Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!

Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

saihtaM


Free Mitglied, Dortmund
[fc-user:2198731]

Über mich

Hallo!

Ich fotografiere schon seit vielen Jahren, doch bis vor kurzem nur auf diversen Parties. Ich kann aber von mir behaupten, dass es nicht nur plumpe Fotos waren, sondern ich wusste schon, wie die Personen oder Schnappschüsse zu fotografieren sind.
Durch Kollegen auf Arbeit und im Sport bin ich auf den Geschmack gekommen, mich mit einer Spiegelreflex weiterzuentwickeln.

Ich möchte mich mit den anderen Account-Mitgliedern nicht messen, was ich auch nicht kann. Ich möchte lediglich zu meinen Fotos einen ehrlichen Kommentar bekommen, ob die Fotos überhaupt schön sind und was ich hätte anders machen können, damit ich für die Zulunft lernen kann.

Viele schreiben noch ein Zitat, aber ich schreibe, was ich denke:
- Bildbearbeitung ist für mich eine Erschaffung eines Bildes, wie es sich der Fotograf / die Fotografin wünscht, aber er / sie es nicht schafft dieses Bild zu fotografieren oder dieses gibt es in Wirklichkeit nicht.
- In einer Zeitschrift habe ich mal von einer Frau (ich meine, ein Dienstmädchen war sie) gelesen, die in der damaligen Zeit mit einer herkömmlichen Kamera Fotos geschossen hat. Diese Fotos sind (diese wurden vor kurzem irgendwo wiedergefunden) zwar nicht hochwertig, aber die Frau hat es geschafft, das Leben und die Emotionen zu fotografieren.

Ich bedanke mich jetzt schon ehrlichen Kommentare.

Kommentare 1

Meine Statistiken

  • 0 0
  • 4 1
Erhalten / Vergeben

Kenntnisse

  • Fotograf (Einsteiger)

Ausrüstung

Immer noch:
Canon EOS 1100D
Canon 18-55 mm 1:3,5-5,6 II

Neu:
Canon EOS 60D
Sigma 17-70 mm 1:2,8-4 (C)