Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!

Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Reise / Europe / Deutschland / Nordrhein- Westfalen / Teutoburger Wald (OWL) / Kreis Lippe

Bad Salzuflen

Altes Küsterhaus in der Brunnengasse von Bad Salzuflen
Altes Küsterhaus in der Brunnengasse von Bad Salzuflen
Dietmar Guth


Bad Salzuflen, die Wohlfühlstadt am Fuße des Teutoburger Waldes. Weitläufige Parklandschaften, kostbar verzierte Bürgerhäuser der Weserrenaissance und eine lebendige Altstadt mit kleinen Boutiquen und Cafés laden zum Bummeln und Genießen ein. Vor allem aber sind es die zahlreichen Gesundheitsangebote, die Bad Salzuflen zu einem der beliebtesten Kurbäder Deutschlands machen. Neun sprudelnde Quellen mit heilsamer Sole schenken Ihnen gesunde Energie für Körper, Geist und Seele. Und Europas einzigartiges ErlebnisGradierwerk verwöhnt Sie mit frischer Meeresluft.
Bad Salzuflen ist im Vergleich zu anderen nordlippischen Gemeinden dicht besiedelt. Im Umland des Stadtzentrums sind die dörflich geprägten Ortsteile von ackergeprägten Kulturlandschaften umgeben. Nordöstlich von Werre und Bega durchzieht ein großteils bewaldeter Hügelstrang des Lipper Berglands mit Erhebungen bis zu 250 Metern das Stadtgebiet. Seit 2008 gehört das Stadtgebiet zum Naturpark Teutoburger Wald / Eggegebirge.
64 Fotos | Seite 1 von 2