Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!

Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

~ meine sICHt ~


Free Mitglied
[fc-user:1354232]

Über mich

Fotografieren ist dem Gedichteschreiben sehr ähnlich. Ein Foto verdichtet die Welt in einem Bild. So wie jedes Wort in einem Gedicht wichtig ist, so ist in einem Foto entscheidend, was man weglässt, was man an welcher Stelle abbildet. Fotos und Gedichte verlangen in dem Moment ihrer Entstehung wie auch in dem Moment ihrer Rezeption absolute Aufmerksamkeit für den Augenblick. Zu schreiben heißt genau wahrzunehmen, fotografieren ebenso. Das Vertraute fremd machen, das Fremde vertraut, andere Perspektiven finden für das Gewohnte.
Gedichte und Fotos leben von dem Ungesagten, dem Ungezeigten, von dem was zwischen den Zeilen steht, mit Gedichten und Fotos können Zwischenräume geschaffen werden. In diesen Zwischenräumen spürt man, was Poesie oder Magie genannt wird. Es ist die Kraft der Konzentration auf einen Moment, des Flüchtigen, das seine Spuren hinterlassen hat, ohne gebannt worden zu sein.

-Gyde Callesen-

Kommentare 2

  • DEGI 10. März 2009, 13:13

    Herzlich Willkommen in der FC!
    Ich wünsche Dir viel Spass, nette Kontakte und viele Anmerkungen.
    LG Patrizia
    COFFEE TIME
    COFFEE TIME
    DEGI
  • Jörg Kallweit 9. März 2009, 23:28

    Herzlich Willkommen, ein guter Einstand hast du schon gemacht mit deinen Fotos!!!

    GlückAuf
    JK

Meine Statistiken

  • 0 0
  • 1 0
Erhalten / Vergeben

Kenntnisse