Spiel: Genau hinschauen

Diskutier doch mit!
Anmelden und kostenlos mitmachen.
Kostenlos mitmachen
Deine Daten sind bei
uns sicher!
Google Anzeigen Google Anzeigen
Jürgen W2 Jürgen W2 Beitrag 1 von 13
4 x bedankt
Beitrag verlinken
Lust auf ein kleines Spiel?

Ein bekanntes Bild beschreiben und dazu eine Multiple-Choice-Frage stellen.

Die Antwort kann sich jeder selber geben ... bitte nicht hierher posten, sonst wird's zu konfus.

Let's go!
Jürgen W2 Jürgen W2 Beitrag 2 von 13
2 x bedankt
Beitrag verlinken
William Eggleston: The Red Ceiling

Jeder kennt das Bild: die Ecke eines Raums, rote Wände, rote Decke, eine Glühbirne.

Frage: Was ist auf dem Bild unten rechts zu sehen?

a) Eine Postkarte mit Marilyn Monroe?

b) Ein Bild einer vollbusigen Frau aus einem Russ Meyer Film?

c) Ein paar Bilder aus dem Kamasutra?

d) Ein Tisch, auf dem ein Kondom liegt?


Die Lösung findet ihr hier:

https://i2.wp.com/oscarenfotos.com/wp-c ... C372&ssl=1
Jürgen W2 Jürgen W2 Beitrag 3 von 13
2 x bedankt
Beitrag verlinken
Iain Macmillan: The Beatles / Cover des Albums Abbey Road

Weltbekanntes Bild: John Lennon, Ringo Starr, Paul McCartney und George Harrison überqueren einen Zebrastreifen.

Frage: Welches Auto sieht man gleich hinter dem Zebrastreifen links bei George Harrison?

a) Einen Mini?

b) Einen Rolls Royce?

c) Einen VW Käfer?

d) Eine "Ente" (Citroën 2CV)?


Die Lösung findet ihr hier:

https://upload.wikimedia.org/wikipedia/ ... y_Road.jpg
Jürgen W2 Jürgen W2 Beitrag 4 von 13
2 x bedankt
Beitrag verlinken
Henri Cartier Bresson: Place de l'Europe Gare Saint Lazare

Auch dieses Bild kennt jeder: Ein Mann springt, wird gleich in einer Pfütze aufsetzen.

Frage: Was ist genau in der Bildmitte?

a) Die Reflexion dieses Mannes in der Pfütze?

b) Eine Tänzerin neben einem Plakat, auf dem RAILOWSKY steht?

c) Die Reflexion eines Mannes, der im Hintergrund an einem Zaun steht?

d) Eine Zeitung, die in der Pfütze liegt?


Die Lösung findet ihr hier:

https://i.pinimg.com/originals/a0/dc/bd ... f59009.jpg
Hermann Klecker Hermann Klecker   Beitrag 5 von 13
2 x bedankt
Beitrag verlinken
.
Gerhard Hucke Gerhard Hucke   Beitrag 6 von 13
2 x bedankt
Beitrag verlinken
Thomas Höpker: Blick von Williamsburg auf Manhattan. Brooklyn, 11. September 2001

Eine Gruppe junger Leute sitzt im Sonnenschein am East River in Brooklyn. Im Hintergrund sieht man die gewaltige Rauchwolke vom World Trade Center über Manhattan.

Was trifft zu?

a) Es sind mehrere Fahrräder im Bild zu sehen.
b) Keine der Personen schaut in Richtung der Rauchwolke.
c) Die Zwillingstürme stehen noch.
d) Die Personen machen ein Picknick.

Hier kann man nachschauen:
https://pro.magnumphotos.com/C.aspx?VP3 ... 24KL5351FG
Jürgen W2 Jürgen W2 Beitrag 7 von 13
1 x bedankt
Beitrag verlinken
Pete Turner: Giraffe

Pete Turner machte aus Allerweltszenen extrem grafische und knallbunte Bilder. Sein bekanntestes Foto war ein irritierendes Bild einer Giraffe, 1964 im Amboseli National Park in Kenia geschossen.

Welche Aussage stimmt?

a) Die Giraffe ist lilablau auf orangerotem Hintergrund.
b) Die Giraffe sieht relativ normal aus, aber der Himmel ist orangerot und das Gras ist lila und grau.
c) Die Savanne ist orangerot, der Himmel lila, die Giraffe eine reine Silhouette.
d) Das gesamte Bild ist ein Negativ.

Hier kann man nachschauen:
https://i.pinimg.com/originals/93/32/f1 ... e50f93.jpg
Jürgen W2 Jürgen W2 Beitrag 8 von 13
1 x bedankt
Beitrag verlinken
David Lachapelle: Jesus in the hood

Das Bild ist formal eine Kopie eines Bildes von Leonardo da Vinci, welches Jesus inmitten seiner Jünger beim letzten Abendmahl zeigt. Auf Lachapelles Bild sitzt Jesus jedoch inmitten von jungen Männern aus unserer Zeit. Sie tragen Mützen oder Baseball Caps, mehrere sind "PoC" (people of color), zwei sind tätowiert.

Frage: Was irritiert an dem Bild?

a) Jesus trägt ein T-Shirt mit der Aufschrift "Nike Air Jordan".

b) Neben den 12 Männern ist auch eine Blondine mit auf dem Bild.

c) Im Hintergrund sieht man eine Corvette und einen Ford Mustang.

d) Jesus hat, anders als in da Vincis Bild, bereits Wunden in den Händen.


Die Lösung findet ihr hier:
https://artgalleryofballarat.com.au/wp- ... 03x800.jpg
Jürgen W2 Jürgen W2 Beitrag 9 von 13
1 x bedankt
Beitrag verlinken
Saul Leiter: Haircut, 1956

Auf dem Bild sieht man einen Mann vor einem Barber Shop, erkennbar an dem "barberpole", dieser rot-weiß-blau-gestreiften Rolle, die man in den angelsächsischen Ländern immer vor einem Barber Shop sieht, dazu das Wort "Haircut" und in großen Lettern den Preis.

Frage: Wieviel kostet ein Haarschnitt?

a) 15 Cent.

b) 25 Cent.

c) 50 Cent.

d) 75 Cent.


Die Lösung findet ihr hier:
https://i.pinimg.com/originals/65/a4/b0 ... f49b2a.jpg
Jürgen W2 Jürgen W2 Beitrag 10 von 13
1 x bedankt
Beitrag verlinken
...: Dresie and Casie, Twins

Diesmal sollt ihr die Herkunft eines sehr bekannten und wirklich schockierenden Doppelportraits erraten. Es zeigt zwei Männer, eineiige Zwillinge, die irgendwie "geistig minderbemittelt" wirken. Sie haben wulstige Lippen und riesige abstehende Ohren. Nein, das Bild ist nicht, wie man meinen könnte, von Bruce Gilden. Sondern von wem?

Frage: Woher stammt dieses Bild?

a) Der Amerikaner Walker Evans schoss es 1934 in Pennsylvania im Auftrag der US-Regierung im Zusammenhang der Farm Security Administration zur Zeit der "Großen Depression".

b) Der Amerikaner Bruce Davidson schoss es 1964 im Rahmen einer Reportage für das britische "Queen Magazine" in einem Dorf namens Pen-y-bont ar Ogwr in Wales.

c) Der Amerikaner Richard Avedon fotografierte die beiden 1979 auf einer abgelegenen Farm bei Fort Worth, Texas im Rahmen seines Buchprojekts "In the American West".

d) Der Amerikaner Roger Ballen fotografierte die beiden 1993 in der abgelegenen Provinz Transvaal im Nordosten Südafrikas.


Den Namen des Fotografen findet ihr hier:
https://www.wuppertaler-rundschau.de/te ... d-37227995
Jürgen W2 Jürgen W2 Beitrag 11 von 13
1 x bedankt
Beitrag verlinken
...: Hands, a symbol of good luck, on a wall in Essaouira

Ein bekanntes Bild, auf dem ein niedergeschlagen wirkender Mann in einer schwarzen Djellaba, einem traditionellen marokkanischen Gewand, vor einer terracottafarbenen Wand sitzt, den Kopf in eine Hand gestützt. Die Wand ist voller weißer Handabdrücke, das soll dort ein Symbol für Glück sein.

(Solche Wände mit Handabdrücken sind wohl sehr fotogen, man sieht das Motiv oft auf Fotos, nicht nur auf diesem.)

Frage: Welcher Fotograf der Agentur Magnum Photos machte 1985 dieses Bild?

a) Bruno Barbey

b) Harry Gruyaert

c) Steve McCurry

d) Alex Webb


Den Namen des Fotografen findet ihr hier:
https://www.milleworld.com/magnum-middle-east/ (Link auf Wunsch des TO korrigiert)
Administrativ geändert am 24.03.20, 11:56.
lenmos lenmos   Beitrag 12 von 13
2 x bedankt
Beitrag verlinken
Fred Herzog: Man with Bandage, 1968

Ein Man mit Verband an der Hand und Pflaster im Gesicht scheint ein Taxi zu rufen und wird dabei argwöhnisch beobachtet.

Frage: Wer beobachtet den Mann

a) Ein Polizist
b) Eine ältere Frau mit Stock und weißen Handschuhen, Handtasche und weißem Hut
c) Ein junge Frau mit rotem Kleid
d) Eine ältere Frau im blauen Mantel mit Einkaufstasche und Regenschirm

https://cdn.prod.www.spiegel.de/images/ ... y49.98.jpg
lenmos lenmos   Beitrag 13 von 13
1 x bedankt
Beitrag verlinken
Bruce Davidson, ein Foto aus der Serie "Brooklyn Gang", 1959.

Ein junges Mädchen steht in der Wartehalle der "Staten Island" Fähre, vor einem Zigarettenautomaten mit spiegelnder Front und korrigiert ihre Frisur. Neben ihr steht ein junger Mann und krempelt sich einen Ärmel seines T-Shirts hoch. Möglicherweise um eine Tätowierung am Oberarm zu entblößen.

Hinten hängt ein Schild an der Decke, was steht auf diesem?

a) No smoking in this area
b) No drinking in this area
c) Stay at home

https://www.magnumphotos.com/theory-and ... klyn-gang/

Noch ein Auszug von hier:
https://www.theguardian.com/artanddesig ... oklyn-gang

Die traurigste Geschichte gehört Cathy, dem blonden und schönen jungen Mädchen, das Davidson mehrfach fotografierte und dessen Spiegelbild er unvergesslich in einem Zigarettenautomaten einfing, als sie sich beim Warten auf die Staten Island-Fähre die Haare zurechtrückte. "Cathy war schön wie Brigitte Bardot", erinnert sich Bengie. "Cathy war immer da, aber abseits ... Dann, vor einigen Jahren, steckte sie sich eine Waffe in den Mund und blies sich den Kopf weg."
Diskutier doch mit!
Anmelden und kostenlos mitmachen.
Kostenlos mitmachen
Deine Daten sind bei
uns sicher!
Nach
oben