Infrarot Fotografie!?

Diskutier doch mit!
Anmelden und kostenlos mitmachen.
Kostenlos mitmachen
Deine Daten sind bei
uns sicher!
Google Anzeigen Google Anzeigen
Christian Jetzek Christian Jetzek Beitrag 1 von 11
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Hallo!

Habe da schon sehr interessante Aufnahmen mit Infrarotfilmen gesehen.

Kennt sich da jmd mit aus?

Welchen Film nimmt man? Was kostet er?

Kann man die Filme in jedem Labor entw lassen?

Welche Literatur und WWW-Seiten sind für einen Einsteiger zu empfehlen?

Gruss

Chris
Nico Starostka Nico Starostka Beitrag 2 von 11
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Hi Christian,

einfach mal die Suchfunktion benutzen .......


 2.
Re: S/W infrarot-Effekt per EBV?
Günter Heindrichs   
30.11.03 16:40

Ich hatte schon befürchtet, dass man dies auch alles nur schwarz oder weiss sehen kann. Natürlich ist die spätere Bildbearbeitung auch ein kreativer Prozess, der selbstverständlich auch bei Infrarotau
Forum: Fotografie

 3.
Re: S/W infrarot-Effekt per EBV?
Hans-Joachim (Jochen) Busch   
30.11.03 13:26

Ja, sorry, das stimmt natürlich. Das Blattgrün hatte ich vergessen. Bei der Dunstdurchdringung ist mit dem Rotkanal aber schon eine deutliche Wirkung zu erreichen. Beim Blattgrün wird aber eigentlic
Forum: Fotografie

 4.
Re: S/W infrarot-Effekt per EBV?
Ekkart Noster   
30.11.03 12:14

Aehm ich behaupte das Gegenteil von dem was ich vorher gesagt habe - ok nicht ganz, aber schon wirklich beeindruckend, inwieweit die Beispielbilder die Effekte wiedergeben. Lg Ekkart
Forum: Fotografie

 5.
Re: S/W infrarot-Effekt per EBV?
Bernd Schmidt   
30.11.03 11:44

Ist das erarbeiten per EBV kein schöpferischer Prozess? Ist das erarbeiten eines Malers mit dem Pinsel kein schöpferischer Prozessß? Nur den Belichtungsvorgang als kreativ gelten zu lassen, beraubt ei
Forum: Fotografie

 6.
Re: S/W infrarot-Effekt per EBV?
Günter Heindrichs   
30.11.03 11:05

Hallo Emmerich. Ich wollte damit zum Ausdruck bringen, dass man sich hier, meiner Meinung nach, zu sehr von der eigentlichen Fotografie entfernt und das mir der schöpferische Prozess beim Fotografier
Forum: Fotografie

 7.
Re: S/W infrarot-Effekt per EBV?
Emmerich .   
30.11.03 11:02

Günter Heindrichs schrieb: > > Mal Hand aufs Herz: Der Reiz der Infrarotfotografie liegt > doch auch in erster Linie beim Fotografieren. Sicher kann man > in PS so einiges "hinbiegen" aber dass ist d
Forum: Fotografie

 8.
Re: S/W infrarot-Effekt per EBV?
Günter Heindrichs   
30.11.03 10:22

Mal Hand aufs Herz: Der Reiz der Infrarotfotografie liegt doch auch in erster Linie beim Fotografieren. Sicher kann man in PS so einiges "hinbiegen" aber dass ist doch kein Ersatz für das "Erlebnis In
Forum: Fotografie

 9.
Re: S/W infrarot-Effekt per EBV?
Emmerich .   
30.11.03 08:46

Hans-Joachim (Jochen) Busch schrieb: > > Wenn du aus einem RGB-Bild nur den Rot-kanal nimmst, dann > kommt das dem schon relativ nah. Nein. Blattgrün (wie alles grün) wird im Rotkanal dunkel dargest
Forum: Fotografie

 10.
Re: S/W infrarot-Effekt per EBV?
Hans-Joachim (Jochen) Busch   
29.11.03 19:53

Wenn du aus einem RGB-Bild nur den Rot-kanal nimmst, dann kommt das dem schon relativ nah.
Forum: Fotografie

 11.
Re: S/W infrarot-Effekt per EBV?
Bernd Schmidt   
29.11.03 18:00

Ich bin im Internet fündig geworden, wie man recht einfach ohne Plugin den Effekt erzielen kann. Meinen ersten Versuch kann man hier anschauen (mit Beschreibung):
S/W-Infrarot per EBV S/W-Infrarot per… Bernd Schmidt 29.11.03 3

Forum: Fotografie

 12.
Re: S/W infrarot-Effekt per EBV?
Rainer E.   
29.11.03 16:24

kann ich bestätigen... dort gibt`s : FM DI (Digital Infrared Emulation) ist eine PS Aktion die Einstellmöglichkeiten sind sehr umfangreich und es ist nicht so leicht ein Bild mit dem typischen IR-Eff
Forum: Fotografie

 13.
Re: S/W infrarot-Effekt per EBV?
Andreas Schroeder   
29.11.03 16:05

Fred Miranda hat 'ne recht brauchbare Sache zum Thema http://www.fredmiranda.com/software/... Andreas
Forum: Fotografie

 14.
Re: S/W infrarot-Effekt per EBV?
Ekkart Noster   
29.11.03 15:07

Hm, bei den IR Bildern treten ja mehr Effekte auf: die Kontrastverstärkung bei leicht bewölktem Himmel, dunkles Wasser und der Woodeffekt zum Beispiel. Der Woodeffekt kommt ja nicht einfach von grüner
Forum: Fotografie

 15.
S/W infrarot-Effekt per EBV?
Bernd Schmidt   
29.11.03 14:09

Wer weiß wie man per EBV (Photoshop) einen S/W-Infrarot-Effekt erzielen kann. Insbesondere den sogenannten Wood-Effekt (chlorophyllhaltiges Blattgrün wird weiß dargestellt)?
Forum: Fotografie
Chris M.. Chris M.. Beitrag 3 von 11
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Hi Christian,

da ich selber ausschließlich digital arbeite, empfehle ich einfach mal folgende Link-Liste:



Welche Labore in Frage kommen, falls Du nicht selbst entwickeln willst, werden die Film-Freaks bestimmt noch posten.

Gruß

Chris
Der Roman Der Roman Beitrag 4 von 11
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Frage nicht verstanden?
Andreas Bleul Andreas Bleul Beitrag 5 von 11
0 x bedankt
Beitrag verlinken
hallo Christian
nehme den Macophot von Mahn
der hat 100 ASA und wird bei 80 ASA belichtet,mit was für einer kamera belichtest du,bitte keine Canon Analog alle untauglich.
entwickeln am besten speziallabor.
oder siehe mein Foto.

[fc-foto:506791]

lg Andie
Günter Heindrichs Günter Heindrichs   Beitrag 6 von 11
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Hallo Christian.

Hier wirst Du alles finden, was Du brauchst. Unter "wissen" eine paar Grundbegriffe der Entwicklung (sehr detailliert) und unter "wollenstein" findest Du u.a. sehr ausführliche Infos über IR-Filme:

http://www.schwarzweiss-magazin.de/swma ... wissen.htm
http://www.schwarzweiss-magazin.de/swma ... lstein.htm

SG von Günni
Alexander Rahn Alexander Rahn Beitrag 7 von 11
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Hallo Christian,

wenn Du analog fotografierst, so wird eine Kamera benötigt die auch für IR-Fotografie geeignet ist.
Andreas Bleul hat übrigens unrecht, dass Canon alle untauglich sind, mindestens ein Modell aus der EOS-Reihe ist IR-tauglich. Leider fällt mir die Modellbezeichnung nun konkret nicht ein.
Selbstverständlich werden ebenfalls spezielle IR-Filme benötigt, die auch in entsprechenden Laboren entwickelt werden können.

Gruß
Alexander
Chris M.. Chris M.. Beitrag 8 von 11
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Stimmt Alexander,

so paschal kann man die EOS's hinsichtlich der IR-Tauglichkeit wirklich nicht abqualifizieren ... hier wird's detailliert erläutert:



Gruß

Chris
Christian Jetzek Christian Jetzek Beitrag 9 von 11
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Hi!

Doch Canon EOS 500N oder EOS 33. Nach meinen Informationen ist die EOS 33/30 aber tauglich ?!

Warum nicht Canon? Welche denn dann?

Chris
Christian Jetzek Christian Jetzek Beitrag 10 von 11
0 x bedankt
Beitrag verlinken
... also ich habe eine EOS 500N und eine EOS 33 ...
Chris M.. Chris M.. Beitrag 11 von 11
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Hi again,

wie Du hier nachlesen kannst ...



... sind beide Modelle von dem Fogging-Problem betroffen, da sie eine IR-basierte Filmabtastung haben.

Wie Du in dem obigen Artikel aber auch lesen kannst, tritt das Problem nicht mit jeden Film auf ... soweit ich mich entsinnen kann, soll's mit dem Konika IR750 keine Probleme geben.

Gruß

Chris
Google Anzeigen Google Anzeigen
Google Anzeigen Google Anzeigen
Google Anzeigen Google Anzeigen
Diskutier doch mit!
Anmelden und kostenlos mitmachen.
Kostenlos mitmachen
Deine Daten sind bei
uns sicher!
Nach
oben