verkauft werden. Tamron zeigt das.
Dieter Geßler Dieter Geßler   Beitrag 14 von 293
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Bitte 500 Gramm Objektiv zu 2 € das Gramm. :-)))
Sorry für OT, das musste jetzt sein.
roro ro roro ro Beitrag 15 von 293
0 x bedankt
Beitrag verlinken
:-)
Ich hätte ein 16-35 im Angebot
Diskutier doch mit!
Anmelden und kostenlos mitmachen.
Kostenlos mitmachen
Deine Daten sind bei
uns sicher!
Nach
oben