Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Toni Ziegler


Free Mitglied, München
[fc-user:802011]

Über mich

Das mit der Fotografie kam so:

ich ging in der 11. Klasse für vier Monate nach Wales. In der Schule, die ich dort besuchte, musste ich aus Altersgründen in die 12. Klasse und musste 3-4 Leistungskurse wählen. In Großbritannien gibt es keine Grundkurse, dafür kann man aber zwischen viel mehr Fächern Leistungskurse wählen. Ok, Englisch stand fest, Geschichte eigentlich auch. Französisch wollte ich weitermachen und dann noch irgendwas kreatives. Davon gabs viel: Malerei, Bildhauerei, Theater, noch ein paar Sachen und Fotografie. Ich habe nie wirklich fotografiert, aber habe Kameras gern bestaunt, wenn ich mal eine zu Gesicht bekam.

Also Fotografie. Ich habe dort viel gelernt. Wir waren zwei Kurse mit je sieben Leuten. Die ersten Wochen jeden Tag 3-4 Std. Theorie in Kamera- und Labortechnik, später dann Unterricht in Bildgestaltung, Projektarbeit und Klausuren. Übers Wochenende sollen wir immer soviel wie möglich knippsen und am Anfang der Woche die Bilder entwickeln (wir waren jede Freistunde und fast jede Pause im Labor), damit sie besprochen werden konnten. Jedes Wochenende bin ich mit meiner Gastfamile durch Wales gefahren und habe mit der Canon AE-1, die sie mir geliehen haben alles dokumentiert. Zu Weihnachten war mein Aufenthalt dort leider zu Ende und ich musste wieder nach München.

Zuhause habe mir eine Pentax MZ-5 gekauft und bin an meiner Münchner Schule auch in den Fotokurs gegangen, von dem ich allerdings maßlos enttäuscht war. Die Lehrerin hatte einfach keine Ahnung.

8 Jahre ist das jetzt her und ich habe als Mediengestalter zwar beruflich viel mit Bildern zu tun und mein Interesse zu guten Fotos ist nach wie vor vorhanden. Aber ich habe leider ein wenig den Kontakt zur Praxis verloren und fotografiere ziemlich selten im Moment. Hauptsächlich im Urlaub natürlich.

Dies hier soll ein Versuch sein, wieder aktiver zu werden. Drückt mir die Daumen. ;)

Kameras:
Nikon F3
Nikon D70
Pentax MZ-5

PS: Wenn ihr Verbesserungsvorschläge habt, nur raus damit. Will ja auch was lernen. Ich finde hier wird viel zu wenig kritisiert.

Kommentare 1

  • Silke C. 5. August 2006, 17:27

    Keine schlechte Art, zum Fotografieren zu kommen. Und Wales ist zudem noch bildschön!

    Willkommen in der FC, Toni.

    LG,
    Silke

Meine Statistiken

  • 1 0
  • 8 5
Erhalten / Vergeben

Kenntnisse