Graufilter und Autofokus

<12>
Diskutier doch mit!
Anmelden und kostenlos mitmachen.
Kostenlos mitmachen
Deine Daten sind bei
uns sicher!
Google Anzeigen Google Anzeigen
Photonenbändiger Photonenbändiger Beitrag 16 von 23
0 x bedankt
Beitrag verlinken
müßte nicht auch so funktionieren: pferd/motiv in PS komplett mit magnetlasso einfangen, kante verbessern, auswahl umkehren und dann den rest mittels gausschem weichzeichner überlagern. und zack - haste verwaschene hintergründe.
Heribert Welschenbach Heribert Welschenbach   Beitrag 17 von 23
1 x bedankt
Beitrag verlinken
Es geht auch ohne Graufilter.
Bei solchen Bildern ist es immer schlecht, wenn das Objekt auf einen zu kommt.
Dann gibt es kein wirkliches mitziehen und das ist Bedingung für solche Bilder.

Frühlingserwachen 7 Frühlingserwachen… Heribert Welschen… 29.04.17 7
Calmo Calmo Beitrag 18 von 23
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Wie will man bei einem Objekt das auf einen zukommt einen Mitzieher machen?
lenmos lenmos   Beitrag 19 von 23
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Zitat: Calmo 22.08.19, 20:07Zum zitierten BeitragWie will man bei einem Objekt das auf einen zukommt einen Mitzieher machen?
Mit dem Zoomring. :-)
Calmo Calmo Beitrag 20 von 23
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Zitat: lenmos 23.08.19, 11:25Zum zitierten BeitragZitat: Calmo 22.08.19, 20:07Zum zitierten BeitragWie will man bei einem Objekt das auf einen zukommt einen Mitzieher machen?
Mit dem Zoomring. :-)

Ah ja klar!
Stefan Bar. ² Stefan Bar. ²   Beitrag 21 von 23
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Bei Kaiser Vario-Grey habe ich aufgehört zu lesen. Die taugen nix.

Hoya Pro ND-Filter, Kenko, B+W, Zeiss, Rodenstock oder bei Steckfiltern LEE Filters sind vertrauenswürdige Marken.
Ob ein ND-Filter und wenn ja, welcher, bei dem genannten Motiv hilfreich ist, kann ich so nicht beurteilen.

Ansonsten hoffe ich, dass hier nicht noch eine Gegen-/Streulichtblende fehlt.
Christian Gigan Weber Christian Gigan Weber   Beitrag 22 von 23
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Zitat: Photonenbändiger 14.08.19, 13:39Zum zitierten Beitragpferd/motiv in PS komplett mit magnetlasso einfangen, kante verbessernUnd dann muß das Pferd auf eine eigene Ebene bevor die darunterliegende weichgezeichnet wird.
LG, Christian
Max Meteor Max Meteor   Beitrag 23 von 23
1 x bedankt
Beitrag verlinken
Ich verstehe die Bildidee. Mir persönlich wäre der beschriebene Aufwand im Verhältnis zum Ertrag aber viel zu hoch. Ich würde es bei einer äußerst kurzen Verschlusszeit ohne Filter belassen und mich über ein detailreiches Foto mit perfekter Schärfe, Detailreichtum und ohne Farbverschiebung freuen (=Konzentration auf das Wesentliche :).
Trotzdem viel Spaß beim Experimentieren.
Gruß
Max
Diskutier doch mit!
Anmelden und kostenlos mitmachen.
Kostenlos mitmachen
Deine Daten sind bei
uns sicher!
Nach
oben