Wir schenken Dir 12 Monate Premium-Zugang zum halben Preis! Die Aktion ist bis zum 30.09.2016 gültig.
Nur für Free-Mitglieder. Angebot ansehen und 50% Rabatt sichen.

Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Walter Spaeth


Free Mitglied, Nehren
[fc-user:4465]

Über mich

Hallo Foto und Kunstfreunde,

Seit 1972 beschäftige ich mich mit Fotografie, wobei ich die künstlerische Auseinandersetzung auch in den Anfängen durch Verfremdungen mit Filtern ,Labortechniken, Licht , Farbe und Form in meine Bilder einfließen ließ. Nur waren diese Vorstellungen und Träume technisch schwer durchführbar. Deshalb ist es toll, daß ich seit 1994 einen Mac/PC als Labor benutzen kann .Dieses Medium erst hat es mir ermöglicht die Ideen und Gedanken zu einem Bild schneller umzusetzen.


Kommentare 3

  • JG Fotografie 19. September 2001, 21:00

    Hallo Walter,

    willkommen im fc.

    Freue mich auf Deine Bilder hier online, denn ich weiß ja, was sie wert sind :-)

    Grüße
    Jo
  • Walter Spaeth 17. September 2001, 10:00

    Hallo Günther,

    Es freut mich sehr Euch "alte Hasen" auch hier wieder zu treffen !

    vielen Dank an alle für die freundliche Aufnahme !!
  • Walter Spaeth 17. September 2001, 9:50

    Hi Dirk,

    Danke für die Willkommensgrüße.

    Iris-Giclee-Prints sind Drucke, die auf einem sogenannten Irisdrucker (Tintenstrahldrucker) mit speziell haltbaren lichtechten Tinten auf z.B. hochwertugem Büttenpapier ausgedruckt werden.
    Diese Drucke werden oft von Galerien oder Museen als Voraussetzung für die Annahme einer Ausstellung angesehen.
    Übrigens ist der sogenannte Erfinder oder Entwickler dieser Druckart kein anderer als Graham Nash von Crosby,Stills,Nash and Young, einer bekannten Band aus den 60th and 70th.