Ausgangsbeschränkung und Fotografie

Diskutier doch mit!
Anmelden und kostenlos mitmachen.
Kostenlos mitmachen
Deine Daten sind bei
uns sicher!
Google Anzeigen Google Anzeigen
Albrecht D Albrecht D Beitrag 1 von 3
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Man darf ja in kleinen Gruppen, etwa 2-3 Personen (noch) in der Natur verweilen für Sport und Wanderm/Spazierengehen. Darf ich jetzt Wälder und Wiesen (nicht Parks!) betreten um zu fotografieren? Weiß jemand Näheres?

Gruß
Albrecht
Albrecht D Albrecht D Beitrag 2 von 3
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Hat sich wohl erledigt, da man jetzt, nach der Konferenz der Landeschefs und Frau Merkel, allein oder maximal zu zweit die Wohnung verlassen darf. Fotografieren scheint nicht verboten zu sein:

https://www.giessener-anzeiger.de/polit ... r_21453354

Gruß
Albrecht
T ST T ST Beitrag 3 von 3
1 x bedankt
Beitrag verlinken
Wir haben weder Ausgangssperre noch -Beschränkung. Die Behörden haben "lediglich" ein Annäherungsverbot verhängt, aus dem hervorgeht, dass man maximal mit einer weiteren Person, die nicht in deinem Haushalt lebt oder deiner Familie angehört, in Kontakt kommen darf.
In diesen Zeiten kann diese Regelung natürlich schnell durch eine neue ersetzt werden. Es hilft also nur, sich tagaktuell zu informieren.

Passt auf euch auf und bleibt gesund!

Grüße Thomas
Diskutier doch mit!
Anmelden und kostenlos mitmachen.
Kostenlos mitmachen
Deine Daten sind bei
uns sicher!
Nach
oben