Wo ist der Auslöser? Wie funktioniert die Sensorreinigung oder der Schutzfilter? Was muss ich beim Kauf einer D-SLR-Kamera beachten? Kommen Dir diese Basis-Fragen bekannt vor? Dann findest Du hier die Antworten.
Diskussion Letzter Beitrag Beiträge / Klicks
Uwe.

Digitale Mythen und Realitäten

Zitat:Bei Nachtaufnahmen hingegen ist eine Digi einfach nicht zu
toppen, bei Landschaft sieht es hingegen schon ganz anders
aus !!!


Schwarzschildeffekt hin oder her, mehrstündige Belichtungen bei gleichzeitig hoher Qualität schaffen, wenn überhaupt, nur sehr teure und/oder gekühlte CCD-Kameras. Analog hingegen reicht da schon billigstes Equipment, um feinkörnige und qulitativ hochwertige Langzeitbelichtungen zu schaffen. Obwohl sich die dSLR in diesem Punkt weit von den digitalen Kompakten abheben, sind sie dem Film bei extremen Langzeitbelichtungen noch weit unterlegen. In der Amateurastronomie werden billige CCD-Kameras (sogar Webcams) wegen ihrer hohen Empfindlichkeit, einfachen Bildkontrolle und weitgehend linearen Empfindlichkeit zwar gerne genommen, jedoch auch dort nur für Aufnahmen bis max. 30 min. (wenn die Montierung das überhaupt mitmacht).

Auch bei Langzeitbelichtungen von wenigen Sekunden oder Minuten halte ich Film für überlegen, oder zumindest für nicht unterlegen. Digitalkameras sind in diesem Bereich höchstens einfacher zu benutzen, da weitgehend linear empfindlich und sofort kontrollierbar.



Nachricht bearbeitet (17:02h)
55 Klicks
Oliver Möstl

Wie schaf ich längere Belichtungszeiten.

.
09.01.05, 15:54
.
73 Klicks
D O C

ACDSee 7 und Nikon RAW

Sehr geehrter Herr Dr. Steul,

bitte entschuldigen Sie die verspätete Reaktion auf Ihre Anfrage. Durch Umstellung unseres Systems, Ausfall eines unserer Haupt-Supportpartners für den deutschen Markt und Personalausfall ist es zu einem Engpass in der Emailbeantwortung gekommen, wobei einige Emails in den letzten Wochen und Monaten nicht beantwortet wurden.

Die von Ihnen gemeldeten Probleme sind tatsächlich Fehler des Programms. In der kommenden Woche (geplant ist der 12. Januar) wird es ein Update zu ACDSee 7 geben, welches beide Probleme beheben sollte.

Mit freundlichen Grüßen

Thomas Weimer
German Market Liaison

ACD Systems
Hersteller von ACDSee und Canvas
www.ACDSystems.de



-----Original Message-----

Bei DArstellung von Nikon-NEF Bildern werden diese nicht automatisch gedreht und die Farben sind viel zu blaß!!!! Bei DArstellung in ACDSee 3 werden zwar nur die thumbs angezeigt aber richtig gedreht (von KAmeralagesensor vorgegeben)
-------------
USER STATUS: Trial User
VERSION: 7.0.47
49 Klicks
Ehemaliges Mitglied

Canon 17-40 L USM + B&W UV-FIlter

Philipp Schäfer schrieb:

Zitat:@ Stefan:

1. Wer lesen kann, ist klar im Vorteil!
2. Wer verstehen kann, noch viel mehr!

Ich brauche qualifizierte Aussagen über genau diese
Obj./Linsen-Kombination und keinen Verweis auf bestehen
Threads, die ich bereits alle kenne.


also, deine beiden fragen
"...- Reicht das eingebaute Glas der Linsen eigentlich nicht aus, um störende UV-Licht-Anteile zu reduzieren?
- Lohnt sich solch eine Anschaffung überhaupt?.."
stehen ja wohl zig mal beantwortet schon in einem fc forum. da wird deine frage auch nix neues zu tage fördern. dein objektiv ist ja kein exote, sondern ein handelsübliches zoom.

zu "...Hatte ihr bei diesem Objektiv auch schon diese Erfahrugen?...":
wenn dies so wäre, hättest du sicher schon 98 beiträge hier gelesen. aber fragen kann man ja mal - stimmt.

vg
stefan
142 Klicks
Nach
oben